Umfrage der Woche: Für welche Klasse werdet ihr euch in Xenoblade Chronicles X entscheiden? (+ Gewinnspiel)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Für welche Klasse werdet ihr euch in Xenoblade Chronicles X entscheiden? (+ Gewinnspiel)

      Für welche Klasse werdet ihr euch in Xenoblade Chronicles X entscheiden? 239
      1.  
        Titan-Jaguar (Meisterklasse) (54) 23%
      2.  
        Helio-Paladin (Meisterklasse) (39) 16%
      3.  
        Elite-Duellant (Meisterklasse) (33) 14%
      4.  
        Gardist (Grundklasse) (19) 8%
      5.  
        Meteor-Harpyie (Meisterklasse) (15) 6%
      6.  
        Samurai-Pistolero (Fortgeschrittene Klasse) (13) 5%
      7.  
        Stürmer (Grundklasse) (12) 5%
      8.  
        Bollwerk (Meisterklasse) (11) 5%
      9.  
        Aero-Viper (Fortgeschrittene Klasse) (10) 4%
      10.  
        Mentor (Meisterklasse) (9) 4%
      11.  
        Ekto-Induktor (Fortgeschrittene Klasse) (8) 3%
      12.  
        Repressor (Grundklasse) (5) 2%
      13.  
        Stratos-Adler (Fortgeschrittene Klasse) (5) 2%
      14.  
        Protektor (Fortgeschrittene Klasse) (4) 2%
      15.  
        Manipulator (Fortgeschrittene Klasse) (2) 1%
      Hallo und herzlich willkommen zur heutigen Umfrage der Woche, die ganz im Zeichen unserer ntower-Rollenspiel-Woche steht. Wie jeden Sonntag werden wir euch auch heute zu einem sehr wichtigen Thema befragen. Zuvor jedoch wollen wir euch die Ergebnisse der letzten Befragung präsentieren. Dort wollten wir von euch wissen, wie ihr Nintendo Badge Arcade verwenden wollt.

      1. Ich spiele die täglichen Übungsrunden, werde aber wohl eher kein echtes Geld einsetzen. (32 %)

      2. Die Software ist nichts für mich. (29 %)

      3. Ich spiele hin und wieder die Übungsrunden, werde aber mit Sicherheit kein Geld ausgeben. (27 %)

      4. Ich zahle ausnahmsweise mit echtem Geld, wenn ich ganz bestimmte Marken gewinnen möchte. (8 %)

      5 Ich zahle sicher häufiger mit echtem Geld, um Marken zu sammeln. (3 %)

      Der restliche Prozent hat seine Meinung in der Kommentaren kundgetan.

      Die heutige Umfrage der Woche dreht sich um Xenoblade Chronicles X, einem JRPG für die Wii U, welches nächsten Freitag in Europa erscheinen wird. Viele von euch haben den Tag wahrscheinlich schon lange herbeigesehnt. Nun steht der Release vor der Tür und auf einmal merkt manch einer, dass man sich entscheiden muss: Geschenk für die Liebsten oder doch lieber Xenoblade X? In Zusammenarbeit mit Nintendo habt ihr nun die Chance, fantastische Preise zu dem Spiel rund um den Planeten Mira zu gewinnen. Doch was genau?

      • Platz 1 : Xenoblade Chronicles X: Special Edition
      • Platz 2: Xenoblade Chronicles X - Standardversion
      • Platz 3: Ein streng limitiertes Poster zu Xenoblade Chronicles X


      Nun die wichtigste Frage: Wie könnt ihr an dem Gewinnspiel teilnehmen. Ganz einfach. In Xenoblade Chronicles X gibt es diverse Klassen, die euren Spielstil beeinflussen. Nachdem ihr die Startklasse geschafft hat, könnt ihr euch zwischen drei Grundklassen entscheiden. Habt ihr diese bewältigt, könnt ihr euch für jeweils zwei fortgeschrittene Klassen entscheiden. Sollte diese durch zahlreiche Kämpfe ebenfalls perfektioniert werden, könnt ihr die jeweilige Meisterklasse beherrschen. Jede Klasse hat ihre eigenen Techniken und Waffen, mit denen ihr spielen könnt. Wir stellen euch alle vor. Danach könnt ihr abstimmen, welche Klasse euch am besten gefällt. Schreibt ihr zudem noch einen Kommentar unter diese News, warum ihr euch für diese Klasse entschieden habt, nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel bei. Einsendeschluss ist am 04.12.2015 um 10 Uhr. Wir wünschen euch viel Glück!

      Grundklassen:

      I: Gardist:
      Die perfekte Klasse für risikofreudige Anfänger. Erhöht die Kraftpunkte und die Stärke im Nahkampf, und bietet eine Auswahl an offensiven und defensiven Techniken.
      Waffen: Sturmgewehre, Langschwerter

      II: Stürmer:
      Die ideale Klasse für alle, die kräftig austeilen wollen und den Einsatz von Stärkungen nicht scheuen. Bietet verbessertes Ausweichen und hohe Treffsicherheit in Nah- und Fernkampf.
      Waffen: Zwillingspistolen, Kurzschwerter

      III: Repressor:
      Anspruchsvolle Klasse für Profis, die ihrem Team aus der Ferne Rückendeckung geben wollen. Erhöht Potenzial und Fernkampf-Stärke und bietet zahlreiche Fernkampf-Techniken.
      Waffen: Strahlenkanonen, Messer

      Fortgeschrittene Klassen:

      I: Samurai-Pistolero:
      Gängige Spezialisierung für Gardisten. Erhöht Kraftpunkte und Nahkampf-Stärke, und bietet eine Auswahl an offensiven und defensiven Techniken.
      Waffen: Sturmgewehre, Langschwerter

      oder

      Protektor:
      Alternative Spezialisierung für Gardisten, die mehr Wert auf Abwehr legen. Bietet neue Standardwaffen und erhöht Kraftpunkte und Nahkampf-Stärken immens.
      Waffen: Gatlings, Schilde

      II: Aero-Viper:
      Gängige Spezialisierung für Stürmer. Kombiniert eine hohe Schadenseffizienz mit verbesserten Ausweichen. Erhöht die Treffsicherheit in Nah- und Fernkampf.
      Waffen: Zwillingspistolen, Kurzschwerter

      oder

      Stratos-Adler:
      Alternative Spezialisierung für Stürmer mit einer Veranlagung zum Scharfschützen. Bietet neue Standardwaffen und erhöht Stärke und Treffsicherheit im Fernkampf.
      Waffen: Präzisionsgewehr, Speere

      III: Manipulator:
      Gängige Spezialisierung für Repressoren. Setzt auf Potenzial und Fernkampf-Stärke und arbeitet mit Schwächungen, um dem Gegner zuzusetzen. Nur für Profis!
      Waffen: Strahlenkanonen, Messer

      oder

      Ekto-Induktor:
      Alternative Spezialisierung für Repressoren, die im Nah- und Fernkampf gleichermaßen glänzen wollen. Bietet neue Standardwaffen in Nah- und Fernkampf.
      Waffen: Disruptoren, Photonenklingen

      Meisterklassen:

      I: Elite-Duellant:
      Klasse für fortgeschrittene Samurai-Pistoleros. Legt den Schwerpunkt auf die Offensive. Erhöht Kraftpunkte und Nahkampf-Stärke.
      Waffen: Sturmgewehre, Langschwerter

      bzw.

      Bollwerk:
      Klasse für fortgeschrittene Protektoren. Liefert gesteigerte Abwehr und Attribut-Resistenzen. Hohe Kraftpunkte und Nahkampf-Stärke.
      Waffen: Gatlings, Schilde

      II: Titan-Jaguar:
      Klasse für fortgeschrittene Aero-Vipern. Liefert starke Offensivtechniken und erhöht die allgemeine Treffsicherheit und das Ausweichen.
      Waffen: Zwillingspistolen, Kurzschwerter

      bzw.

      Meteor-Harpyie:
      Klasse für fortgeschrittene Stratos-Adler. Behält Standardwaffen bei und erhöht Stärke und Treffsicherheit im Fernkampf.
      Waffen: Präzisionsgewehr, Speere

      III: Mentor:
      Klasse für fortgeschrittene Manipulatoren. Bietet ein Arsenal an Stärkungen und Schwächungen und erhöht Potenzial und Fernkampf-Stärke.
      Waffen: Strahlenkanonen, Messer

      bzw.

      Helio-Paladin:
      Klasse für fortgeschrittene Ekto-Induktoren. Erhöht Stärke in Nah- und Fernkampf und stellt zusätzlich Heiltechniken bereit.
      Waffen: Disruptoren, Photonenklingen

      Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:
      Teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat und mindestens 12 Jahre alt ist. Die Gewinner werden schriftlich über eine Persönliche Nachricht auf ntower benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Nicknamen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Teilnahmeschluss ist der 04.12.2015, 10:00 Uhr. Mitarbeiter sowie Angestellte von ntower dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
      Twitter
    • Elite-Duellant klingt für mich am interessantesten (während des ersten spieldurchgangs), weil ich die kombination von langschwert und sturmgewehr am interessantesten finde und ich die "tank-klasse" lieber dem computer überlasse. finds eh immer toll, wenn man in nem spiel eben nich zwischen nah- und fernkampf entscheiden muss, sondern das je nach distanz wechselt. ob ich die klasse am ende auch als erstes wählen werde, kann ich aber jetzt noch nich sagen. da werde ich erstmal selbst anspielen müssen und n wenig rumprobieren.
    • Ich werde mich vorerst für die Klasse Titan Jaguar entscheiden, da für ein offensives Charakterbuild Treffsicherheit und Ausweichen ganz praktisch ist.
      Da Arts und Waffen im späteren Spielverlauf jede Klasse nutzen kann, habe ich diese nicht in meine Entscheidung miteinbezogen. Als Waffen werde ich somit später vermutlich auf Messer und Präzesionsgewehr setzten. Messer besitzen anscheinend einige der besten Status-Arts und Präzesionsgewehre sollen dank Overdrive die beste DPS Klasse der Fernwaffen sein.

      Müsste ich mich für ein Klassenpreset entscheiden, bzw meine Startklasse wählen, würde ich den Meteor-Harpyie Pfad wählen, da mich der Fernkampf in dem Spiel dann doch etwas mehr interessiert. Zudem die Präzesionsgewehranimationen klasse aussehen :]

      Spielen werde ich dennoch jede Klasse, da andere Klassen nur Zugriff auf andere Klassen-Arts haben, wenn die jeweilige Klasse gemeistert wurde.
      Das gleiche gilt natürlich für die Waffen. Von daher lasse ich mir die anderen Klassen auch nicht entgehen :]

      EDIT:
      Falls ich doch irgendwie gewinnen sollte, würde ich mich eher auf das Poster freuen und anderen den Vortritt zu den Xenoblade Chronicles X Kopien lassen :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GameFile ()

    • Samurai-Pistolero! Das gute alte primitive Sturmgewehr und Langschwert was braucht man mehr in einem Scifi-Weltraumsurvival Spiel?... eventuell noch einen zahmen Velociraptor als Kirsche auf der Sahnetorte xD
      Nintendo ID: SilvaSky
    • Ich würde zum Elite-Duellanten tendieren, da ich allgemein in (J)RPGs oft offensiver ausgelegt bin. Außerdem mag ich es direkt mit einem Schwert anzugreifen bzw. mochte es auch schon in XC mit Shulk zu spielen. Des Weiteren hat man eine gute Alternative mit einem Sturmgewehr, um auch aus der Distanz zu attackieren.

      => Die Elite-Duellanten-Klasse ist die, die mich am ehesten anspricht.
    • Für mich hört sich auch Elite-Duellant am besten an, Langschwerter sind sowieso immer was Cooles.
      Zum Release werde ich das Spiel nicht holen, hab eigentlich vor, es irgendwann später zu kaufen. Falls ich es aber gewinnen sollte, nehme ich es natürlich gerne jetzt schon :D :D
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • Ich habe gerade gründlich nachgedacht und bin auf die Stürmer-Klasse hängengeblieben.
      Heilungszauber sind sicherlich praktisch aber ich glaube, dass ich sie erst spät brauchen werde, weshalb ich zu Beginn die Stürmer-Klasse wähle.
      Ich bevorzuge sie gegenüber der Gardistenklasse, da Treffsicherheit und Ausweichen im späteren Spielverlauf sicherlich weitaus mehr nützen als nur pure Angriffskraft.

      Als fortgeschrittene Klasse würde ich den Aero-Viper bevorzugen, da die Veranlagung zum Scharfschützen nicht mein Fall ist.

      Die Meisterklasse komplettiert dann der Titan-Jaguar..
      Ich freue mich schon sehr darauf :)
      o'[Cami]
    • Wow, ich hatte keine Ahnung, dass es so viele Klassen(spezialisierungen) in dem Spiel gibt :D Da sollte echt für jeden etwas dabei sein ^^

      Spontan hören sich für mich die Klassen Elite-Duellant und Helio-Paladin ganz interessant an. Ich bin eher jemand, der dem Gegner direkten Schaden zufügen möchte, während ich mitten im Geschehen drinstehe. Auch helfe ich gerne meinen Mitstreitern durch Heilskills, falls sie es mal gerade etwas schwerer haben. Deshalb hören sich diese beiden Klassen auf den ersten Blick für mich ganz gut an :)