Gerücht: Erwarten uns DLCs zu The Legend of Zelda: Tri Force Heroes?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Erwarten uns DLCs zu The Legend of Zelda: Tri Force Heroes?

      Seit vergangenem Freitag steht das Königreich Textilia nun schon Kopf. Im neuesten Abenteuer rund um The Legend of Zelda dreht sich dieses Mal in Tri Force Heroes alles um Mode und ihr versucht, entweder alleine oder zu dritt, Prinzessin Rüschlinde von ihrem verfluchten Gewand zu befreien. Wer weitere Informationen zum exklusiven 3DS-Spiel benötigt oder einfach nur noch einmal nachlesen möchte, warum es in keiner guten 3DS-Sammlung fehlen darf, sollte sich unseren Spieletest von Roman durchlesen. Doch nun genug zur Gegenwart, wie sieht es mit der Zukunft aus? Da sieht es ziemlich spannend aus, mag man einem ungenutzten Text aus dem Spiel Glauben schenken.

      So soll der bereits erwähnte ungenutzte Text eines NPCs in der Datenbank von The Legend of Zelda: Tri Force Heroes auf DLCs und mindestens einen neuen Bereich hinweisen. Der NPC "der große Tripini" soll folgenden Text im Spiel enthalten:

      Du musst zahlen, um äh ... Zugriff auf einen der neuen Bereiche zu erhalten ...

      Auf der anderen Seite ist das neueste Update kostenlos. Also ... Du, äh, willst du den Download des Updates starten, Kumpel?

      Du musst das neueste Update vor dem Kauf herunterladen, um Add-on-Content kaufen zu können.

      Wie es aussieht, hast du dieses Update nicht, äh ... hol dir noch schnell das neueste Update ... Du wirst es brauchen, um die neuen Bereiche im Lumpenland besuchen zu können.

      Okay, lass uns jetzt ernst sein. Neue Bereiche vom Lumpenland sind nun für den Kauf im Nintendo eShop erhältlich. Möchtest du in den Nintendo eShop gehen, um mehr Informationen zu erhalten?

      Schaut man sich nur den Inhalt des Textes an, liest es sich, als würde es DLCs zum Spiel geben. Da der Text zurzeit allerdings nicht im Spiel eingesetzt wird, muss das Ganze als Gerücht aufgefasst werden. Nintendo hat sich zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch nicht dazu geäußert hat.

      Darüber hinaus wurden in der Datenbank fünf weitere Dateinamen entdeckt, die auf fünf neue Kostüme hinweisen. Diese Dateinamen sollen von "sys_costume_dlc_02" bis hin zu "sys_costume_dlc_06" reichen.

      Zählt man nun 1 und 1 zusammen, erwarten uns mindestens fünf neue Kostüme und mindestens ein neuer Bereich im Lumpenland.

      Habt ihr das Spiel übers Wochenende schon durchgespielt und neues Futter würde euch gefallen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

      Quelle: Nintendo Everything

      Vielen Dank an den User Gingo, der uns freundlicherweise darauf hingewiesen hat!
    • Ich hab mir schon länger gedacht, dass das Spiel sich doch perfekt für DLC anbietet. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es evtl. Packs geben wird, die eine neue Umgebung, neue Materialien für ein neues Kostüm und vielleicht sogar neue Waffen, die in den Dungeons verwendet werden enthalten. Ich würde mich auch darüber freuen, allerdings ist die Frage, wie viel so ein Pack kosten würde. Ich hoffe mal Nintendo übertreibt nicht mit dem Preis.

      :thumbup: -2017 wird super- :thumbup:
    • Kivant, das mit den DLC's ist halt immer vom Spiel abhängig. Wenn ein Spiel sich komplett Vollwertig anfühlt (wie z.B. Mario Kart 8, oder die Kämpfer-Anzahl in Smash Bros) dann halte ich DLC's für ein Super Instrument um Inhalte zu veröffentlichen, die es sonst gar nicht ins Spiel geschafft haben (und hätten), hab ich wirklich nichts einzuwenden. So kann ich "mehr vom Spiel" haben, sofern ich dafür Zahlen möchte. Supersache für den Fan und den Hersteller. Fühlt sich aber das Spiel von Anfang an, unfertig an, als würde Content fehlen, dann empfinde ich die DLC politik des besagten Spiels als "abzocke". Da ich für meinen Teil Tri Force Heroes noch nicht angespielt habe, und von daher keine Aussage über die länge des Spiels bzw., ob es sich unfertig anfühlt, treffen kann, bin ich doch in aller erster Linie optimistisch.
    • Habe auch schon seit Release mit der Ankündigung von DLCs gerechnet.

      Wenn der Preis und die Qualität stimmt freu ich mich sehr darauf.

      Wenns die Qualität schlecht ist wirds nicht gekauft, aber wenns gut ist und überteuert ist ... wirds spätestens im Angebot gekauft.

      Finde den Umfang von Triforce Heroes mit 32 Leveln a ca. 15 Minuten schon relativ umfangreich, zumal die Level meiner Meinung nach echt gut designt sind. Finde es von daher keine Abzocke DLC(s) zu bringen.

      Habe jetzt 3 Welten a´ 4 Level und von Welt 4 drei Level gespielt und habe ca. 6 Stunden Spielzeit.
    • Glaube kaum das die Verantwortlichen nach dem release dort sitzen und denken " oh ja ein dlc wäre jetzt echt super". Dlc´s werden mittlerweile doch schon vor dem programmieren geplant. Da hat keiner die Absicht das Spiel zu erweitern nur weil während der Entwicklung keine Zeit war.
    • Bei pokemon mystery dungeon gabs doch auch schon dlcs für neue stages, und das spiel ist schon ein bissl älter, wieso wird da jetzt rumgeheult das zelda eventuell welche kriegt? Spiele das spiel seit freitag durchweg und es macht echt spaß, auch die level wiederholen ist super lustig wenn man ne gute party am start hat, das spiel überzeugt mich persönlich sehr gut und ich war anfangs auch sehr skeptisch
      Über dlcs würd ich mich freuen, vorrausgesetzt der preis stimmt aber da hat mich nintendo bisher noch nicht enttäuscht