Japan: Exklusive Download-Codes für The Legend of Zelda: Tri Force Heroes-Demo verschickt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Exklusive Download-Codes für The Legend of Zelda: Tri Force Heroes-Demo verschickt

      Erinnert ihr euch noch an die Smash Bros.-Demo-Aktion von Nintendo im letzten Jahr? Unsere News dazu war so erfolgreich, dass die Seite zusammengebrochen ist. Es war schön zu sehen, dass ihr eure Codes so rege untereinander ausgetauscht habt. Nun könnte es bald wieder so weit sein, dass ihr unsere Seite an ihre Grenzen bringt.

      Vor einigen Stunden verschickte Nintendo an ausgewählte Kunden mit japanischen NNIDs eine E-Mail mit drei Download-Codes für The Legend of Zelda: Tri Force Heroes. Wir haben ebenfalls eine solche Nachricht erhalten. Ähnlich wie bei der Splatoon-Testversion könnt ihr zu bestimmten Zeiten online mit anderen Spielern zusammenarbeiten. Die erste Runde startet bereits morgen um 16 Uhr unserer Zeit und dauert eine Stunde an. Wir halten euch auf dem Laufenden! Weiterhin gibt es einen neuen Trailer zu The Legend of Zelda: Tri Force Heroes, der zeitgleich mit der Demo veröffentlicht wurde. Viel Spaß beim Anschauen!







      Quelle: NNID-eMail, YouTube
      Twitter
    • bollo94 schrieb:


      Sagtmal, würde man hier zwei willige Leute finden, die das Spiel mit mir spielen würden wenns draußen ist? Bestenfalls natürlich mit Skype oder ähnlichem nebenher ^^

      Ich hatte auf der Gamescom das "Vergnügen", es mit zwei absoluten Zelda Neulingen zu spielen... Das hat nur so bedingt spaß gemacht xD


      Da werde ich wahrscheinlich auch zum Release zuschlagen wenn es hier erscheint, also stehe ich ebenfalls als potentieller Mitspieler zur Verfügung.

      Ich kenne es zu gut mit Anfängern zu spielen, denn mein Cousin ist nicht gerade der beste Gamer aller Zeiten. Außer ihm gibt es aber niemanden der überhaupt erst mitmachen will, weshalb mir keine anderen Optionen bleiben. Macht zwar definitiv mehr Spaß als allein, aber es ist halt etwas frustrierend für alle Beteiligten. Als Veteran sieht man alle Lösungen ziemlich schnell und langweilt sich, als Anfänger hingegen,
      können scheinbar simple Rätsel zu unüberwindbaren Herausforderungen werden.

      Bei Four Swords kamen wir beide nicht über den ersten Endgegner hinaus, da muss einfach das Teamwork stimmen und bei uns klappte das mehr schlecht als recht.
    • Watchy schrieb:

      bollo94 schrieb:


      Sagtmal, würde man hier zwei willige Leute finden, die das Spiel mit mir spielen würden wenns draußen ist? Bestenfalls natürlich mit Skype oder ähnlichem nebenher ^^

      Ich hatte auf der Gamescom das "Vergnügen", es mit zwei absoluten Zelda Neulingen zu spielen... Das hat nur so bedingt spaß gemacht xD


      Da werde ich wahrscheinlich auch zum Release zuschlagen wenn es hier erscheint, also stehe ich ebenfalls als potentieller Mitspieler zur Verfügung.

      Ich kenne es zu gut mit Anfängern zu spielen, denn mein Cousin ist nicht gerade der beste Gamer aller Zeiten. Außer ihm gibt es aber niemanden der überhaupt erst mitmachen will, weshalb mir keine anderen Optionen bleiben. Macht zwar definitiv mehr Spaß als allein, aber es ist halt etwas frustrierend für alle Beteiligten. Als Veteran sieht man alle Lösungen ziemlich schnell und langweilt sich, als Anfänger hingegen,
      können scheinbar simple Rätsel zu unüberwindbaren Herausforderungen werden.

      Bei Four Swords kamen wir beide nicht über den ersten Endgegner hinaus, da muss einfach das Teamwork stimmen und bei uns klappte das mehr schlecht als recht.

      Watchy schrieb:

      bollo94 schrieb:


      Sagtmal, würde man hier zwei willige Leute finden, die das Spiel mit mir spielen würden wenns draußen ist? Bestenfalls natürlich mit Skype oder ähnlichem nebenher ^^

      Ich hatte auf der Gamescom das "Vergnügen", es mit zwei absoluten Zelda Neulingen zu spielen... Das hat nur so bedingt spaß gemacht xD


      Da werde ich wahrscheinlich auch zum Release zuschlagen wenn es hier erscheint, also stehe ich ebenfalls als potentieller Mitspieler zur Verfügung.

      Ich kenne es zu gut mit Anfängern zu spielen, denn mein Cousin ist nicht gerade der beste Gamer aller Zeiten. Außer ihm gibt es aber niemanden der überhaupt erst mitmachen will, weshalb mir keine anderen Optionen bleiben. Macht zwar definitiv mehr Spaß als allein, aber es ist halt etwas frustrierend für alle Beteiligten. Als Veteran sieht man alle Lösungen ziemlich schnell und langweilt sich, als Anfänger hingegen,
      können scheinbar simple Rätsel zu unüberwindbaren Herausforderungen werden.

      Bei Four Swords kamen wir beide nicht über den ersten Endgegner hinaus, da muss einfach das Teamwork stimmen und bei uns klappte das mehr schlecht als recht.


      Das triffts ganz gut. Die, mit denen ich auf der Gamescom zusammengespielt habe, kannten natürlich auch die gängigen Zelda Rätsel wie das Anzünden von Fackeln oder das Schießen mit dem Bogen auf Augen nicht. Ich wollte aber auch nicht ständig die anderen ""herumkommandieren", weshalb ich meistens garnichts gesagt habe und sie einfach mal probieren lassen hab, was für mich aber natürlich auch langweilig war.
    • bollo94 schrieb:

      Sagtmal, würde man hier zwei willige Leute finden, die das Spiel mit mir spielen würden wenns draußen ist? Bestenfalls natürlich mit Skype oder ähnlichem nebenher ^^

      Ich hatte auf der Gamescom das "Vergnügen", es mit zwei absoluten Zelda Neulingen zu spielen... Das hat nur so bedingt spaß gemacht xD


      Als Zelda-Fan sowieso ein Must-Have und ich stelle mich selbstverständlich zur Verfügung :D