Neue Information zu Shin Megami Tensei IV: Final

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Information zu Shin Megami Tensei IV: Final

      Atlus hat mit Shin Megami Tensei eine Spielereihe erschaffen, die Fans dieses Genres auf der ganzen Welt begeistert. Mit Shin Megami Tensei IV: Final bringen sie einen weiteren Teil auf den 3DS. Erst letzte Woche angekündigt, gab es gestern schon den ersten Trailer und einen Stream über NicoNico.

      In diesem Stream teilte der Produzent von STM IV: Final Kazuyuki Yamai einige neue Informationen mit uns.

      • SMT IV: Final wird über eine neutrale Storyline mit mehreren Enden verfügen. Nicht so, wie es in SMT IV der Fall war mit den Chaos und Law Routen
      • Neueinsteiger der Serie müssen SMT IV nicht gespielt haben, um SMT IV: Final genießen zu können. Veteranen finden allerdings hier und da Referenzen zum Vorgänger.
      • Der Handschuh, den der Protagonist trägt, ist ein Smartphone. Selbst die Handschuhe aus SMT IV könnte man als Smartphone bezeichnen, nur in anderer Form.
      • Asahi könnte man als die Heldin des Spiels bezeichnen. Sie ist ein wenig jünger als andere Charaktere im Spiel. Sie ist 15 Jahre alt
      • Navarre wird eine größere Rolle in SMT IV: Final spielen.
      • Es wird über 450 Dämonen geben
      • Das "Partner"-System wird anders sein. Es wird andere Menschen neben Asahi geben, die als Partner erscheinen
      • Das "Assist Attack"-System lässt deinen Partner erscheinen, wenn du in Schwierigkeiten bist
      • Man wird auch menschliche Charaktere, neben den Dämonen, trainieren können.
      • Der Hauptcharakter wird ein stiller Protagonist sein
      • Dämonen können verschiedene Typen an Magie verwenden, auch wenn sie nicht spezialisiert darin sind. Wenn sie es sind, ist die Magie effektiver
      • Dämon-Stats wurden komplett geändert, damit sich das Spiel neu anfühlt
      • Isabeau wird in SMT IV: Final auftauchen. Für Flynn sollen wir für mehr Informationen warten
      • Der Zusatz "Final" steht nicht dafür, dass es das letzte Spiel der Reihe sein wird, sondern das Ende der Story von SMT IV. SMT V, VI usw. werden dennoch kommen, keine Sorge.


      Quelle: Siliconera
    • Hört sich sehr interessat an. SMT IV gefällt mir schon sehr gut :)
      Bin auch gespannt wann der Release sein wird, jedoch hoffe ich, da SMT IV recht beliebt war, das es nicht so lang dauern wird....

      Und hoffe mal das Navarre nicht zu nervig wird xD Er ist schon schlimm genug in dem einem Spiel...
    • In Anbetracht der Tatsache, dass der kleine grüne Geist so ziemlich eine Chibiversion von Navarre ist, war es irgendwie klar, dass er da eine merkliche Rolle hat :ugly

      Ein Punkt hier scheint wohl festzulegen, was aus SMT IV dann als Canon angesehen werden muss. Muss ich bei meinem Durchspielen wohl den einen Weg einschlagen.... dabei wollte ich einfach drauf los.