Deutschland: Die aktuellen Software-Charts (14.09.15 - 20.09.15)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Deutschland: Die aktuellen Software-Charts (14.09.15 - 20.09.15)

      Nächste Woche der Aufholjagd gefälligst? Könnt ihr gerne haben! Die Aufholjagd von vgchartz geht in die nächste Runde und schon versorgt man uns wieder mit den Software-Charts aus Deutschland. Diesmal wurde der Zeitraum vom 14. September 2015 bis zum 20. September 2015 ausgewertet. Welches Nintendo-Spiel es in die deutschen Top 10 geschafft hat, seht ihr in der nachfolgenden Liste.
      • 1. Pro Evolution Soccer 2016 (PS4) - 33.813
      • 2. Forza Motorsport 6 (XOne) - 23.520
      • 3. Destiny: The Taken King (PS4) - 20.169
      • 4. Super Mario Maker (WiiU) - 10.155
      • 5. NHL 16 (PS4) - 6.981
      • 6. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (PS4) - 6.464
      • 7. Until Dawn (PS4) - 5.363
      • 8. The Last of Us Remastered (PS4) - 3.925
      • 9. The Order: 1886 (PS4) - 3.654
      • 10. Mad Max (PS4) - 3.414

      Quelle: vgchartz
    • Yoemanic schrieb:

      Ich finde die Überschrift immer lustig. Die "aktuellen" Software-Charts. (^-^)

      Klar sind es immer aktuelle Charts, was Neueres wurden ja noch nicht ausgewertet. =P
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Hier wird immer geschrieben wie schlimm es ist, wenn man FIFA oder PES kauft.
      Aber Tatsache ist, dass es super Fußball Spiele sind und richtig Spaß machen!!!!

      Hätte ich noch keines, dann würde ich mir auf jeden Fall eines holen. Wobei mir eines pro Konsole genügt. Ich muss nicht immer das neueste haben......

      Aber was ich damit sagen möchte: Die Spiele haben es in meinen Augen schon verdient ganz oben in den Charts zu stehen.
      Frank Drebin, spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei.



      Spiele zur Zeit:
      Heatseeker (Wii)
      Mahjong (Wii)
      Mario Kart Double Dash (GC)
    • Man muss aber auch nicht gleich jeden als Nintendo Fanboy einstufen, nur weil er die oben genannten Spiele als Einheitsbrei empfindet.

      Zwar ist diese Seite für Nintendo Fans konzipiert, wie unser Forum aber auch zeigt, sind genügend Spieler da, die auch die Konkurrenz zocken und den ein oder anderen Titel abfeiern, auch wenn er vielleicht als "Einheitsbrei" empfunden wird.

      Gerne kann man die Liste abfeiern, muss aber auch akzeptieren, dass es andere Meinungen dazu gibt, die nichts mit Fanboytum zu tun haben müssen.
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Magna-fi schrieb:

      Man merkt das hier viele Nintendo Fanboys rumlaufen, wenn in der Liste Ps4 oder XboxOne Spiele drin sind,heisst es "ahhh Einheitsbrei ist alles der selbe scheiß nur mit anderen Namen"

      Sagt... ein einziger Kommentar unter diesem Artikel.

      aber wenn in der Liste nur Mario Spiele drin wären, würdet ihr es abfeiern. :ugly

      Ich hab da so meine Zweifel.

      Magna-fi schrieb:

      Wir sind hier in einen Nintendo Forum, hier wird doch alles verteufelt und als das Werk Satans verkauft, wo der Publisher oder Entwickler nicht Nintendo ist.

      [Citation needed]
      Ich könnte genausogut behaupten, dass es überall außerhalb genau andersherum zugeht.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Akira schrieb:

      Magna-fi schrieb:

      Man merkt das hier viele Nintendo Fanboys rumlaufen, wenn in der Liste Ps4 oder XboxOne Spiele drin sind,heisst es "ahhh Einheitsbrei ist alles der selbe scheiß nur mit anderen Namen"

      Sagt... ein einziger Kommentar unter diesem Artikel.

      aber wenn in der Liste nur Mario Spiele drin wären, würdet ihr es abfeiern. :ugly

      Ich hab da so meine Zweifel.

      Magna-fi schrieb:

      Wir sind hier in einen Nintendo Forum, hier wird doch alles verteufelt und als das Werk Satans verkauft, wo der Publisher oder Entwickler nicht Nintendo ist.

      [Citation needed]


      1.)Auf das "hier" beziehe ich mich auf das Komplette Forum also ganz Ntower, ich hab mich da nur schlecht ausgedrückt sorry.

      2.) Ich denke schon zumindest ist das mein Empfinden, kann aber auch sein das ich total falsch liege, und die Leute feiern es nicht ab wenn in der Liste nur Mario oder generell Nintendo Spiele sind.
    • Masters1984 schrieb:

      Heutzutage wollen die Leute nur noch Einheitsbrei und Massenware.

      Was ist daran schlimm? Wenn die Leute es wollen, bekommen die es auch. Nur wenige Entwickler wie Platinum Games oder Suda 51 liefern heutzutage außergewöhnliches.
      Der Rest ist und war schon immer Mainstream, egal ob CoD, Mario, Zelda oder Fifa. Heutzutage ist alles gleich und gab es schonmal^^
    • Sib das schlimme ist die mangelnde Qualität und Sorgfalt, aber einige lassen sich ja anscheinend gerne veralbern, heulen dann aber rum, wenn mal Fanservice betrieben wird und eine Stage mal 2,50 Euro kostet. Weil die meisten Leute ständig das gleiche wollen bekommen sie auch ständig das gleiche.
      Die Gamingsparte geht so zugrunde, da die wirklich guten Spiele nicht die Beachtung erhalten die sie verdienen, aber der Einheitsbrei wird ein ums andere mal abgefeiert als wenn es das revolutionärste der Welt wäre. Eine kreative Pause täte manchen Spielereihen mal gut. Assassins Creed war mal gut als es noch nicht jährlich ausgeschlachtet wurde (wohlgemerkt für eine Generation). Bei Nintendo gibt es selten mal 2 3D Marios in der Regel ist es immer so: 1 2D Mario und ein 3D Mario. Auf der PS3 z.B. gab es satte 7 Assassins Creed Teile in kurzer Zeit, das ist einfach viel zu viel, da hatte ich irgendwann so gar keine lust mehr.
    • Destiny, Metal Gear sowie beide Fußballspiele sind schlechte Games, sieht man auch an den Bewertungen. Beide Fußballspiele hab ich gezockt und nur vom Offlinemodus von PES überzeugt, Online ist das auch Mist. Fifa ist gleich mal totaler Mist im Vergleich zu früher. Die Filmspiele sind zumindest ganz ok für einmal durchspielen, aber nichts was man noch mal anrührt dannach. ;) Es wird ja Heute schon auf Remastered gesetzt wenn mal ein Spiel ganz gut ist um es doppelt auszuschlachten.
    • Masters1984 schrieb:

      Sib das schlimme ist die mangelnde Qualität und Sorgfalt, aber einige lassen sich ja anscheinend gerne veralbern, heulen dann aber rum, wenn mal Fanservice betrieben wird und eine Stage mal 2,50 Euro kostet. Weil die meisten Leute ständig das gleiche wollen bekommen sie auch ständig das gleiche.
      Die Gamingsparte geht so zugrunde, da die wirklich guten Spiele nicht die Beachtung erhalten die sie verdienen, aber der Einheitsbrei wird ein ums andere mal abgefeiert als wenn es das revolutionärste der Welt wäre. Eine kreative Pause täte manchen Spielereihen mal gut. Assassins Creed war mal gut als es noch nicht jährlich ausgeschlachtet wurde (wohlgemerkt für eine Generation). Bei Nintendo gibt es selten mal 2 3D Marios in der Regel ist es immer so: 1 2D Mario und ein 3D Mario. Auf der PS3 z.B. gab es satte 7 Assassins Creed Teile in kurzer Zeit, das ist einfach viel zu viel, da hatte ich irgendwann so gar keine lust mehr.


      Deine Argumentation hinkt extrem. AC kam schon immer jährlich, einzige Ausnahm waren zwei Jahre Pause zwischen Teil 1 und 2. Und das man Mario als Vergleich nimmt, zeigt gut, dass du ausweichen willst.
      Wie ist es mit der Zelda Reihe? Seit 2011 sind 7 Spiele der Reihe erschienen, 2016 sind es mit Hyrule Warriors 3D und Zelda U sogar 9 Spiele in 6 Jahren. Da ist es okay?
      Oder die Pokémon Editionen, die fast jährlich erscheinen. Mit Ausnahme von 2 Jahren erscheint die Reihe jährlich, dass ist auch in Ordnung? Die bräuchten mal dringend eine Auszeit, den von Neuerungen sieht man hier wenig außer ein paar technischen Punkten und eine handvoll Neuerungen alle drei - vier zu einer neuen Gen:ugly

      Und wenn man von Qualität spricht, sollte man bedenken, dass 3rds wesentlich mehr Arbeit haben als 1st Entwickler, da diese für mehrere Platformen entwickeln und die Konsole nicht so gut im Griff haben wie die Konsolenhersteller^^
      Zumal die Qualität ja nicht so schlecht sein kann, wenn viele neben Nintendo Konsolen noch eine oder gar beide Konsolen haben. Und die Zeiten, in denen bei Big-N die Qualität auch groß geschrieben wurde, sind auch vorbei. Die sind heute nicht mehr so fehlerfrei wie damals oder werfen mit Remakes/Ports um sich^^

      Und was den Fanservice angeht, wird es bei Nintendo wirklich übertrieben. Sonic Lost World, Need for Speed Most Wanted, Bayonetta 2, Rayman Legends, Tekken Tag Tournament 2, Project Zero, Monster Hunter, Lego City Undercover, Scribllenauts Unlimited...und das sind Spiele von 3rds, bei denen amiibo Support gar nicht dabei ist :ugly
      Nintendo schön und gut, aber überall braucht man es wirklich nicht :rolleyes: ;)

      Und wenn man sich bei 3rds wegen DLCs aufregt, sollte man das bei Nintendo auch tun dürfen. Daher klingt vieles von vielen hier (nicht auf dich explizit bezogen) sehr nach Heuchlerei^^