YouTube-App für Wii U wurde aktualisiert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • YouTube-App für Wii U wurde aktualisiert

      Innerhalb weniger Jahre hat sich das Internet dramatisch verändert. Von simplen HTML-Seiten mit ein oder zwei Bildern können wir jetzt über soziale Netzwerke nicht nur Nachrichten, sondern auch Musik und Videos austauschen. Seit 2007 ist das World Wide Web dann auch endlich komfortabel und in einer Hand überall (mit Mobilfunknetz) zur Stelle. YouTube gehört wohl zu den größten Errungenschaften des Internet-Zeitalters. Mussten damals noch die eigenen Server mit großen Dateien belastet werden, lädt man heute die Videos bei der Google-Tochter hoch. Ohne diese Möglichkeit gäbe es wohl nicht ntower tv.

      Eine weitere Stärke von YouTube ist die Möglichkeit, es fast überall nutzen zu können. Neben den stationären PCs könnt ihr auch eure Smartphones und Tablets einsetzen. Sogar jede aktuelle Konsole und jeder moderne Handheld hat neben der Browser-Variante noch eine passende Applikation. Das schließt auch die Wii U ein. Die YouTube-App für die GamePad-Konsole wurde gestern aktualisiert und bietet nun ein aktuelleres Design. Habt ihr die Stand-By-Download-Funktion aktiviert, sollte sich die neue Version bereits auf dem System befinden.

      Quelle: Wii U-YouTube-App
      Twitter
    • Hat jemand sie schon getestet und kann Feedback geben?
      Bei mir lief die Applikation katastrophal, alle paar Sekunden musste sie puffern.
      Über den Browser lief es dafür unvergleichlich besser.
      Vor allem die Möglichkeit auf dem Gamepad weiter zu "browsen" während der Fernseher das Video weitergab ist überragend.
      Da war die App ein liebloser Codemüll
    • Also ich hab YT auch zu 90% immer über den Browser geguckt, aber nicht weil ich die App schlecht fand, sondern einfach nur, weil ich bei manchen Videos auch ganz gerne mal den Kommentarbereich gelesen hab.

      Gibt's da eigentlich auch eine Möglichkeit, die Kommentare bei der App sehen zu können oder ist das nicht möglich?

      Denn im Gegensatz zu einigen anderen, hat bei mir die App nie Probleme gemacht, sondern eher der Browser. Die App hat immer alle Videos direkt abgespielt, beim Browser funktionierten die Videos nur nach Lust und Laune (sehr tagesformabhängig gewesen :P).
      Und wo ich schon dabei bin irgendwelche Fragen zu stellen, kann mir vielleicht auch noch einer von euch weiterhelfen bzgl des Wii U Gamepads. Gibt es beim Gamepad die Möglichkeit den irgendwie auszumachen/abzudunkeln, obwohl ich ein Youtube Video über den Browser gucke?
      Vllt etwas schlecht formuliert die Frage, also was ich meine ist folgendes Szenario:
      Ich liege abends im Bett und will vorm Schlafen gehen noch ein YT Video über den Fernseher gucken. Dazu stelle ich ja alles über das Gamepad ein, allerdings würde ich nachdem das Youtube Video dann über den Fernseher zu sehen ist, gerne das Gamepad abdunkeln/ausschalten oder was auch immer ;).
    • Yay, 720p und 30 fps......eine Schande dass die Wii u / YouTube/Google nicht mehr schaffen....

      Funktioniert wenigstens @alle, die Browser Variante war besser bis YouTube/Nintendo dieses Version zerstört haben. Finde es aber richtig dumm das man die Qualität nicht ändern kann oder die Geschwindigkeit, alles ging bei der Browser Version aber jetzt ist auch diese am a****
    • Ihr habt Probleme nutze nur die App. Gesteuert wird meist vom Smart Phone aus, abenzu mit dem Controller. Und wer zum Geier will eine ProController Unterstützung noch umständlicher ginge es dann wohl nicht. Der Tabletcontroller ist der beste für sowas von allen drei Konsolen.
      Most Wanted? Xenoblade was sonst!
    • Hier nun mein zweiter, ausführlicher Bericht zur App mit Update!

      Ich hatte mich ja voll gefreut als das Update kam. Hab es dann kurz getestet und bin immer noch sehr enttäuscht. Ich nutze nun wie immer den Browser für YT weiter. Man kann noch nicht mal kommentieren geschweige denn Kommentare verfassen. Das Bild ist außerdem immer auf dem Touchscreen, bevor man ein Video startet. Daumen hoch oder runter kann man machen, da hätte man aber noch zusätzlich die Kommentarfunktion rein machen können. Alles in einem ist die App nutzlos, da macht es mit dem Browser immer noch mehr Spaß. Läuft darüber auch besser wie ich finde. Das einzige positive an der App ist das Konto bei YT, welches man noch hinzu fügen kann. Bin schwer enttäuscht von der App und nutze YT immer noch über Browser! Schneller, besser und mit kommentaren....

      Naja, kein tolles Update!!
      Mein Youtube Kanal Nobeldecker86:
      youtube.com/user/Sternkind86

      Auf meinem Kanal findet ihr Minecraft Wii U Edition Seeds, meine Nintendo Sammlung und vieles mehr!