Koei Tecmo veröffentlicht neuen Charakter-Trailer zu Hyrule Warriors: Legends

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Koei Tecmo veröffentlicht neuen Charakter-Trailer zu Hyrule Warriors: Legends

      Die Legend of Zelda-Reihe kann eine Vielzahl von interessanten Charakteren verzeichnen. Die Hauptprotagonisten sind aber Link und die titelgebende Prinzessin Zelda. Es gibt auch einige Figuren, die auf dem ersten Blick nicht das zu sein scheinen, was sie eigentlich sind. Ein Beispiel hierfür wäre Tetra aus Wind Waker, auch aus den DS-Ablegern Phantom Hourglass und Spirit Tracks bekannt.

      Tetra wird nun auch einen Auftritt in Hyrule Warriors: Legends haben und darin mit Pistole und Säbel das Schlachtfeld vom Bösen befreien. Dabei stehen ihr eine große Palette an Attacken zur Verfügung. Koei Tecmo hat daher kürzlich einen Charakter-Trailer zu Tetra veröffentlicht, der sie etwas näher beleuchtet. Viel Spaß beim Ansehen!



      Quelle: YouTube
    • Leute wartet doch erstmal ab, die infos kommen schon noch, der Tag ist noch jung ;)

      Ich versteh nicht, wieso man daraus nicht einen New 3ds exklusiv Titel gemacht haben, das Spiel hätte von der lower bestimmt profitiert. Aber neee, geben wir ihm auf dem New 3ds nur den 3d Effekt dazu -.-'
      #nt2 ist echt grandios owo

      Bin ein geborener Twitterer °3°

      Erfinder der Mega-Janschelle (._.
    • Da i h mich meiner Wii U Version entledigt habe, wird es vlt. Wirklich nochmal gekauft... vor allem hatte ich nie Zeit das Spiel aufn TV zu spielen.. aber für unterwegs scheint es wirklich gut zu passen.. stell ich mir halt mal vor


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Dishonored 2
      Titanfall 2
      Pokemon Sonne
      Watch_Dogs


      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen


      Resident Evil VII
      Pikmin (3DS)
      Horizon: Zero Dawn
      The Legend of Zelda: BotW (Switch)
      South Park
      Prey
      Mass Effect Andromeda
      Yooka-Laylee
      God of War
    • KiritoSAO schrieb:

      Würden man die news im Forum von Zelda Europe verfolgen wüssten man das die news verschieben sind
      zeldaeurope.de/forum/thread.php?threadid=12097&page=6
      ...dann wüßte man des jemand anderes spekuliert, dass es verschoben wurde. :whistling:

      Es gibt keine Bestätigung - vielleicht wurde auch nur verhindert, dass das Interview vorzitig im Netz leaked... aber natürlich kann es auch sein, das es nicht drin ist.
      Sicher ist mit dieser Quelle aber nichts.
    • SirRedhawk schrieb:

      Ich versteh nicht, wieso man daraus nicht einen New 3ds exklusiv Titel gemacht haben, das Spiel hätte von der lower bestimmt profitiert. Aber neee, geben wir ihm auf dem New 3ds nur den 3d Effekt dazu -.-'

      Weil sich das Spiel besser verkauft, wenn es für die gesamte 3DS-Familie erscheint! ;)
      Des Weiteren frisst der 3D-Effekt viel Power und ich find es absolut nachvollziehbar, dass dieses Feature N3DS exklusiv ist. Das Spiel ist noch nichtmal in Japan draußen. Vllt werden noch weitere exklusive Features angekündigt, wie z.B. mehr Gegner auf einem Screen oder so.^^
      Aktuelles Trainingstagebuch:
      26/59 Smash-amiibo auf Level 50 neu trainiert!
      Davon 4/4 mal Mr. Game & Watch und 2/2 mal R.O.B.! ;)
    • Auf US Seiten stand bereits, dass es sich mit Zelda U um einen übersetzungsfehler handelt. Famitsu hatte dies auf Twitter glaub auch bestätigt.
      Aber ich irre mich hierbei gerne.
      Die neue Ausgabe der Famitsu erschien aber bereits am 2ten.

      Ok gerade nochmal nachgelesen, das Interview soll ja wirklich noch kommen. Bin ich mal auf heute Abend gespannt.


      Zu HWL: Sollte ein DLC zu HW mit den neuen Helden und Maps kommen, kaufe ich den garantiert. Obwohl ich noch einiges in dem Spiel zu turn habe und momentan dafür keinerlei Zeit habe, wäre es mir dies Wert. Ich hoffe ja immer noch auf ein HW2 mit Onlinemodus.
      Gamer PC, Wii U, N3DS, Xbox One und PS4.
    • TourianTourist schrieb:

      Das Interview mit Aonuma wurde bereits vor zwei Wochen veröffentlicht (und nicht erst wie ursprünglich geplant in der aktuellen Ausgabe), es stand nur nichts Neues drin:

      nintendoeverything.com/aonuma-…ts-best-with-zelda-wii-u/

      Und wo sind die Wii u spiele mit Zelda ? Sollte auch gezeigt werden. Es wurde auch erzählt dass man neue infos bekommt, im Interview gab es nichts neues.
    • Alex15 schrieb:

      Und wo sind die Wii u spiele mit Zelda ? Sollte auch gezeigt werden. Es wurde auch erzählt dass man neue infos bekommt, im Interview gab es nichts neues.

      Nichts von dem wurde je gesagt:

      gonintendo.com/stories/245106-…o-discuss-legend-of-zelda

      Es wäre auch sehr überraschend, wenn in einem Interview der Art neue Infos aufkommen würden. Wenn dann hätte die Famitsu einen Artikel zum Spiel mit neuem Bildmaterial, wenn es wirklich etwas Neues gäbe.

      Die News von vor zwei/drei Wochen wurden nur mächtig aufgebauscht, teils falsch übersetzt und die Fans haben dann wieder mal sonst was erwartet. Wäre nicht das erste Mal. ^^ Das Interview ist auf jeden Fall das, was ich weiter oben schon verlinkt habe. Und da gab es halt nichts Neues, was aber auch zu erwarten gewesen wäre, würden einige Newsseiten nicht nach großen Schlagzeilen jagen.
    • TourianTourist schrieb:

      Alex15 schrieb:

      Und wo sind die Wii u spiele mit Zelda ? Sollte auch gezeigt werden. Es wurde auch erzählt dass man neue infos bekommt, im Interview gab es nichts neues.

      Nichts von dem wurde je gesagt:

      gonintendo.com/stories/245106-…o-discuss-legend-of-zelda

      Es wäre auch sehr überraschend, wenn in einem Interview der Art neue Infos aufkommen würden. Wenn dann hätte die Famitsu einen Artikel zum Spiel mit neuem Bildmaterial, wenn es wirklich etwas Neues gäbe.

      Die News von vor zwei/drei Wochen wurden nur mächtig aufgebauscht, teils falsch übersetzt und die Fans haben dann wieder mal sonst was erwartet. Wäre nicht das erste Mal. ^^ Das Interview ist auf jeden Fall das, was ich weiter oben schon verlinkt habe. Und da gab es halt nichts Neues, was aber auch zu erwarten gewesen wäre, würden einige Newsseiten nicht nach großen Schlagzeilen jagen.

      Ntower hatte ebenfalls darüber berichtet, neue Zelda spiele für Wii u und Zelda u info hieß es noch, Übersetzungsfehler ist denke ich falsch, bezweifle mal das man so etwas GANZ anders interpretiert. Glaube auch nicht dass man von billigen Interview was nichts neues gebracht hatte auf Zelda u Details und Zelda spiele für Wii u kommt, entweder ist man wirklich klick geil oder es gibt einige die nicht lesen können denn so etwas falsch interpretieren ist eine Unmöglichkeit.
    • Alex15 schrieb:

      Ntower hatte ebenfalls darüber berichtet, neue Zelda spiele für Wii u und Zelda u info hieß es noch, Übersetzungsfehler ist denke ich falsch, bezweifle mal das man so etwas GANZ anders interpretiert. Glaube auch nicht dass man von billigen Interview was nichts neues gebracht hatte auf Zelda u Details und Zelda spiele für Wii u kommt, entweder ist man wirklich klick geil oder es gibt einige die nicht lesen können denn so etwas falsch interpretieren ist eine Unmöglichkeit.

      Schon mal etwas aus dem Japanischen übersetzt? ^^ Dass da Dinge falsch interpretiert werden, kommt tagtäglich in den Nintendo-News vor. Eine Seite macht es falsch, die anderen kopieren es nur, anstatt selber ordentlich zu recherchieren, und schon haben wir enttäuschte Fans, deren Erwartungen nicht erfüllt werden.

      Zum Beispiel gibt es im Japanischen kein Plural wie du ihn im Deutschen hast. Und so war dann bei unserem Beispiel nicht klar, ob wir Neuigkeiten zu einem Zelda-Spiel oder gar mehreren Zelda-Spielen für die Wii U bekommen, weshalb es Webseite XYZ mit "news for Zelda game(s) on the Wii U" übersetzt. Und das wird dann von anderen Seiten aufgegriffen und aufgebauscht, weil zufälligerweise noch Gerüchte zu einem Twilight Princess HD im Umlauf sind. "OMG, Zelda SPIELE?!!! Dann wird bestimmt auch etwas über TP HD gesagt!!"

      Im Endeffekt hat Aonuma nur wieder ein typisches Null-Statement zu Zelda U gegeben und Famitsu wollte trotzdem Werbung machen, was viele Webseiten nur weiter getrieben haben. Und der Großteil der News-Seiten im Internet sind klickgeil, die machen ja immerhin ihr Geld damit. Und da müssen eben möglichst große Schlagzeilen her, auch wenn dafür jeder kleine Happen als Hauptgang angekündigt werden muss.