Bloodborne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Falls jemand Lust auf Bloodborne im online-Modus hat bzw. einfach nur über das Spiel quatschen will, darf er sich hier äußern.

      Derzeit bin ich auf Level 22, habe den ersten Boss - in Kooperation mit zwei anderen freundliche Helfern ^^ - besiegt und prügle mich jetzt in der Kanalisation rum.
      Bisher habe ich zwei verschlossene Tore öffnen können:
      Spoiler anzeigen

      - Tor an der Lampe, das zum Haus an der großen Brücke führt
      - Tor, das man über die lange Leiter aus der Kanalisation erreicht und einen wieder ins Herz von Yharnam führt (Platz mit dem großen Monster, das gegen die Tür pocht.

      Mein derzeitiges Ziel: Lvl 16 Stärke - momentan Lvl 15), um die von mir bereits gekaufte Trickwaffe
      Spoiler anzeigen
      Schwert, das zum Hammer wird
      nutzen zu können sowie Erkundung der "Tiefe" ;).
      Eine Ahnung wo ich eigentlich hin muss, habe ich nicht.
      Der Hammer ist ja total nutzlos???



      Regeln, die ich (inzwischen) beherzige versuche zu beherzigen:
      Hochmut kommt vor dem Fall!
      --> Gegner sollten nie unterschätzt werden; besonders dann nicht, wenn man sie bereits zig Male problemlos besiegt hat!
      Obacht vor tot aussehenden Monstern!
      Lieber einmal zu oft in den Traum des Jägers zurückkehren, als seine (3000 hart verdienten -.-) Blutechos zu verlieren!
      Das "Zeichen eines starken Jägers" muss zweimal aktiviert werden: 1. durch drücken des Quadrats, 2. durch bestätigen der Nachfrage
      Nicht zu nah an Vorsprüngen / geländerlosen Übergängen stehen und Feinde mit Wurfgeschossen zu attackieren...
      Eingeweideangriffe sind immer die beste Alternative!
      edit: !!!! Wenn man 1500 Blutechos gesammelt hat, sich sicher wähnt und wegen eines bspw. klingelnden Telefons auf die PS-Taste des Controllers drückt, damit man nach dem Telefonat weiterspielen kann, heißt das noch lange nicht dass "Bloodborne" das auch so sieht und dich nicht von einem fiesen, kleinen Monster metzeln lässt... !!! Genauso verhält es sich, wenn man im Ausrüstungsmenü ist, bloß dass man dort sehen kann, wenn man angegriffen wird...


      Tipps:
      Vorsicht vor Überraschungen in dunklen Häusern!
      Hunde können aus Käfigen entkommen.
      Wölfe passen anscheinend nicht durch Türrahmen.


      Fragen:
      Lohnt es sich Blutsteinscherben aufzubewahren, oder sollte man damit sofort seine Waffen upgraden (s. meine Stufe)?
      Sollte man mit "Kaltbluttau" bzw. "Dickes Kaltblut" sparsam umgehen, oder lohnt es sich immer die Blutechos zu kanalisieren, sobald man die Möglichkeit hat auf die nächste Stufe aufzusteigen?
      Was hat es mit den glänzenden Münzen bzw. dem "Wissen der Verrückten" auf sich?
      Kann ich meine Einstiegskledung verkaufen, oder sollte ich die sicherheitshalber behalten?
      Generell:
      Ist es bei meinem Level ratsam "Geld" auszugeben, oder besser zu sparen?
      Gibt es bei "Bloodborne" eine effektive(!) Pause-Taste?

      Nach welchen Regeln geht ihr vor?
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von WiiandU () aus folgendem Grund: Aus Fehlern lernen... und leveln. ;)

    • Mit erstem Boss meinst du das Kleriker Beast oder?
      Solltes du das mal alleine versuchen wollen, einfach immer direkt zwischen den Beinen laufen und
      ein von beiden Beinen Fokusieren.

      Viel Spaß noch
      Der Hammer ist nicht nutzlos, aber ich würde ihn auch nicht jedem ans Herz legen.
      + Der Hammer verbraucht wenig Stamina
      + Hat eine größere Hitbox mit der auch nicht direkt angegriffene Gegner schaden nehmen
      + Wenn du ihn besser nutzen willst musst du beim leveln in Stärke investieren.
      - Nachteil ist das der Zweihändige Hammer den Slot für deine Schusswaffe belegt mit der
      man ja eigentlich gerne Gegner staggerd um dann durch den Eingeweidegriff(engl. Visceral Attack)
      schaden zuzufügen.

      Verbindet man das Verwandeln des Hammers in seine Combos dann lässt sich damit gut kämpfen
      A corpse… should be left well alone
      I know very well. How the secrets beckon so sweetly.
      Only a honest death will cure you now.
      Liberate you, from your wild curiosity
    • Hi,

      Danke sehr für deinen Beitrag!
      Momentan bin ich mit der Peitsche recht zufrieden und hatte mir einfach nur mehr von dem Hammer erhofft. Allerdings habe ich auch nur die Mindestanforderung für Stärke, um den Hammer zu nutzen und hatte eigentlich vor in Geschicklichkeit zu "investieren".
      Kannst du denn etwas zu meinen weiteren Fragen sagen?
      Danke und Gruß :)

      edit: Lohnt sich das Meisterjäger-Abzeichen (kostet 10.00 Blutechos)?
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

    • edit: Lohnt sich das Meisterjäger-Abzeichen (kostet 10.00 Blutechos)?

      Das öffnet nen Zugang durch den man schneller zur Kathedrale kommt. Absolut notwendig zum weiterkommen isses aber nicht.

      Viel Spaß bei Gascoine
      A corpse… should be left well alone
      I know very well. How the secrets beckon so sweetly.
      Only a honest death will cure you now.
      Liberate you, from your wild curiosity
    • Derzeit habe ich gute 5000 Blutechos und hoffe jetzt nicht zu sterben, bis ich die 10000 erlangt habe, um möglichst schnell auf 10 Einsicht zu kommen, die kleine Glocke zu kaufen und "kostenlos" online zocken zu können. ^^
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

    • Ich habe mir Bloodborne diese Woche ebenfalls gekauft. ;) Heute habe ich es mit Freunden das erste mal gezockt, und ich muss sagen das es mir sehr gut gefällt, aber Xenoblade Chronicels X ziehe ich erstmal vor. ;)
      Was hole ich mir demnächst ?
      -Gran Turismo Sport
      -God of War




      Was spiele ich gerade ?
      -J-Stars Victory Versus +
      -Dark Souls III
      -Dark Souls II
      -Bloodborne

    • ★Drγ schrieb:

      Ich habe mir Bloodborne diese Woche ebenfalls gekauft. ;) Heute habe ich es mit Freunden das erste mal gezockt, und ich muss sagen das es mir sehr gut gefällt, aber Xenoblade Chronicels X ziehe ich erstmal vor. ;)

      Xenoblade lässt momentan noch auf sich warten, werde ich allerdings höchstwahrscheinlich erst 2016 anfangen, weil ich mit Bloodborne noch zu tun habe. ^^

      Edit: Sodele, hab die 10000 zusammen. Auf zum Patos.. äh.. Pater ;)
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

    • Glaube ich packe Bloodborne auch bald wieder aus, habe es ja nach dem Kauf im Sommer sehr gerne gespielt und es hat einen tiefen Eindruck hinterlassen... aber soweit kam ich in dem Spiel gar nicht... weil Sommer und dann hatte ich andere Spiele und irgendwie keine Muße mehr gehabt. Verrückt, weil Bloodborne bei mir eigentlichnden größten Eindruck in diesem Jahr hinterlassen hat.
    • Bloodborne macht mir momentan ungaublich viel Spaß! Es ist auch mein erstes richtiges Spiel in dieser Machart und fordert mich immer wieder aufs Neue, was den Reiz für mich ausmacht. ^^

      Habe seit eben ein neues Abzeichen - äh.. gefunden ^^ - und kann jetzt auch auf andere Waffen zugreifen. *freu*
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

    • Bloodborne gehört definitiv zu den besten Spielen die ich jemals gespielt habe! Ich müsste NG+ 2 sein. An mein Character Level erinnere ich mich nicht mehr, ist schon etwas her ^^ Aber ich hab auf jeden Fall Platin geholt und habe echt jeden Moment genossen! Ich kann euch wirklich nur Ludwig's heilige Klinge empfehlen!! Mit dem Schwert mischt man ordentlich auf :thumbup:

      Hat hier schon wer den DLC gespielt? Soll ja ganz cool sein und schwieriger als das Hauptspiel, sofern ich richtig gehört habe ^^ Den muss ich mir unbedingt noch zulegen, aber warte wohl bis die GOTY etwas günstiger wird, da ich downloads absolut verabscheue :ugly
    • Den DLC habe ich weder gespielt noch gekauft, steht aber auf meiner Liste. ^^
      Bei "4players.de" meine ich gelesen zu haben, dass er erst ab LVL 80 gut spielbar sein würde, weil man dann tatsächlich reelle Chancen hätte, nicht direkt zu versterben. ^^
      Meine Standardwaffe ist die Peitsche bzw. der "gewundene Stock" (auf LVL 2 gebracht) und gerade eben habe ich mir noch drei weitere Waffen - Schwein gehabt :D - geholt und möchte mal schauen, wie die mir so liegen.
      Stumpfe Waffen scheinen gar nicht meins zu sein, soviel weiß ich bereits. ^^
      Ich gehe einfach mal davon aus, dass "Ludwigs heilige Klinge" erst viel später für mich erwerbbar wird, oder?
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

    • Also wenn ich mich richtig erinnere, kommt man so an die Ludwig's Klinge (Spoiler):

      Spoiler anzeigen
      Wenn man die Bluthungrige Besie in Alt-Yharnam gekillt hat und in die Kathedrale kommt, gibt es da so ein Turm. Relativ früh kommt da ein Rollstuhlfahrer mit Maschinengewehr und will euch an's Leder. Da müsste dann ne Kiste sein mit dem Abzeichen womit man dann die Klinge im Traum des Jägers kaufen kann ^^
      Preislich war die, zumindest zu dem Zeitpunkt, gar nicht so günstig! Ich glaube die lag bei 20 000 Blutechos. Aber die Klinge lohnt sich echt! Man kann einmal mit einem kleinen, schnellen Schwert spielen oder die Waffe transformieren in ein riesen Schwert mit ordentlich wumms! Letzteres hat mir echt geholfen und auf Stufe 10 kriegt ihr damit alles klein! :D
    • xdominik schrieb:

      Bloodborne gehört definitiv zu den besten Spielen die ich jemals gespielt habe! Ich müsste NG+ 2 sein. An mein Character Level erinnere ich mich nicht mehr, ist schon etwas her ^^ Aber ich hab auf jeden Fall Platin geholt und habe echt jeden Moment genossen! Ich kann euch wirklich nur Ludwig's heilige Klinge empfehlen!! Mit dem Schwert mischt man ordentlich auf :thumbup:

      Hat hier schon wer den DLC gespielt? Soll ja ganz cool sein und schwieriger als das Hauptspiel, sofern ich richtig gehört habe ^^ Den muss ich mir unbedingt noch zulegen, aber warte wohl bis die GOTY etwas günstiger wird, da ich downloads absolut verabscheue :ugly


      Ich habe mir die GOTY-Edition direkt geholt. ;)
      Was hole ich mir demnächst ?
      -Gran Turismo Sport
      -God of War




      Was spiele ich gerade ?
      -J-Stars Victory Versus +
      -Dark Souls III
      -Dark Souls II
      -Bloodborne

    • xdominik schrieb:

      Hat hier schon wer den DLC gespielt? Soll ja ganz cool sein und schwieriger als das Hauptspiel, sofern ich richtig gehört habe ^^ Den muss ich mir unbedingt noch zulegen, aber warte wohl bis die GOTY etwas günstiger wird, da ich downloads absolut verabscheue :ugly
      Der DLC ist grossartig und jeden Cent wert.

      Richtig cooles Leveldesign, neue Bosse und richtig viele neue und echt coole Waffen. Glaub fast nochmal so viele wie im Hauptspiel, allerdings abwechslungsreicher und abgefahrener.

      Schwierigkeitsgrad kann ich bestätigen. Es ist teils sackschwer. Absolut kein Vergleich zum (im Vergleich zu den Quasi-Vorgängern recht zahmen) Hauptspiel. Als Serienveteran genau das Richtige für mich. Hab knapp 20 Stunden gebraucht zum Durchzocken der DLC-Gebiete, also vom Umfang her auch absolut angemessen.
    • Das Add-on bietet einen deutlichen höheren Schwierigkeitsgrad(bin im 3. Durchgang und auf Level 170) Bossgegner sind in vielen Aktionen unberechenbarer und die normalen Gegner setzen einen deutlich mehr zu.

      Gibt glaube ich 16(?) neue Waffen
    • Ich schaff's doch echt nicht den Pater zu besiegen... -.-
      5 ernsthafte Versuche mit der verlängerten Axt und Iosephkas(?) Blutphiole später : erledigt :D
      Musste mal raus. :D


      Kann man im Coop eigentlich Waffen / Ausrüstugen / Gegenstände tauschen?
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von WiiandU ()

    • Heilige Esskastanie!
      Da wollte ich nur ein bisschen Bloodborne zocken - bin jetzt ca. LVL 51 - und muss dann erstmal ein Update von 10 GB runterladen und bekomme keine Erklärung, was das Ding bewirkt...
      "Was darf die Satire?

      Alles."
      Ignaz Wrobel alias Kurt Tucholsky

      Refugees Welcome!
      Kein Mensch ist illegal!
      "Religion ist der Streit darum, wer den größten unsichtbaren Freund hat."