Die aktuellen Wertungen der Famitsu (inkl. Animal Crossing: amiibo Festival)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die aktuellen Wertungen der Famitsu (inkl. Animal Crossing: amiibo Festival)

      Die Tage werden immer kälter und die wohl beste Zeit des Jahres, um zu Hause mal ein paar Minuten mehr an der Konsole/an dem Handheld zu verbringen, hat begonnen. Mit Animal Crossing: amiibo Festival und Mario Tennis: Ultra Smash für die Wii U sowie New Style Boutique 2: Mode von morgen für die Nintendo 3DS-Familie erwarten euch schon kommenden Freitag potenzielle Kandidaten für einige Spielstunden an der Konsole/am Handheld. Zumindest einer dieser Titel wurde von der japanischen Videospielzeitschrift Famitsu unter die Lupe genommen und von vier Redakteuren mit jeweils maximal 10 Punkten bewertet. Wie dieser und andere Titel für Nintendo-Plattformen abgeschnitten haben, erfahrt ihr in der folgenden Liste:
      • Aikatsu! My No.1 Stage! (3DS) – 8/8/8/7 [31/40]
      • Animal Crossing: Amiibo Festival (Wii U) – 8/8/8/8 [32/40]
      • Blade Arcus from Shining EX (PS4) – 6/7/8/7 [28/40]
      • Blade Arcus from Shining EX (PS3) – 6/7/8/7 [28/40]
      • Criminal Girls 2 (PSV) – 7/8/8/7 [30/40]
      • Farming Simulator 15 (PS4) – 7/8/7/7 [29/40]
      • Farming Simulator 15 (PS3) – 7/8/7/7 [29/40]
      • Goes! (PSV) – 7/7/8/7 [29/40]
      • Hyperdimension Neptunia VS Sega Hard Girls: Dream Fusion Special (PSV) – 7/8/8/7 [30/40]
      • Kisuato (PSV) – 7/8/7/6 [28/40]
      • Net High (PSV) – 9/8/9/8 [34/40]
      • Ryuuyoku no Melodia: Diva with the Blessed Dragonol (PSV) – 7/7/7/6 [27/40]
      • Taiko Drum Master: Atsumete Tomodachi Daisakusen! (Wii U) – 8/8/8/8 [32/40]
      • Tsuki ni Yori Sou Otome no Sahou: Hidamari no Hibi (PSV) – 7/8/8/6 [29/40]

      Quelle: Gematsu
    • Nougilein schrieb:


      Hast es schon gespielt?

      Ich verstehe, dass es natürlich was anderes ist, wenn man es selbst spielt, als es nur ausführlich zu sehen. Aber ich weiß, was das Spiel enthält - und das ist alles andere als gut.

      Ein Brettspielmodus, das nur auf Gut- und Schlechtfelder basiert und dessen Ereignisse vollkommen zufallsbasiert sind, ist nicht gut. Das ist nicht meine Art von Unterhaltung. Das ist monoton. -230 Sternis, +3 Happy Notes, +1600 Sternis, -2 Happy Notes... das ist alles. Und weder eine Karte mit einer zufälligen Augenzahl von der Besucherkatze, noch ein Rübenpack, welches du mit Glück mit Gewinn verkaufst, noch zufallsbasiert gefangene Fische machen Spaß. Das Spiel nimmt einem alles, was man tun kann, und tut es selbst.

      Und acht Minispiele - bis auf eines sind alle nicht größer als Mario Party-Minispiele (diese enthalten meist 80 Stück). Getrennt vom Spielbrett? Bis auf das extrem vereinfachte Insel-Sidlerspiel sehen alle qualitativ wirklich mager aus. Zumal einige sogar echt viele amiibo-Karten voraussetzen.

      Jeder soll sich aber seine eigene Meinung bilden.
    • -Florian- schrieb:

      Nougilein schrieb:


      Hast es schon gespielt?

      Ich verstehe, dass es natürlich was anderes ist, wenn man es selbst spielt, als es nur ausführlich zu sehen. Aber ich weiß, was das Spiel enthält - und das ist alles andere als gut.

      Ein Brettspielmodus, das nur auf Gut- und Schlechtfelder basiert und dessen Ereignisse vollkommen zufallsbasiert sind, ist nicht gut. Das ist nicht meine Art von Unterhaltung. Das ist monoton. -230 Sternis, +3 Happy Notes, +1600 Sternis, -2 Happy Notes... das ist alles. Und weder eine Karte mit einer zufälligen Augenzahl von der Besucherkatze, noch ein Rübenpack, welches du mit Glück mit Gewinn verkaufst, noch zufallsbasiert gefangene Fische machen Spaß. Das Spiel nimmt einem alles, was man tun kann, und tut es selbst.

      Und acht Minispiele - bis auf eines sind alle nicht größer als Mario Party-Minispiele (diese enthalten meist 80 Stück). Getrennt vom Spielbrett? Bis auf das extrem vereinfachte Insel-Sidlerspiel sehen alle qualitativ wirklich mager aus. Zumal einige sogar echt viele amiibo-Karten voraussetzen.

      Jeder soll sich aber seine eigene Meinung bilden.


      So verstehe ich deinen Punkt schon besser. :D Du hast Recht jeder hat seine eigene Meinung. Sowie die Leute von der Famitsu. Denen hats anscheinend ganz gut gefallen.

      Was ich halt schade finde ist, dass das Spiel so fertig gemacht wird, weil es kein richtiges AC ist. Es ist halt vorgeschädigt. Ich meine, die Möglichkeit, dass es ein gutes Spiel wird besteht ja trotzdem, auch wenn es kein richtiges AC ist.
      Ich werde noch weitere Tests abwarten und dann entscheiden ob ich dem Spiel ne Chance gebe oder nicht.
      Ni No Kuni 2, the hype is real!!!
    • Nougilein schrieb:


      Was ich halt schade finde ist, dass das Spiel so fertig gemacht wird, weil es kein richtiges AC ist. Es ist halt vorgeschädigt. Ich meine, die Möglichkeit, dass es ein gutes Spiel wird besteht ja trotzdem, auch wenn es kein richtiges AC ist.

      Selbstverständlich, das Spiel darf nicht deshalb heruntergemacht werden. Viele waren aber negativ überrascht von der Ankündigung, denn in diesem Jahr wurde von vielen Seiten ein neues Wii U-AC erwartet, und der Trailer zum Spiel hatte einen ziemlichen Trolleffekt. Der Zeitpunkt war nicht sonderlich gut gewählt.

      Ein Brettspiel zu Animal Crossing eignet sich eigentlich auch nicht schlecht! Man könnte wie in Monopoly Grundstücke anlegen, mit diesen verdienen, die Großstadt könnte da toll implementiert werden, die Geschäfte hätten sich sehr gut für strategische Investitionen geeignet, und wer im Museum besonders viel spendet, anstatt es zu verkaufen, sichert sich ebenso Vorteile.
      Ich ärgere mich eher über das große Potenzial, das verschenkt wurde.
    • Ich versteh leider nicht, wie 4 Redakteure dem Spiel ne 8/10 geben können, obwohl es so langweilig wie schmelzende Butter und zufallsbasiert wie ein ganzer Eimer Würfel aussieht...
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW