New Style Boutique 2: Mode von morgen erhält amiibo-Support

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • New Style Boutique 2: Mode von morgen erhält amiibo-Support

      Auf der Wunschliste für Weihnachten steht bei vielen Spielern mit Sicherheit nicht gerade New Style Boutique 2 ganz oben. Dennoch veröffentlicht Nintendo das Spiel am 20. November exklusiv für die Nintendo 3DS-Familie in Europa. Ihr habt die Wahl zwischen dem Spiel allein und einem Bundle bestehend aus einem weißen New Nintendo 3DS inklusive vorinstalliertem Spiel und einer passender Zierblende. In New Style Boutique 2: Mode von morgen besitzt ihr eine eigene Modeboutique und kleidet eure Kunden je nach Wunsch passend mit einer Auswahl aus 19.000 Kleidungsstücken ein. Daneben habt ihr vier weitere Berufe zur Auswahl, die da wären: Friseur, Visagist, Designer und Model.

      Nintendo of Europe hat nun per Twitter den amiibo-Support für das Spiel angekündigt und zeigt mit passendem Bildmaterial gleich vier Beispiele. So schaltet ihr mit der jeweiligen amiibo-Figur, zum Beispiel Palutena, ein passendes Kleidungsstück frei. Mit welcher Figur ihr was freischaltet, seht ihr anhand der Bilder am besten selbst.











      Quelle: Nintendo Life
    • iXoDeZz schrieb:

      Das nimmt langsam echt Überhand mit den Amiibos. Das sind quasi Mikrotransaktionen nur in noch unverschämter...


      Ein Jahr gibts die Amiibos schon und du hast das Prinzip immernoch nicht kapiert? Das Spiel ist genau so gut spielbar ohne Amiibos.

      Ich geh jetzt ja mal nicht davon aus das du dir das Spiel holst, genau so wenig wie ich mir das Spiel hole. Aber laut deiner Aussage findest du das Spiel LOHNENSWERTER wenn diese 4 Kleidungsstücke nicht programmiert worden wären? Dein Kommentar hinterlässt bei mir eher den faden Beigeschmack: Oh ein Newsbeitrag über Amiibo Support, ich muss schnell einen negativen Kommentar schreiben.
    • Mephiles schrieb:

      Haha das ist mal ein cooler Amiibo-Support. Wäre noch schön gewesen, wenn sie Zelda, Peach und Rosalina mit rein genommen hätten :D

      Zelda, WiiFit Trainer und Peach sind glaub ich schon woanders bestätigt. :D
      Hab auch vorhin erstmal einen Hasskommentar auf einem Beitrag gesehen, weil auch das Samus-amiibo unterstützt wird und das ja unter der Würde des Charakters sei! :ugly
      Weil Samus ja endlich mal ein starker Frauen-Charakter sei und nichts in solch einem Spiel verloren habe. :facepalm:

      Find ich ne coole Sache, dass weibliche amiibo aus vielen verschiedenen Nintendo Universen in diesem relativ jungem Nintendo-Franchise unterstützt werden! Großes Lob! :thumbup:
      Allerdings interessiert mich das Spiel tatsächlich auch nicht. ;)
      Aktuelles Trainingstagebuch:
      26/59 Smash-amiibo auf Level 50 neu trainiert!
      Davon 4/4 mal Mr. Game & Watch und 2/2 mal R.O.B.! ;)

      Nächste Kämpfer die ich trainiere:
      Donkey Kong alias DONALD, oder auch der, den man besser nicht wütend macht! :cursing:
      >>Fortschritt: 58%<<

      Wario alias MORTIMER, oder auch der, der der Rivale des berühmten Helden ist! Ha cha cha! :awesome: :troll:
      >>Fortschritt: 36%<<