Ehemals geplantes und exklusives Nintendo-Star-Wars-Spiel soll wiederbelebt werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ehemals geplantes und exklusives Nintendo-Star-Wars-Spiel soll wiederbelebt werden

      Ab dem 17. Dezember werden Star Wars-Anhänger die Kinokassen stürmen und sich die mittlerweile siebte Episode der Star-Wars-Saga anschauen. Nach dem Verkauf von Lucasfilm an Disney erscheint mit Star Wars: Das Erwachen der Macht der erste Film der Saga aus dem Hause Disney. Die anfängliche Skepsis bezüglich des Verkaufs des Franchises an Disney verflog bei den meisten von euch wohl spätestens nach dem ersten Teaser, der vor knapp einem Jahr der Öffentlichkeit gezeigt wurde und mit 110 Millionen Views in der ersten Woche einen Rekord aufstellte. Ob dieser Teil schlussendlich der beste der Saga wird, bleibt abzuwarten. Wenn es um den besten Film geht, fällt mit Sicherheit nicht so oft der Name des ersten Teils, welcher 1999 unter dem Namen Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung veröffentlicht wurde. Der Sith-Lord Darth Maul dürfte allerdings für viele ein Höhepunkt der ersten Episode gewesen sein und genau zu dieser Figur mit dem Doppel-Laserschwert war ein Spiel für ein Nintendo-System geplant. Doch vor der Ankündigung und Fertigstellung wurde es gestrichen. Für alle enttäuschten Fans aus der damaligen Zeit gibt es nun allerdings wieder ein bisschen Hoffnung.

      Denn Dan Borth, Entwickler bei Red Fly Studio, versucht gerade, das Projekt wiederzubeleben. Bei Reddit meldete er sich so zu Wort und fügte hinzu, dass die Entscheidung letzten Endes beim Inhaber der Markenrechte liege und diese Entscheidung in diesem Fall von EA abhänge. So müssten sie EA eine richtig gute Demo vorlegen, damit diese sich für eine Wiederbelebung des Titels entscheiden würden. Red Fly Studio zeichnete sich damals für das Projekt verantwortlich und entwickelte auch die beiden Star Wars: The Force Unleashed-Spiele für die Nintendo Wii.

      Im vergangenen Jahr tauchte der abgesetzte Action-Titel in einer Recherche von Unseen 64 schon einmal auf. Von einer Veröffentlichung war zu der Zeit allerdings nie die Rede, da sich LucasArts gegen die Produktion stellte und er bei der Recherche nur in einer Rückschau auftauchte. Borth stellt allerdings eine Crowdfunding-Finanzierung in Aussicht, um den Titel im Rahmen einer Multiplattform-Produktion nun endlich fertig entwickeln zu können. Da er für ein Nintendo-System angedacht war, könnten auch die Wii U von Nintendo oder eventuell die noch geheimnisvolle Plattform NX eine Rolle spielen.

      Wie steht ihr zu dem Thema? Würdet ihr euch ein Spiel mit Darth Maul in der Hauptrolle wünschen und es eventuell sogar mitfinanzieren?

      Quelle: Nintendo Life
    • Exklusives Starwars Spiel für Nintendo, da denke ich gleich an Rouge Squadron. Aber Darth Maul? Episode 1? Ne, danke. Das wird außerdem eh nichts, zumindest nicht Nintendo exklusiv. Nicht, solange EA die Rechte an Starwars hat.

      Edit: Was würde ich mich über eine Wiederbelebung der Rouge Squadron Reihe freuen, nur eben zu der kommenden Trilogie. Ganz egal btw, auf welcher Plattform. Sind bis heute für mich unübertroffen, was das Raumschiff-Shoot em Up Genre angeht.
    • 1. Wird das Spiel so und so nicht rauszukommen
      2. Und sollte es rauskommem (was ich nicht glaube) dann 100 nicht exklusiv.
      3. Glaube ich sogar dass das Game wenn es denn erscheinen wird überhaupt nicht für ne Nintendo konsole erscheinen wird, sondern nur für Playstation und XBox.

      Aber wie gesagt alles hinfällig weil das Spiel sowieso nicht erscheinen wird. Ich mein die bringen es seit Jahren nicht fertig überhaupt mal ein Star Wars Spiel zu Releasen und das was jetzt rauskommt ist ja nur ein Multiplayergame.
      Also wieso in aller Welt sollten sie jetzt ein Spiel das schonmal gecancelt wurde raushauen? Ein Spiel zur Episode 1!
      HALLO?
      Dass ihr auch nur ansatzweise glaubt dass das Game rauskommt :D
    • Alex15 schrieb:

      Wahrscheinlich wegen NX. EA oder die devs sehen Potenzial bei der kommenden Konsole und deshalb erscheint es.


      Ich erinnere mich noch, wie der EA Chef bei Nintendo nach der Ankündigung der WiiU auf der Bühne stand, und von dem immensen Potential der WiiU gesprochen hat.
      Bei der nächsten Konsole wird sich da nichts ändern, dafür würde ich meine Hand ins Feuer legen.
    • eXpanda schrieb:

      Alex15 schrieb:

      Wahrscheinlich wegen NX. EA oder die devs sehen Potenzial bei der kommenden Konsole und deshalb erscheint es.


      Ich erinnere mich noch, wie der EA Chef bei Nintendo nach der Ankündigung der WiiU auf der Bühne stand, und von dem immensen Potential der WiiU gesprochen hat.
      Bei der nächsten Konsole wird sich da nichts ändern, dafür würde ich meine Hand ins Feuer legen.

      Würde ich jetzt nicht tun. NX hat großes Potenzial und wenn schon bestimmte unternehmen spiele für der Konsole ankündigen obwohl die konsole nicht einmal angekündigt wurde dann erwarte ich was ganz großes. Wenn SE schon Pläne für nx hat kann es einfach nur super werden. Die Gerüchte rund um NX zeigen auch das die Konsole gut wird. Natürlich sollte man nicht alles glauben.