Jetzt vorbestellen: amiibo zur Animal Crossing-Reihe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetzt vorbestellen: amiibo zur Animal Crossing-Reihe

      Seit dem 20. November steigt in Europa das amiibo Festival im exklusiven Wii U-Titel Animal Crossing: amiibo Festival. Bisher sind mit K. K., Karlotta, Melinda, Moritz, Rosina, Tina, Tom Nook und Björn schon acht amiibo-Figuren zur Animal Crossing-Reihe erscheinen. Des Weiteren gibt es mit Serie 1 und Serie 2 schon über 200 amiibo-Karten zur Reihe zu erwerben, die allesamt kompatibel sind mit Animal Crossing: amiibo Festival auf eurer Wii U und Animal Crossing: Happy Home Designer auf eurem Nintendo 3DS.

      Am 29. Januar 2016 erwarten uns die nächsten vier amiibo-Figuren zur Reihe und diese könnt ihr euch nun auf Amazon vorbestellen. Klickt ihr auf einen der folgenden Links und bestellt eine amiibo-Figur vor, unterstützt ihr uns zudem noch.

      Eufemia

      Eugen

      Resetti

      Schubert

      Quelle: Amazon Deutschland
    • Die AC-amiibos sind meiner Meinung nach bis dato die optisch gelungensten amiibo-Figuren. Vor allem gibt es keine hässlich gefärbten und überflüssigen Stabilisatoren, was ein großer Pluspunkt ist. Wenn man mit etwas Glück zum passenden Zeitpunkt bestellt, kann man diverse Figuren wirklich sehr günstig bekommen. Gestern gabs z.B. Björn über Saturn auf ebay kurzzeitig für 6,99 €. Über solche Preise kann man nicht maulen. :)

      Gibt auch anderweitig ganz solide und wirklich hübsche Amiibos. Wenn man sich für dekorative Figuren interessiert und Nintendofan ist, dann sind die Teile schon teils ganz dufte. Ein paar Modelle sind jedoch grottenhässlich. Besonders schrecklich sind die menschlichen Figuren, die durch den Mangel an notwendigen Details und klumpige Formen im Gesicht wie trashige Fanart aussehen. :( Hier gibt es zwar drastische Fertigungsunterschiede und trotzdem muss man sich zwischen Pest und Cholera entscheiden, wenn mans nicht lassen kann. Ich lass da lieber die Finger weg. Ich mag so teigige Knetfratzen nicht, die eher nach einer Karikatur der tatsächlichen Figur aussehen. Schade.

      Extrem gut gelungen finde ich Sonic, Mega Man, Kirby und Melinda. Das sind für mich perfekte amiibo-Figürchen. :D