Yo-kai Watch-Franchise erreicht die 10-Millionen-Marke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yo-kai Watch-Franchise erreicht die 10-Millionen-Marke

      Level-5 und ihr Yo-kai Watch-Franchise bilden eine ähnliche Erfolgsgeschichte wie Capcom und ihr Monster Hunter-Franchise. Noch vor acht Monaten durchbrauch das Franchise von Level-5 die 7-Millionen-Marke und erzielte dementsprechend innerhalb von acht Monaten weitere 3 Millionen ausgelieferte Einheiten. Insgesamt belaufen sich die weltweiten ausgelieferten Einheiten der gesamten Reihe also bei 10 Millionen, obwohl weltweit etwas unpassend in diesem Fall sein dürfte.

      Mit 1,7 Millionen Einheiten (Stand: letzte Woche) sorgte der Release von Yo-kai Watch Busters: Red Cat Team und White Dog Squad in Japan zum einem dafür und zum anderen der Release vom ersten Yo-kai Watch in Nordamerika. Der erste Yo-kai Watch-Ableger erscheint in Europa erst nächstes Jahr für die Nintendo 3DS-Familie.

      Am 05. Dezember erscheint Yo-kai Watch Dance: Just Dance Special Version für die Wii U in Japan, ehe am 12. Dezember das spezielle "Moon Rabbit Team"-Update für Yo-kai Watch Busters erscheinen wird. Des Weiteren erwarten die Japaner diesen Monat noch den zweiten Film zum Anime "Yo-Kai Watch the Movie 2: King Enma and the 5 Stories, Nyan!", welcher ab dem 19. Dezember in den japanischen Kinos ausgestrahlt wird. Da dies natürlich nicht genug ist und im nächsten Jahr noch viel Spielraum vorhanden ist, wird im Sommer 2016 Yo-kai Watch 3 erscheinen und nebenbei ist noch eine Kollaboration von Yo-kai Watch und Romance of the Three Kingdoms geplant.

      Quelle: Gematsu