Nordamerika: Neues Wii U-Bundle mit Super Smash Bros. for Wii U und Splatoon angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nordamerika: Neues Wii U-Bundle mit Super Smash Bros. for Wii U und Splatoon angekündigt

      Ende des Monats, genauer gesagt am Freitag, den 27. November 2015, ist es in den Vereinigten Staaten wieder so weit und das Black Friday-Wochenende steht vor der Tür. Der Black Friday folgt auf den Thanksgiving-Donnerstag und gilt als der vielleicht umsatzstärkste Tag in den USA. Während des Wochenendes werden schon die ersten Weihnachtserledigungen hinter sich gelassen und die Einzelhändler unterbieten sich gegenseitig um die besten Preise. Seit Jahren werden die Türen immer früher geöffnet und auch die Kunden stehen teilweise schon die ganze Nacht lang vor den Geschäften in Schlangen an, um ein richtiges Schnäppchen machen zu können.

      Amerikaner, die bis jetzt keine Wii U besitzen, können sich zumindest beim Händer Meijer auf ein richtig gutes Angebot in Sachen Wii U-Bundles freuen. So wirbt das Unternehmen in seinem aktuellen Prospekt mit einer schwarzen 32GB-Wii U und zwei vorinstallierten Spielen. Diese können sich mit Super Smash Bros. for Wii U und Splatoon ordentlich sehen lassen. Der Preis fällt von $300 sogar auf $250, wenn man den Rabatt der Aktion in Anspruch nimmt. In der Euro-Währung wären das zum jetzigen Kurs läppische 232,73 Euro. Bei solch einem Preis könnte der eine oder andere sogar auf die Retail-Versionen der Spiele verzichten.

      Den Ausschnitt aus dem Prospekt seht ihr hier:



      Ob das Bundle zur Weihnachtszeit auch in Europa erscheint, bleibt abzuwarten.

      Quelle: GoNintendo
    • Läppische 232,73 Euro umgerechnet. Wenn ich daran denke, wie viel vor einem Jahr meine Wii U kostete, mit dem "nur" vorinstallierten Spiel Mario Kart 8 wird mir einwenig übel. Jedenfalls können sich die Amerikaner, die bis jetzt noch keine Wii U haben sich auf ein tolles Bundle freuen.

      Kraxe schrieb:

      Aber so ist es schon ziemlich grenzwertig, zumal der interne Speicher knapp bemessen ist.

      Vielleicht bietet Meijer noch eine externe Festplatte für einen ungschlagbaren Preis an. :ugly


      ©lake.
    • Der Preis ist echt der Hammer und wie damals schon gesagt wurde haben die Spiele keinen geringeren wert nur weil sie installiert sind. Bei diesem Bundle kann man nix falsch machen wenn es bisher am Preis gelegen hat.

      @ Kraxe Nintendo will verkaufen nicht verschenken. Klar man könnte jetzt auch auf 99,99 € gehen aber verramschen ist keine Option. Man kann nicht sagen Nintendo soll noch nicht NX releasen weil es sonst verarsche wäre aber erwarten dass sie die wiiu verschenken. Mit dem bundle machen sie keinen Gewinn aber die Käufer Schicht wird bisschen größer und mehr Software kann abgesetzt werden.
    • @Torben
      Von 99€ war nie die Rede, aber 220€ wären auf jeden Fall besser als die 1:1 umgerechneten 250€. Digitale Inhalte verursachen, im Gegensatz zu Retailspielen keine Kosten mehr. Außerdem haben die bsiherigen Einnahmen (Verkaufszahlen) locker wieder das reingebracht was Nintendo dafür aufgewendet hat. MGSV musste sich auch "nur" 6 Mio Mal verkaufen, damit das 80 Mio $-Budget gedekt war. Bei Nintendo sind diese Dimensionen deutlich kleiner.

      Ob Nintendo mit dem Bundle Gewinn macht oder nicht weiß ich nicht. Ich glaub aber trotzdem, dass 250€/$ eine Spur zuviel ist. Gerade wegen den digitalen Inhalten. Nintendo kann da nicht mehr mit dem Gamepad argumentieren. Konkurrenzkonsolen sind technisch besser, bieten den besseren Onlneservice, ein vielfältigeres Spieleangebot und ganz wichtig: sie sind im Preis unwesentlich teurer.

      Die "wahren" Nintendofans besitzen schon längst eine WiiU, die muss Nintendo nicht mehr überzeugen. Ich habe 310€ damals gezahlt, aber um mich geht es ja nicht.

      250€ sind in meinen Augen kein Schnäppchen.

      3DS-Friendscode: 0473-7757-1465
      Nintend Network ID: Dominik_AUT

      Super Mario Maker Bookmark-Profil
    • @ Kraxe die 99,99 € sind natürlich jetzt von mir übertrieben gewesen, aber so Leute soll es vor allem bei vgchartz geben ;D
      Ich denke Nintendo fährt seit langem die Schiene: wir können die Userbase nicht mehr viel vergrößern, aber Gewinne erzielen, die zum Launch von NX DRINGEND gebraucht werden.
      Das Bundle ist wahrscheinlich so ne Mischung aus "Wir gehen mit dem Preis auf ein attraktives Niveau und kommen auf 0 raus, aber die Chance, dass sich der Spieler alte Spiele kauft ist groß."
      Ich weiß nicht wie Preispolitik in den USA geregelt ist, aber vom Yen her sind wir teurer. Der US Preis gibt den € Preis vor, dann heißt es Nettopreis plus Ust = Dollarpreis. Was ne Überraschung. Ich würde sagen der Preis geht in der Weihnachtszeit völlig in Ordnung. Ich hab damals die WiiU an Tag 1 gekauf für 349,99, weil es mir das wert war. Und wem der Preis mit 2 Spielen das ebenfalls ist, der wird viel Spaß mit der WiiU haben :)
    • Also ich finde Premium Pack mit zwei Top Titeln für 250€ ist ein echt guter Preis. Weiß nicht wie man da meckern kann. Zieh die zwei Spiele für ~40€ ab und du landest bei 170€ für die Konsole. Mehr als fair. Solche Bundles braucht Nintendo zu Weihnachten.
      Zockt momentan:
      - Hyrule Warriors
      - Assassin's Creed: Syndicate (PS4)
      - Badland (PS4)

      Freut sich schon auf:
      - Paper Mario: Color Splash
    • Kauft keiner. Kündigt endlich ne Direct an oder verpisst euch aus dem Hardwaregeschäft... Ganz ehrlich. Keine Sau interessiert Nintendo mehr, weil sie schon seit einem halben Jahr gar nichts mehr von sich preisgeben. Und das nach einer katastrophalen E3 Direct.

      Eine PS4 gibts bereits für 250€ mit viel mehr Leistung, Spielen und viel besserem Marketing.

      Toad schrieb:

      Wer holt sich den jetzt noch ne 360?
      Der muss ja echt ein Schaden haben.


      Gegenfrage, wer kauft sich jetzt noch eine Wii U? Die E3 hat der WiiU stark zugesetzt und das Stillschweigen um neue Ankündigungen den finalen Todesstoß gesetzt. Die Konsole ist komplett tot, nicht mal für 100€ würde ich jetzt noch eine kaufen (leider hab ich schon eine, 2012 für 400€ gekauft, größe elektronische Fehlinvestition meines Lebens.)
    • Dampf schrieb:

      Kauft keiner. Kündigt endlich ne Direct an oder verpisst euch aus dem Hardwaregeschäft... Ganz ehrlich. Keine Sau interessiert Nintendo mehr, weil sie schon seit einem halben Jahr gar nichts mehr von sich preisgeben. Und das nach einer katastrophalen E3 Direct.

      Eine PS4 gibts bereits für 250€ mit viel mehr Leistung, Spielen und viel besserem Marketing.

      Toad schrieb:

      Wer holt sich den jetzt noch ne 360?
      Der muss ja echt ein Schaden haben.


      Gegenfrage, wer kauft sich jetzt noch eine Wii U? Die E3 hat der WiiU stark zugesetzt und das Stillschweigen um neue Ankündigungen den finalen Todesstoß gesetzt. Die Konsole ist komplett tot, nicht mal für 100€ würde ich jetzt noch eine kaufen (leider hab ich schon eine, 2012 für 400€ gekauft, größe elektronische Fehlinvestition meines Lebens.)


      Wow. Mit bloßen Aussagen um sich schmeißen aber nichts belegen. Zeig doch mal bitte die Ps4 für 250. Würde ich gerne sehn, weil ich vorhabe mir eine zuzulegen.
      Die Ps4 kostet aktuell 350 euro. Klar kriegt man sie billiger. Aber das ist doch bei allem so. Ich hab meine WiiU vor nem Jahr für 250 + Spiel bekommen.

      Edit: Das Bundle ist echt gut. Man spart allein durch die Spiele die da drauf sind, ne Menge.
      Ni No Kuni 2, the hype is real!!!
    • @ Dampf Na du nimmst das Thema ja sehr persönlich, wenn du schon sagst, dass Nintendo sich verpissen soll :D
      Wenn ich die Sache persönlich nehmen würde, dann würde ich sagen "Mir ist die PS4 keine 100 € wert. Das Unternehmen Sony ist mir zu unsicher und wer weiß wie lange es das noch gibt. Sie bekommen ja oft genug den Titel Junk verpasst."
      Aber da es ein Hobby ist und keine Obsession sag ich, dass Nintendo zwar strauchelt und mit der WiiU kein wirtschaftlicher Glücksgriff gelandet ist, aber an Software bin ich total begeistert. Ich bin mal gespannt, was NX mit sich bringt.
      Ganz unter uns. Hast du damals auch gesagt, dass Sony sich verpissen soll als die PS3 zu einem Millionengrab wurde (bevor die Zahlen schwarz wurden)? ;)
      Sry dass ich vom Thema abgekommen bin, aber ich lass mich von solchen Aussagen gerne hinreißen zu kommentieren :)
      Wenn ich ein was in meinem Job gelernt habe dann das: wir bestimmen nicht über den Geldbeutel der Leute. Wenn Leute sagen, dass sie für Nintendo Merchandise 1000 € ausgeben wollen, weil es ihnen das wert ist dann ist das so und wenn sie sagen sie geben keine 9,99 aus dann ist das so. Alles subjektiv. Ich vertrau auf Nintendo.
    • Torben22 schrieb:

      @ Dampf Na du nimmst das Thema ja sehr persönlich, wenn du schon sagst, dass Nintendo sich verpissen soll :D
      Wenn ich die Sache persönlich nehmen würde, dann würde ich sagen "Mir ist die PS4 keine 100 € wert. Das Unternehmen Sony ist mir zu unsicher und wer weiß wie lange es das noch gibt. Sie bekommen ja oft genug den Titel Junk verpasst."
      Aber da es ein Hobby ist und keine Obsession sag ich, dass Nintendo zwar strauchelt und mit der WiiU kein wirtschaftlicher Glücksgriff gelandet ist, aber an Software bin ich total begeistert. Ich bin mal gespannt, was NX mit sich bringt.
      Ganz unter uns. Hast du damals auch gesagt, dass Sony sich verpissen soll als die PS3 zu einem Millionengrab wurde (bevor die Zahlen schwarz wurden)? ;)
      Sry dass ich vom Thema abgekommen bin, aber ich lass mich von solchen Aussagen gerne hinreißen zu kommentieren :)
      Wenn ich ein was in meinem Job gelernt habe dann das: wir bestimmen nicht über den Geldbeutel der Leute. Wenn Leute sagen, dass sie für Nintendo Merchandise 1000 € ausgeben wollen, weil es ihnen das wert ist dann ist das so und wenn sie sagen sie geben keine 9,99 aus dann ist das so. Alles subjektiv. Ich vertrau auf Nintendo.


      Ja ich nehme es persönlich. Nintendo ist für mich mehr als eine bloße Firma (bei Sony und MS wäre es mir egal), Nintendo ist für mich ein Freund, der mich so viele Jahre meines Lebens mit Freude beschenkt hat. Und nun sehe ich diesen Freund auf dem Sterbebett, weil er sich ins Koma gesauft hat. Wie kann ich da nicht sauer und traurig zugleich sein?! In der Tat ist Nintendo für mich zur Zeit im Koma, sie kündigen gar nichts neues an (Fans bettelt schon seit Monaten um eine neue Direct aber Nintendo gives a shit) seit ihrer eh schon furchtbaren E3, ihr Marketing ist weiterhin fehlgerichtet, es gibt immer noch kein 3D Mario, kein Zelda, kein Metroid, kein F-Zero, kein Paper Mario etc. Splatoon und Smash interessieren mich nicht.

      Mein Herz schmerzt einfach Nintendo in diesem Zustand zu sehen. NX ist die letzte Hoffnung