The Legend of Legacy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Legend of Legacy


      Entwickler: FuRyu
      Publisher: FuRyu (JP)|Atlus U.S.A. (US)|NIS America (EU)
      Director: Masataka Matsuura
      Design: Kyoji Koizumi (SaGa-Reihe)
      Charakterdesign: Tomomi Kobayashi (SaGa-Reihe)
      Szenario und Skript: Masato Kato (Chrono Trigger, Chrono Cross, Xenogears)
      Musik: Masashi Hamauzu (Final-Fantasy-XIII-Trilogie, SaGa Frontier II, Super Smash Bros. 4)
      Veröffentlichung: 22.01.2015(JP)|13.10.2015(US)|Q1 2016 (EU)


      Wieso gibt es für dieses Game noch keinen Thread? :P

      Ich habe jetzt gut 10 Stunden mit der Demo verbracht und muss sagen, ich bin von diesem Titel wirklich angetan. Das Gameplay ist umfangreich, aber nie so komplex, dass man sich gleich überfordert fühlt (auch wenn man ein wenig herumexperimentieren muss, um zu erfahren, wie was funktioniert). Das Kampfsystem - das man am ehesten als Mischung aus dem Paradigmen-System von FF XIII (sans Autobattle) und den rundenbasierten Kämpfen aus Dragon Quest beschreibt - fühlt sich sehr frisch an und die Kämpfe verlaufen erstaunlich flott. Das Skill- und Aufstufungssystem ist gut gemacht und ist darauf ausgelegt, zu schnelle Übermacht zu vermeiden. Die Dungeons sind gut gestaltet und laden dazu ein, zu erforschen, was auch das Spiel selbst ausreichend belohnt. Die grafische Darstellung erinnert entfernt an Bravely Default und ist insgesamt sehr charmant, die Musik unterstützt das Spiel mehr als ausreichend, auch wenn ein paar Titel so klingen, als hätte Hamauzu Kompositionen aus FF XIII wiederverwendet.

      Freue mich schon richtig darauf, in ein paar Wochen in das volle Spiel abzutauchen. Gibt es hier sonst noch Interessenten oder stehe ich mit meiner Begeisterung für diesen Titel alleine da?
    • interesse schon, aber is nunmal noch weit weg... über fire emblem fates und bravely second wird ja auch kaum gesprochen und das werden wohl die beliebteren spiele sein. selbst über yokai watch... kommen einfach zu viele spiele für den 3ds, wo man aus japan schon weiß, dass die alle toll sind. da geht dieser titel noch am ehesten unter, weils keine große ip is.
    • Jup, die Demo hab ich aus dem US-eShop, das Spiel erscheint in etwa einer Woche in den USA. Ob die Demo hierher kommt, weiß ich nicht, aber ich kann mal bei NISA anfragen, ob sie da Pläne haben.

      Mich persönlich reizt das Spiel um einiges mehr als Bravely Default oder ein anderes der bekannteren 3DS-RPGs, wenn die Begeisterung von der Demo noch ins Hauptspiel anhält, könnte das mein persönlicher 3DS-Favorit 2015 werden.
    • jap, hab mit dem test auch n wenig mein interesse verloren. in den kommentaren gehts da ja schon ziemlich ab, weil viele die demo schon gespielt haben, aber bei den meisten punkten konnte ich auch als jemand, der das noch nich gespielt, die kritik nachvollziehen. die grafik sieht wirklich wie n schlechter bravely default rip-off aus - womit ich noch leben könnte - aber dann n ziemliches 08/15 kampfsystem, was anscheinend selbst da noch probleme hat. diese auftauchende spielwelt is ja im bewegtbild auch einfach fürchterlich.. wieso macht man sowas? und dann läuft man eifnach nur durch eine karte/dungeon um 100% aufzudecken. das hat mich dann doch schon sehr erschrocken. hatte davor eigentlich keine meinung zum spiel, aber rpg's auf dem 3ds interessieren mich generell meistens.

      dann doch lieber auf yokai watch, fire emblem fates, bravely second usw freuen. da weiß ich was ich bekomm und die dauern eh schon ewig... mittelmäßge jump 'n runs spiel ich auch mal gern, aber bei nem zeitintensiven rpg reicht mittelmäßig eben nich, was dieses hier im besten fall ja nur is.
    • Das KS ist eigentlich weit von 08/15 entfernt, wie das ganze Ding allgemein. Ist halt nur nicht übertutorialisiert und gibt dem Spieler auch nicht instant die Möglichkeit, OP zu sein.

      Hatte aber schon mit Negativität gerechnet, das Spiel ist halt doch nicht für jedermann.
    • Spiel interessiert mich auch nicht mehr, zudem wird es leider auch keine Deutsche Lokalisation bekommen. Die Grafik sieht leider auch nicht sonderlich gut aus.

      Für das Nächste Jahr bin ich sowieso ziemlich gut mit Zeitfressenden 3DS Rollenspielen versorgt, Project X Zone 2, Fire Emblem, Yokai Watch, Final Fantasy Explorers und Pokemon Super Mystery Dungeon

      (Dieses Jahr noch Little Battlers Experience)
    • Fehlende Tutorials sind wohl das kleinste Problem dieses Spiels.^^

      Die Pop Up Welt sieht schrecklich aus finde ich. Das Kampf- und Levelsystem hören sich auch nicht wirklich gut an. Besonders auf den 3DS gibt es bessere Alternativen.

      Aber mal ehrlich, die Spiele diesen Herbst sind bis auf wenige Ausnahmen (Mario Maker) alle bisher sehr enttäuschend finde ich.
      Lauter durchschnittliche Spin-offs (AC: Happy Home Designer, Chibi-Robo), Katastrophen/Bugfeste (Tony Hawk 5, Devil's Third) oder halt die üblichen Verdächtigen (FIFA, Assassin's Creed, CoD).

      Von Zelda Tri Force Heroes hab ich auch schon einiges negatives im Bezug zur Spielbarkeit im Singleplayer gehört, aber ich bleibe trotzdem noch positiv eingestellt. Von Mario Tennis hört man überhaupt nichts, kein gutes Zeichen für ein Spiel, dass in knapp einem Monat erscheinen soll. :unsure:

      Andere Titel sind alle verschoben worden (Persona 5, Zelda U, Star Fox)

      Zum Glück sind Project Zero 5 und Xenoblade X gut.
    • Ich habe mir auch mal die Demo gegönnt.

      Mal abgesehen davon, dass es wieder ein Titel auf Englisch ist (es ist ja schon mal löblich, dass solche Spiele überhaupt mal in den Westen kommen), habe ich das Gefühl, dass die Story eher flach ist, das Spiel mehr auf Erkunden, Looten und Leveln setzt.

      Es hat aber durchaus Spass gemacht bisher und ich bin tatsächlich am Überlegen, es mir zu holen. Bravely Default wird vorher noch gezockt, das Game habe ich bisher nur am Rande verfolgt. Ich habe lange keine klassischen Rollenspiele mehr gespielt (wenn man mal von Pokémon absieht :ugly ), habe aber mittlerweile wieder richtig Lust drauf.

      Stella Glow habe ich auch noch im Auge, was ja auch bald zu uns kommt.
      Was 1 nicth umbrinkt, macth 1 sterker vong Pauwer her!

      Spoiler anzeigen
      - Pokémon Sonne/Mond (3DS)
      - Ever Oasis (3DS)
      - Dragon Quest VII / VIII (3DS)
      - Dragon Quest Builders (PS Vita)
      - Paper Mario: Color Splash (Wii U)
      - The Legend of Zelda: Breath of the Wild (NX)
      - Mario Sports Superstars (3DS)
    • Ich habe jetzt auch zugeschlagen. Der Test auf ntower sowie mein grundsätzliches Interesse haben mich dazu gebracht, das Spiel vorzubestellen.

      Ich glaube, ich werde eine Menge Spaß damit haben. Nebenbei muss ich noch Final Fantasy Explorers und Bravely Default spielen. Dann kommt ja bald auch schon Super Pokémon Mystery Dungeon. Ich bin viel zu überladen. Im März geht es dann schon weiter. :ugly
      Was 1 nicth umbrinkt, macth 1 sterker vong Pauwer her!

      Spoiler anzeigen
      - Pokémon Sonne/Mond (3DS)
      - Ever Oasis (3DS)
      - Dragon Quest VII / VIII (3DS)
      - Dragon Quest Builders (PS Vita)
      - Paper Mario: Color Splash (Wii U)
      - The Legend of Zelda: Breath of the Wild (NX)
      - Mario Sports Superstars (3DS)
    • Am Besten ist, wenn du dir mal die Demo holst. Die gibt es derzeit im eShop. Ein Versuch ist es zumindest doch Wert. :)
      Was 1 nicth umbrinkt, macth 1 sterker vong Pauwer her!

      Spoiler anzeigen
      - Pokémon Sonne/Mond (3DS)
      - Ever Oasis (3DS)
      - Dragon Quest VII / VIII (3DS)
      - Dragon Quest Builders (PS Vita)
      - Paper Mario: Color Splash (Wii U)
      - The Legend of Zelda: Breath of the Wild (NX)
      - Mario Sports Superstars (3DS)
    • Hab jetzt gestern mal die Demo gespielt und war doch etwas uberrascht, das Kampf- und Levelsystem haben mir besser gefallen als erwartet. In den ganzen Tests hat sich das immer so nach Final Fantasy 2 angehört und ich mag dieses Spiel überhaupt nicht, um es mal freundlich auszudrücken.

      Jedenfalls spielt es sich dank der Formationen anders als andere JRPG's und das Levelsystem ist zwar ungefähr so wie in FF2, aber trotzdem hat es sich besser gespielt. Die Grafik gefällt mir, abseits von den Pop Ups.

      Ich habs mir jetzt jedenfalls mal bestellt, da ich es günstig gefunden habe. So schlecht wird es dann schon nicht sein. :ugly