Japan: Die Fans haben ihre beliebtesten Charaktere aus Fire Emblem Fates gewählt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan: Die Fans haben ihre beliebtesten Charaktere aus Fire Emblem Fates gewählt

      Nächstes Jahr erscheint mit Fire Emblem Fates (in Japan Fire Emblem if / Fates) ein umfangreiches Strategie-Abenteuer für die Nintendo 3DS-Familie, das auf dem taktischen Gameplay, den einprägsamen Charakteren und den komplexen Handlungssträngen der Serie aufbaut. Es wird eine Version mit dem Titel Fire Emblem Fates: Vermächtnis und eine zweite mit dem Namen Fire Emblem Fates: Herrschaft geben, wobei jede Version eine vollständige Geschichte erzählt. Zusätzlich wird es nach der Veröffentlichung einen dritten Handlungsstrang geben, der den Titel Fire Emblem Fates: Offenbarung spendiert bekommen hat.

      In Japan ist der Ableger bereits am 25. Juni dieses Jahres erschienen und deshalb dachte sich Nintendo Japan, die Spieler nach ihren Lieblingscharakteren zu befragen. Was bei dieser Umfrage herausgekommen ist, erfahrt ihr hier:



      Männliche Charaktere:
      • 1. Leon
      • 2. Marx
      • 3. Takumi
      • 4. Joker
      • 5. Kamui
      • 6. Ryouma
      • 7. Zero
      • 8. Odin
      • 9. Lazward
      • 10. Suzukaze
      • 11. Foleo
      • 12. Gunter
      • 13. Benoit
      • 14. Cyrus
      • 15. Saizou
      • 16. Tsubaki
      • 17. Hinata
      • 18. Deere
      • 19. Harold
      • 20. Asama
      • 21. Asyura
      • 22. Flannel
      • 23. Shinonome
      • 24. Nishiki
      • 25. Tsukuyomi
      • 26. Shigure
      • 27. Hisame
      • 28. Izana
      • 29. Gurei
      • 30. Siegbert
      • 31. Kisaragi
      • 32. Kanna
      • 33. Ignis
      • 34. Lutz
      • 35. Fuuga
      • 36. Yukimura

      Weibliche Charaktere:
      • 1. Kamui
      • 2. Camilla
      • 3. Oboro
      • 4. Elise
      • 5. Aqua
      • 6. Hinoka
      • 7. Sakura
      • 8. Flora
      • 9. Charlotte
      • 10. Eponine
      • 11. Felicia
      • 12. Belka
      • 13. Ophelia
      • 14. Soleil
      • 15. Setsuna
      • 16. Kinu
      • 17. Luna
      • 18. Elfie
      • 19. Velour
      • 20. Pieri
      • 21. Kazahana
      • 22. Midoriko
      • 23. Rinka
      • 24. Syalla
      • 25. Mozume
      • 26. Matoi
      • 27. Kagerou
      • 28. Nyx
      • 29. Mitama
      • 30. Crimson
      • 31. Anna
      • 32. Yuugiri
      • 33. Sophie
      • 34. Kanna
      • 35. Orochi

      Quelle: My Nintendo News
    • Dass der Avatar vor Camilla ist, sollte aber auch logisch sein ;) (zumindest denk ich, dass das der Avatar ist, oder?).
      Echt coole Umfrage, werde die Ergebnisse sicher nochmal anschauen, nachdem ich das Spiel gespielt habe, jetzt will ich mich da nicht zu sehr spoilern lassen^^
      Gabs bei Fire Emblem Awakening eigentlich auch so eine Liste? Da waren meine Lieblinge neben Robin bei den männlichen Charas Ricken, Chrom, Henry & Inigo und bei den weiblichen Charakteren Sumia, Lucina, Zelcher & Olivia - ach und natürlich Emmeryn - die mochte ich fast am meisten ;(
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • In dieser News ist ein immenser Fehler: Diese Abstimmung hat gar nichts mit der Videospielzeitschrift Famitsu zu tun, sondern wurde von Nintendo selbst durchgeführt. Es war eine Online-Abstimmung, bei der man vom 9. bis 25. Oktober täglich jeweils einen männlichen und einen weiblichen Charakter wählen konnte. Da konnte jeder abstimmen, nicht nur Leser der Famitsu. Ich selbst habe auch daran teilgenommen und bin natürlich kein Famitsu-Leser.
      Die Ergebnisse stammen natürlich auch von Nintendo selbst und sind auf der offiziellen japanischen Seite des Spiels zu finden: nintendo.co.jp/fe/if_bk/questionary/index.html
      Es gab vor einiger Zeit bereits eine Umfrage der Famitsu, bei der aber ganz andere Ergebnisse herausgekommen sind. Eine englische Übersetzung der Ergebnisse ist hier zu finden: kantopia.wordpress.com/2015/09…urvey-results-translated/

      Bitte berichtigt diese News, denn so ist bereits der Titel falsch.
    • Damit sollte klar sein, dass ich bei meinem ersten Durchlauf den weiblichen Avatar nehme. Ich nehm zwar prinzipiell meißt mein Geschlecht, aber mir gefällt der männliche vom Design her schon nicht so.

      Interessant, dass die vier zurückkehrenden FEA Charas, die eigentlich recht beliebt waren, nur im Mittelfeld sind. Klarnamen und Nummer im Spoiler! Warnung!
      Spoiler anzeigen
      08. Owain
      09. Inigo
      17. Severa
      31. Anna
      Aktuelles Trainingstagebuch:
      26/59 Smash-amiibo auf Level 50 neu trainiert!
      Davon 4/4 mal Mr. Game & Watch und 2/2 mal R.O.B.! ;)
    • Im Großen und Ganzen kann ich mit der Abstimmung leben, auch wenn ich natürlich ein paar Sachen gut bzw. weniger gut finde.

      - Oboro, Takumi und Azura sind viel zu weit oben, vor allem Azura.
      - Orochi verdient den Platz überhaupt nicht.
      - Die Kinder vom Avatar sind endlich da wo sie hingehören, vielleicht lernt Intelligent Systems ja daraus und macht sie nicht wieder sorglose, ahnungslose, in der Gegend rumgrinsende 12-Jährige.
      Now Playing:
      Koiken Otome (PC), Fire Emblem if (3DS-JP),
      Hyrule Warriors Legends (3DS), Tales of Berseria (PS3-JP)

    • StMaster3000 schrieb:

      Camille ist nicht 1. ?

      Ich dachte jeder liebt sie als Waifu.

      Rosalinas Boyfriend schrieb:

      oh Camilla nicht auf Platz 1 das wundert mich wirklich :ugly

      Dimenzio schrieb:

      Interessante Umfrage, aber dass Camilla nicht auf Platz 1 ist wundert mich auch.

      Nun ja, der einzige weibliche Charakter, der vor Camilla ist, ist der weibliche Avatar. Inwieweit man diesen aber mitzählen kann, ist fraglich. Da es ja ein Charakter ist, der zum einen nur dann im Spiel vorkommt, wenn du den weiblichen Avatar zu Beginn des Spiels auswählst, und zum anderen in puncto Aussehen selbst angepasst werden kann, unterscheidet er sich ja von allen anderen Charakteren deutlich. Hinzu kommt, dass der Avatar ja den Spieler selbst repräsentieren soll (zumindest mehr als jeder andere Charakter) und deshalb eine für einen Helden relativ typische Persönlichkeit ohne besonders markante Eigenschaften hat. Außerdem kann man bestimmte Interaktionen mit dem Avatar spieltechnisch nicht durchführen, z.B. kann man ihn nicht "selbst" heiraten (was bei anderen Charakteren geht, wenn man davon ausgeht, dass der eigene Avatar man selbst ist) und nicht in My Room berühren.
      Wir haben hier also einen Charakter, der nur in einem Teil der Spieldurchläufe überhaupt vorkommen kann, kein festgelegtes Aussehen hat, keine markante Persönlichkeit hat und sich auch in anderen Belangen deutlich von den anderen Charakteren unterscheidet. Dies ist zwar alles absolut kein Problem für einen Avatar-Charakter, in Bezug auf diese Umfrage würde ich den Avatar aber aufgrund dieser Punkte nicht mitzählen.

      Interessant ist aber auch, warum der weibliche Avatar so oft gewählt wurde. Da der weibliche Avatar, wie bereits erwähnt, ja nur dann im Spiel vorkommt, wenn man ihn selbst wählt, kann man davon ausgehen, dass die meisten der Leute, die für ihn gestimmt haben, den weiblichen Avatar auch im Spiel gewählt haben. Diese Leute haben somit selbst höchstwahrscheinlich einen männlichen Charakter geheiratet und bei der Abstimmung haben sie vermutlich einfach für ihr Paar abgestimmt, also für den weiblichen Avatar und den männlichen Charakter, den sie geheiratet haben. Dasselbe würde natürlich auch für den männlichen Avatar gelten, aber ich vermute, dass besonders in Japan oft der weibliche Charakter gewählt wird, auch wenn (oder gerade weil) man selbst männlich ist. Wenn meine Vermutung hier korrekt ist, ist das nur ein weiterer Grund, die Avatare nicht mitzuzählen.

      Wenn ein DLC erscheint, bei dem die laut dieser Abstimmung beliebtesten Charaktere eine besondere Rolle haben werden, was ich für ziemlich wahrscheinlich halte, da auch Awakening einen ähnlichen DLC hatte, würden die Avatare sicherlich auch nicht mitgezählt werden (wie bereits in Awakening).