Japan: Mega Man Legacy Collection erscheint am 25. Februar 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Mega Man Legacy Collection erscheint am 25. Februar 2016

      Ursprünglich für den Winter 2015 angekündigt, verschob Capcom den Release der Mega Man Collection auf das nächste Jahr, ohne jedoch genaue Details zum Zeitraum zu nennen. Dies hat sich durch den bekannt gegebenen Release-Termin zumindest für Japan geändert. So erscheint die Collection am 25. Februar 2016 im japanischen eShop des Nintendo 3DS. Ein westlicher Termin steht dagegen noch aus, doch sollte sich der Release im Westen nicht allzu weit von dem in Nippon entfernen.

      Die Sammlung beinhaltet die ersten sechs Mega Man-Abenteuer vom Nintendo Entertainment System und wird zumindest in Nordamerika für 14,99 US-Dollar erhältlich sein. Die Legacy Collection enthält zudem einen brandneuen Challenge Mode, in dem es zusätzliche Herausforderungen für Anfänger und Profis geben soll, und amiibo-Support. Darüber hinaus könnt ihr ein virtuelles Mega Man-Museum besuchen, um etliche Konzeptzeichnungen und Artworks zu bestaunen.

      Quelle: GoNintendo
    • Auf der Wii U Virtual Console gibt es ja alle Titel, wenn ich jetzt Nichts Falsches erzähle. Die Collection würde Sinn machen, um Geld zu sparen, aber gibt es sonst noch Verbesserungen oder ist es nicht nur eine simple Classic Collection mit Anpassungen an das jeweilige Gerät?
      Kiep Caln and Mach 1 Pause!

      Spoiler anzeigen
      - Pokémon Sonne/Mond (3DS)
      - Ever Oasis (3DS)
      - Dragon Quest VII / VIII (3DS)
      - Dragon Quest Builders (PS Vita)
      - Paper Mario: Color Splash (Wii U)
      - The Legend of Zelda: Breath of the Wild (NX)
      - Mario Sports Superstars (3DS)