Neue Charaktere für Super Smash Bros.: Cloud, Corrin und Bayonetta betreten die Arena

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Charaktere für Super Smash Bros.: Cloud, Corrin und Bayonetta betreten die Arena

      Ein Großteil der heutigen Nintendo Direct zu Super Smash Bros. drehte sich um die neuen Charaktere, die noch für den Titel erscheinen werden. Hierbei handelt es sich um Cloud Strife, aus Final Fantasy VII, Corrin, einer neuen Figur aus dem kommenden Fire Emblem-Teil und Bayonetta, die Umbra-Hexe.

      Corrin wird, ähnlich Daraen, in einer weiblichen und männlichen Variante erscheinen und stellt einen Schwertkämpfer dar, der während des Kampfes die Merkmale eines Drachens annimmt. Auch wenn Corrin keine eigene Stage mit sich bringt, schaltet ihr mit dem Kauf des Charakters doch zwei neue Tracks frei: Ein Lied aus dem neuen Fire Emblem-Teil und dessen Remix. Das Erscheinungsdatum ist für Februar 2016 angesetzt, der genaue Preis für den neuen Charakter ist allerdings jetzt schon bekannt: 4,99€ auf dem 3DS oder der Wii U und 5,99€ für beide Systeme gleichzeitig.

      Cloud Strife kommt gleich mit einer eigenen Arena, der Midgar-Stage, daher. Auf dieser könnt ihr unterschiedliche Monster beschwören, zum Beispiel Ifrit oder Odin, die verschiedene Effekte auslösen. Thematisch nimmt die Arena direkten Bezug auf Final Fantasy VII, sodass ihr im Hintergrund das Shinra-Gebäude und den Mako-Reaktor zu sehen bekommt. Auch ein alternatives Aussehen wird dem berühmten RPG-Charakter spendiert: Neben seinem normalen Aussehen wird es ein Outfit auf Basis des Films FF VII: Advent Children geben. Cloud Strife ist ab jetzt im eShop verfügbar und kann inklusive der Midgar-Stage für 5,99€ auf der Wii U oder dem 3DS, und für 6,99€ auf beiden Systemen erworben werden.

      Auch die Umbra-Hexe Bayonetta, die laut der Direct von den europäischen Zockern auf dem ersten Platz der Kämpfer-Abstimmung gelandet ist, wird ebenfalls von einer neuen Stage und diversen Kostümen begleitet. Als neue Arena dient hierbei der Umbra-Uhrturm, den Bayonetta-Fans von euch vielleicht aus dem ersten Teil der Reihe wiedererkennen. Hierbei es sich um einzelne Plattformen, die von Zeit zu Zeit durch das Auftauchen von verschiedenen Engeln, zum Beispiel Purgatorio, heimgesucht werden. Natürlich hat Bayonetta für ihren großen Kampf auch die passenden Klamotten dabei: Neben dem Standard-Kostüm aus Bayonetta II könnt ihr euch ebenfalls auf eines im Jeanne-Stil und das Umbra-Hexen-Outfit aus Teil I freuen. Das Releasedatum der Hexe ist ebenfalls für Februar 2016 angesetzt. Die preisliche Dimension gleicht der von Cloud.

      Für alle drei neuen Charaktere wurden zudem Artworks veröffentlicht, die wir euch nicht vorenthalten möchten:







      Für welchen neuen Kämpfer werdet ihr euch entscheiden? Und habt ihr mit Bayonetta und Corrin gerechnet?

      Quelle: Nintendo Direct vom 15.12.2015, Twitter
    • Mit den Charakteren gerechnet? Überhaupt nicht.
      Sind sie fehlplatziert? Auch nicht.

      Nur schon beinahe ein bisschen zu irrwitzig, dass jetzt ganze... 6?? FE-Charaktere im Roster sind. òo
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Ich hab mit allem gerechnet, mit King K. Rool, mit Paper Mario, mit Phoenix Wright mit Shantae, mit Shovel Knight, mit Wolf, mit Krystal oder mit Rayman (welche ich alle gern in SSB gesehen hätte).... Aber mit Bayonetta... mit Bayonetta hab ich nicht gerechnet, auch wenn sie einer meiner größten Wunschcharaktere war (und ich Bayonetta echt sehr genossen habe auf der WiiU)! Jeder meinte, Bayonetta würde nicht zu SSB passen, weil sie viel zu +18-mäßig ist und einfach unmöglich in SSB eingebaut werden wird. Und als dann der Trailer mit Pit kam, dachte ich mir: Och nein, jetzt kommt sicher noch ein Kid Ikarus Charakter (Hades, Magnus oder Viridi?) - also nichts gegen Kid Icarus, ich liebe das Spiel und fände z.B. Viridi auch echt cool. Aber Kid Icarus hat einfach bereits 3 Charaktere und das sind mehr als genug für so ein kleines Franchise, meiner Meinung nach. Und als dann Bayonetta enthüllt wurde - meine Freunde und ich sind vor Freude fast gestorben, unbeschreibliches Gefühl, Gott sei Dank wurde sie davor nicht geleaked!
      Wahnsinn!!! Ihr Moveset ist so verdammt geil und jetzt im Nachhinein könnte ich mir keinen besseren Charakter für SSB vorstellen. Zudem ist die Stage echt top und wir bekommen 11 geniale Lieder aus Bayo 1+2. Dass Bayonetta die Ballot gewonnen hat, damit hätte ich nie gerechnet (wusste gar nicht, dass die mittlerweile sooo bekannt ist und etablierte Nintendocharaktere wie Dixie Kong, Paper Mario oder Impa ausstechen würde). Auch dass man sowohl die Bayonetta mit kurzen als auch mit langen Haaren spielen kann, ist fantastisch! Ich kanns noch immer kaum fassen, hoffentlich kann ich heute einfschlafen....
      Nur noch 2 Monate, HYPE!!! :thumbsup:

      btw: das Artwork ist der Hammer! Instant-Handy-Background (nicht nur bei mir, sondern sicher bei tausenden Fans) :D
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von felix ()

    • Ich kann nicht sagen, dass ich enttäsucht bin, aber ich hätte mir auf jeden Fall andere Charaktere viel viel lieber gewünscht. Schon wieder ein FE-Charakter? Hätten meiner Meinung nach dafür lieber die Zeit in einen zusätlichen Charakter der SSB-Umfrage nehmen sollen.

      Trotz der für mich ernüchternden Charaktere werde ich mir vermutlich die Stages und Charas kaufen, um das Roster zu komplettisieren.
    • Naja, einen Vorteil hat (die weibliche Version von) Corrin schon mal. Die ganzen Fuss-Fetischisten im Internet haben jetzt noch mehr Gründe, sich diesen Charakter herunter zuladen. Schon die Wii Fit Trainerin konnte ihnen mit ihrer barfüssigen Präsenz den Kopf verdrehen und die sieht aus wie eine Schaufenster-Puppe. Was glaubt ihr, wie es jetzt abgehen wird, mit einem barfüssigen, Anime-Charakter?
    • Ich hatte nicht mit besonders viel gerechnet.

      Die neuen Charaktere sehen cool aus und scheinen auch auf ihre eigene Art einzigartig zu sein, trotzdem haben wir zwei weitere Schwertcharaktere bekommen und einen weiteren Fire Emblem Charakter, hierbei verstehe ich den Sinn dahinter eigentlich nicht.

      Wenn es unbedingt Fire Emblem sein muss, wäre vielleicht mal ein Charakter mit anderen Waffen drin gewesen. Ein Charakter mit Axt, Lanze oder Bogen. Schade drum.

      Die Kämpferabstimmung hat wohl auch nicht viel input gebracht. Ich freu mich über Bayonetta und Cloud sehr, weil ich die Charaktere sehr gerne mag.

      Mir fehlt aber irgendwie die Abwechslung, weil innovative und neue Charaktere gäbe es genügend.
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Samba schrieb:

      Wie jetzt? Gehört Bayonetta wirklich Nintendo? Ich dachte, die Rechte liegen da immer noch bei Platium Games?

      Nö, sie können aber mit Bayo2 so ziemlich anstellen, was sie wollen.
      Nintendo hat die Entwicklung bezahlt, nachdem SEGA es fallengelassen hat.

      Ich kann aber nicht mit genauer Sicherheit sagen, wer gerade eigentlich maßgeblich die Rechte an diesem geistigen Eigentum im Gesamten hat, das ist mir auch ein bisschen rätselhaft.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Am Anfang als Corrin gezeigt wurde war ich schon ziemlich enttäuscht.... nicht nur das es schon wieder ein Fire Emblem Charakter ist (ich mag die Serie aber langsam reicht es halt - es gibt noch genug andere Serien!!) nein es ist auch schon wieder ein Schwertkämpfer *arrrrrrgh*
      Als sein Moveset gezeigt wurde war die Enttäschung nicht mehr ganz so groß, es ist immerhin was ausgefalleneres. Zufrieden bin ich mit Corrin trotzdem nicht so Recht...
      aber es hätte schlimmer kommen können (Wolf oder Young Link oder Pichu..... :thumbdown: )
      Dann wurde mehr von Cloud gezeigt, da hätte man nicht so lang so viel zeigen müssen find ich, war ja schon einiges bekannt über ihn. Find Cloud ist als Repräsentant von Final Fantasy eine gute Wahl und ein äußerst beliebter Charakter. FF7 ist zwar bei weitem nicht mein Lieblings FF aber bin mit Cloud zufrieden.
      Die Mii Kostüme lassen mich kalt.... interessieren mich nicht da ich kaum mit den Mii Kämpfern spiele.
      Bayonetta ist großartig :love: Freut mich sehr das sie gewonnen hat und weiß auch nicht wieso einige hier das so anzweifeln, man konnte vielerorts lesen das Bayonetta durchaus beliebt ist und häufig gewünscht wurde.
      Ihre beiden Spiele sind wirklich gut und Platinum Games hat sich da viel Mühe gegeben - sie hat ihren Smash Auftritt echt verdient und scheint ja auch super umgesetzt zu werden.
      Sehr schön auch das die Neuen auch Amiibos bekommen ^^
      Ein wenig Schade find ich das nur 1 Charakter aus dem Ballot kommt :unsure: auch wenn ich verstehen kann das das sicher viel Arbeit ist hatte ich mir da schon ein wenig mehr versprochen....
      Zumindest weiß Nintendo jetzt welche Charas sich die Fans so wünschen und berücksichtigen das vielleicht beim nächsten Smash Bros ;)
    • Da ich Corrin vor 2 Stunden noch nicht einmal kannte, bin ich jetzt nicht wirklich froh über seine Implementierung, aber er sieht wenigstens relativ interessant aus.

      Cloud sieht wirklich gut umgesetzt aus und hat es als Ikone der Videospielgeschichte devinitiv verdient, dabei zu sein. Ganz egal, was Einzelpersonen sagen.
      Außerdem sieht sein Artwork einfach genial aus.

      Und zu Bayonetta sage ich nur: :nsaf:
      Ich habe echt nicht damit gerechnet, aber durchaus darüber nagedacht wie genial es wäre wenn sie dabei wäre.

      Ansonsten hätte ich gerne noch ein paar andere Charaktere gesehen (Rayman, Amaterasu, Sora, Crystal, Monster Hunter, Inkling, Snake, Wolf), aber man kann ja nicht immer alles haben. :awesome:

      Edit: Gekauft habe ich mir übrigens noch keinen DLC für Smash Bros. Die Preise sind mir einfach zu hoch. Ich hoffe da ändert sich nochmal etwas dran...

      Meine aktuellen Spiele
      PC: Don't Starve Together | The Binding of Isaac: Rebirth | Watch_Dogs | Smite
      Wii U: Pokémon Tekken | Freedom Planet
      3DS: Pokemon X | Monster Hunter Generations

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Raiser ()

    • Bayonetta hätte ich schon allein wegen der rausgeschnittenen Tharja Trophäe nicht erwartet,dass sie es trotzdem ins Roster geschafft hat ist daher schon eine Überraschung und ich freue mich über sie.Corrin dagegen finde ich nicht so toll.Ich mag zwar Fire Emblem, aber sechs Charakter sind mir dann doch einer zu viel.Wenn man bedenkt wie andere Serien,was neue Charaktere angeht behandelt wurden.Egal ob Zelda,Donkey Kong,Metroid,F-Zero oder Star Fox.(wenigstens Wolf hätte man noch zurückbringen können).Naja ich freue mich trotzdem schon darauf mit Bayonetta zu kämpfen^^
    • Corrin macht absolut Sinn, da die Fire Emblem Spiele damit noch mehr promoted werden. Außerdem liebt Sakurai die Reihe und wollte bereits beim ersten Smash Bros. Marth bereits dabei haben wollen. Manche hier verstehen wohl nicht, dass diese Auswahl viele Japaner glücklich machen wird. Wirklich, die haben teils mehr Fans von Fire Emblem als Zelda. Ich finds echt klasse. Corrin sieht sehr interessant aus, da er nicht einfach einen Schwertkämpfer darstellt sondern durch seine Drachenkräfte viele Formwandlerattacken beherrscht. Ist lediglich schade, dass es wohl mit ihm keine extra Stage geben wird.
      Bayonetta ist auch prima gewählt. Spricht halt die ältere Zielgruppe gut an und kommt aus einem sehr hochwertigen paar Spielen. Sie war mit auf meiner Liste an möglichen Charaktere und auch wenn sie nicht mein Favorit war, hat sie es definitiv verdient. Wenn man bedenkt, wie eng Nintendo und Platinum sind, macht es sogar noch mehr Sinn. Freue mich vorallem auf die coole Songauswahl. =3

      Und womöglich ist es auch gut, dass Charaktere wie Banjo-Kazooie, King K.Rool oder Rayman jetzt nicht dabei sind. Dann bleibt wieder was, worüber man sich freuen kann, falls in zehn Jahren wieder ein SSB Spiel rauskommen sollte. ;3

      EDIT: Die Artworks sind wie immer absolut traumhaft! Würde man am liebsten als Hochglanz-Riesenposter an der Wand hängen haben. <X3
    • So genial das Bayonetta dabei ist !
      Ich glaube ich muss mir SSB4 wirklich noch holen ! Und die Amiibo von Bayonetta ? Pflichtkauf! :thumbup:
      Meine 1. Amiibo wird es dann ! :)
      Die anderen Charaktere finde ich auch richtig gut, aber Bayonetta finde ich da noch grandioser !
      Und sie war weltweit auf Platz 1 !! Hallo ? Mega krass!

      EDIT:Vor lauter Aufregung habe ich ganz vergessen was zu den Artworks zu sagen... :o Richtig tolle Artworks ! *-* Ein neuer Desktophintergrund wird kommen ! :D Natürlich der von Bayonetta. ;) Leider muss der Xenoblade Chronicels X Desktophintergrund weichen... :(
      Was hole ich mir demnächst ?
      -Gran Turismo Sport
      -God of War




      Was spiele ich gerade ?
      -J-Stars Victory Versus +
      -Dark Souls III
      -Dark Souls II
      -Bloodborne