Nintendo antwortet auf Umfrage bezüglich der Zukunft von Waluigi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo antwortet auf Umfrage bezüglich der Zukunft von Waluigi

      Seid ihr aus irgendeinem Grund mit dem Namen von Waluigi unzufrieden, dürft ihr in Zukunft keine Veränderungen erwarten. Der offizielle Twitter-Account von Nintendo of America ging auf einen Tweet des Users @midnight (Chris Hardwick, US-amerikanischer Schauspieler und Komiker) ein, welcher in einer Umfrage die Frage stellte, ob Waluigi in seiner aktuellen Form bestehen bleiben soll. Zur Auwahl stehen #SaveWaluigi oder #RenameWaluigi. Prompt folgte die Antwort von Nintendo:"Rename Waluigi? Never gonna happen!" Den passenden Tweet findet ihr hier:



      Waluigi debütierte im Jahr 2000 in Mario Tennis für das Nintendo 64. 15 Jahre später ist er in Mario Tennis: Ultra Smash wieder auf dem Feld dabei. Bevor Mario Tennis: Ultra Smash am 20. November exklusiv für die Wii U erscheint, solltet ihr euch die Vorschau von Kevin durchlesen, um einen genaueren Eindruck vom Spiel zu erhalten.

      Würdet ihr euch über mehr Auftritte von Waluigi freuen oder wünscht ihr euch Veränderungen am Charakter?

      Quelle: GoNintendo
    • Bisher war er lediglich bei Mario Kart mal eine "Bereicherung" und auffallende Figur neben Wario. An für sich könnte man mal ein vollwertiges Jump & Run Game entwickeln, in dem Wario und Waluigi wie eben bei Super Mario 3D World zuletzt auf der Wii U gemeinsam die Levels bestreiten. Könnte mir eine kunterbunte Welt wie bei Mario vorstellen, in denen die beiden sozusagen reinfallen und dann versuchen müssen, diese wieder ins Chaos zu stürzen um sich letztendlich wieder in einer dunkleren und mit Chaos übersehten Welt wiederzufinden. ;)
      Es sollte dann aber wenn schon, ein vollwertiges 3D Game sein und keines von links nach recht gehüpfe, davon gab es schon genug. Eine weitere Idee kommt mir gerade noch, Waluigi gemeinsam mit Luigi in einem Game. Sozusagen sowas wie eine gespaltene Persönlichkeit. Luigi versucht sein böses Ebenbild Waluigi loszuwerden, in dem man beide Charakter im Wechsel spielt und am Ende entscheiden muss, wer letztendlich die Oberhand gewinnt, der gute und lustige, eher tollpatschige Luigi oder sein böses, fast schon unheimliche Gegenbild Waluigi. ;) Sind nur Ideen, die sich meiner Meinung nach recht gut in einem Game verwirklichen lassen würden. Zweite Variante wohl eher fast in einem Rollenspiel. ;)
    • Der Kerl brauch einfach mal ein eigenes Spiel. An sich ist der Charakter cool, aber man weiß überhaupt nichts über ihn. Nicht mal das Beziehungsverhältnis zu Wario ist geklärt. Alles, was im Internet verbreitet wird ist nur Fanfiktion. Selbst Daisy hatte schon einen Auftritt in der Mario-Serie!

      Dann verdient er sich auch endlich mal einen Platz im Smash Roster. Aber so ist und bleibt er einfach nur ein identitätsloser Party-Spin-Off-Charakter.
      Aktuelles Trainingstagebuch:
      26/59 Smash-amiibo auf Level 50 neu trainiert!
      Davon 4/4 mal Mr. Game & Watch und 2/2 mal R.O.B.! ;)

      Nächste Kämpfer die ich trainiere:
      Donkey Kong alias DONALD, oder auch der, den man besser nicht wütend macht! :cursing:
      >>Fortschritt: 58%<<

      Wario alias MORTIMER, oder auch der, der der Rivale des berühmten Helden ist! Ha cha cha! :awesome: :troll:
      >>Fortschritt: 36%<<
    • Also von allen blöden Ideen die ich in letzter Zeit gehört und gelesen habe, ist das mit Abstand die Dümmste...
      Sicher klingt Waluigi nicht ganz so "flüssig" wie die anderen Namen aber Abändern ist keine Option.

      Auch wenn er nur Lückenfüller ist, hat Waluigi mehr Potenzial als die meisten der Nintendo-Charaktere.
      Seit langem hat er sein eigenes Spiel, zusammen mit Wario verdient!
    • Gleich ein eigenes Spiel? Ich weiss ja nicht, ich sehe Waluigi mehr in einer Support-Rolle wie Toadette in Captain Toad. Gleich ihm sein eigenes Spiel zu geben wie Toad, Yoshi, Donkey Kong oder Wario halte ich für etwas überstürzt. Da haben es Bowser oder Rosalina schon eher verdient.

      Ich könnte mir Waluigi nur als einen zusätzlichen Charakter in Warioware vorstellen. Oder als Gastcharakter in einem weiteren Mario & Luigi RPG, so wie damals Bowser eine spielbare Rolle hatte in M&L: Bowser's Inside Story.

      Mein persönlicher Wunsch wäre ein spielbarer Waluigi in einem neuen Wario Land Titel, aber die Reihe scheint scheinbar wirklich eingestellt worden zu sein.
    • Als Hauptbösewicht im nächsten Luigi´s Mansion wäre er denkbar. Oder mit Wario zusammen in einem Spiel, in dem es nur darum geht, sich zu bereichern, andere auszutricksen und Schimpf und Schande über sich zu bringen und am Ende einen gewaltigen Schatz anzuhäufen.
      2017:

      Spiele /Konsolen:

      - Nintendo Switch
      - Yooka Laylee
      - Monster Boy and the cursed kingdom
      - Cuphead
      - The Long Journey Home

      Filme:

      - Alien: Covenant <3 :wario:
    • Erinnert sich wer an das Opening von Mario Power Tennis für GC bzw. Wii (New Play Control)? Wario und Waluigi waren da einfach Hammer. :'D Ein "Anti-Helden-Videospiel" mit Humor wie aus diesem Opening wäre einfach Hammer.

      Aber Nintendo und Story... Nach Mario Galaxy 2 gab es leider keinen vernünftigen Dialog mehr in den 3D-Spielen. :/


      Pixel-Rotom-Pokédex