Spezial: Mein Lieblingsspiel - Secret of Mana (SNES)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spezial: Mein Lieblingsspiel - Secret of Mana (SNES)

      Wir befinden uns mitten in der Rollenspiel-Themenwoche, weswegen uns Dirk von einem ganz besonderen Spiel dieses Genres erzählen möchte: Secret of Mana. Sicherlich war genau dieser Super Nintendo-Titel für viele der Einstieg in die Welt der RPGs, auch wenn hier erneut der Übergang zum Action-Adventure fließend ist. Aber wir wollen ja nicht alles auf die Goldwaage legen. Darum gönnt euch doch die Zeit und lest euch durch, warum gerade Secret of Mana zu den Lieblingsspielen von Dirk zählt.

      Hier geht es zum Spezial!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
      Mit Dank an Terror-Pinguin!
    • Beste Spiel ever^^ ich glaub ich hab kein Spiel der WElt so oft durchgespielt
      Navi: "Das Schicksal Hyrules soll wirklich in den Händen dieser Schlafmütze liegen?!"
      Meine Mario Maker Level:
      Spoiler anzeigen

      Crowdsalat's Mansion (Riddles)
      4518-0000-007D-6DAD
      Crowdsalats Castle 1
      359A-0000-0057-F07D
      Starmario Level 1
      407F-0000-0059-7F49
      Starmario Level 2
      C36F-0000-005E-4253
      Super Mario Land 4-3/Starmario 0
      6280-0000-006D-1CE3
      Just a SNES Level
      2D96-0000-0045-8266
      Link's easiest Adventure
      82FF-0000-006D-29BB
    • Neben Terranigma ist Secret of Mana einer der schönsten Rollenspiele auf dem Super Nintendo gewesen, mit Final Fantasy konnte ich schon damals nicht viel anfangen, da Zufallskämpfe einfach nichts für mich sind. Ich glaube Secret of Mana konnte man damals sogar zu zweit zocken, machte mega Laune, einziges Manko ist, dass der Coop-Partner ebenfalls warten muss, wenn der andere sich in einem Menü befindet.
    • Ich weiß nicht ob es mein erstes RPG war; schon möglich. Dann hab ich das Spiel mit 5-6 Jahren auf dem Snes bereits gespielt.
      Das Spiel war wirklich spaßig und strotzte mit Innovationen wie das Kampfsystem und Grafik.

      Dennoch muss ich sagen, dass für mich Secret of Evermore hier noch eine Schippe drauflegt.
      Die Story ist besser geschrieben und der Witz und Charme in fast jedem Dialog lässt einem heute noch Schmunzeln.
      Auch Lufia II (hierzulande unter dem ersten Teil bekannt), hat Gameplay-technisch mehr zu bieten, auch wenn das Kampfsystem ein anderes ist. Die Story ist auch sehr schön geschrieben und bietet eine gewisse Tiefe. Die Ahnenhöhle bzw das Roque-System in einem RPG hatte ich bis Dato in keinem anderen Spiel gesehen.

      Aber Secret of Mana gesellt sich auf Platz 3 meiner Liste.
      Dicht gefolgt von Terranigma (4) und Illusion of Time (5)
      o'[Cami]
    • Hab mir extra den US Adapter für SNES gekauft, den hab ich noch und das Spiel auch in der großen Box (US Version).

      Ich fand das Spiel genial, die Musik, Gameplay, Setting. Weiß gar nicht mehr wann das rauskam ist schon ein paar Tage her. 1992 vielleicht, da war ich 12 :) Habs nur alleine gespielt, da ich nur für Mario Kart etc. genügend Mitspieler hatte. An RPGs hatten meine Freunde / Verwandten kein Interesse.

      Inzwischen spiele ich eigentlich keine RPGs mehr, da zu zeitintensiv und auch die Faszination ist mir verloren gegangen.

      Meine Top 5 RPGs für SNES:
      1. Zelda A Link to the Past
      2. Final Fantasy 3
      3. Secret of Mana
      4. Breath of Fire 1
      5. Illusion of Time

      Secret of Evermore und Terranigma habe ich auch gespielt, die konnten mich jedoch nicht so faszinieren. Habe alle Spiele noch im Original, die habe ich direkt im Handel bestellt zu Release, nichts vom Flohmarkt oder so.

      P. S. Young Merlin war scheiße :)
    • Es gibt drei Hauptcharaktere. Das Spiel kann man mit dem Multitap also zu dritt spielen. Mehr geht nicht.

      Secret of Mana ist meiner Meinung nach das beste Snesspiel überhaupt. Ich mag es noch einen Hauch mehr als Zelda ALTTP. Die Charaktere find ich toll. Ganz besonders knuffig ist die Koboldin. Das Spiel hat einen Killersound. Überall liegt Magie in der Luft und das Gefühl von faszinierender Epik nimmt im Verlauf stetig zu. Es ist pure Fantasie. Die Atmosphäre ist gigantisch. Der allergrößte Bonuspunkt: Es gibt eine Menge Emotion. Optisch ist es mehr als rund und es ist zudem sehr gut gealtert. Immer noch ein sehr feiner Spaß. Solche Spiele müsste es mal wieder geben. *-* Das zock ich bald mal wieder über die VC.
    • Secret of Mana ist wohl auch mein absolutes Lieblingsspiel! Das hab ich mit meinen Freunden gefühlte 1.000 Mal durchgespielt...

      Hat man eigentlich mal wieder was vom Kickstarter-Projekt "Liege" gehört? Das bisher gezeigte Material fand ich ganz gut, das Artwork fand ich genial. Aber irgendwie ist es da ziemlich still geworden.
    • Jaecki84 schrieb:

      Secret of Mana ist wohl auch mein absolutes Lieblingsspiel! Das hab ich mit meinen Freunden gefühlte 1.000 Mal durchgespielt...

      Hat man eigentlich mal wieder was vom Kickstarter-Projekt "Liege" gehört? Das bisher gezeigte Material fand ich ganz gut, das Artwork fand ich genial. Aber irgendwie ist es da ziemlich still geworden.


      Glaube das Projekt wurde eingestampft. Habe versucht was darüber zu erfahren (kenne es auch und in der Tat, hört man davon nichts mehr) und nichts gefunden. Schade.
    • Es gibt sehr unregelmäßig Updates zu dem Projekt....
      das letzte Update ist vom 28.09.15 also tatsächlich nicht mal soooo lang her.
      das Projekt wurde 2013 erfolgreich gekickstartert aber ausser dieser updates durch die Entwickler alle paar Monate passiert nicht viel.
      Weiß ja nicht wie groß das Team ist bei dem Projekt aber es zieht sich ganz schön ^^;;
    • otakon schrieb:

      Es gibt sehr unregelmäßig Updates zu dem Projekt....
      das letzte Update ist vom 28.09.15 also tatsächlich nicht mal soooo lang her.
      das Projekt wurde 2013 erfolgreich gekickstartert aber ausser dieser updates durch die Entwickler alle paar Monate passiert nicht viel.
      Weiß ja nicht wie groß das Team ist bei dem Projekt aber es zieht sich ganz schön ^^;;


      Oh cool danke für die Info. Hast du einen Link dazu?