Atlus präsentiert zwei neue Charaktere aus Shin Megami Tensei IV: Final

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Atlus präsentiert zwei neue Charaktere aus Shin Megami Tensei IV: Final

      Der Release vom neuen Ableger der Tactic-RPG-Reihe Shin Megami Tensei kommt immer näher, zumindest in Japan. Am 10. Februar soll das Spiel im Land der aufgehenden Sonne erscheinen, für Europa ist leider noch kein fester Termin bekannt. Kein Wunder also, dass es bereits massig Info-Material in Hinsicht auf den Titel zu bestaunen gibt, von Ingame-Szenen bis hin zu Artworks ist schon reichlich über Shin Megami Tensei IV: Final bekannt.

      Da Synchronsprecher in Japan sehr populär sind und teilweise als Stars verehrt werden, ist es ebenfalls nicht erstaunlich, dass Atlus zwei Trailer veröffentlicht hat, die euch zum einen neue Charaktere aus dem Spiel zeigen, zum anderen aber eben auch die Stimme derer präsentieren.

      Das erste Video widmet sich der Dämonin Danu, welche eine Verbündete von Nozomi ist, die wiederum eine Begleiterin von euch ist. Synchronisiert wird Danu von Miki Itô, die bereits in Anime Serien wie Mobile Suit Gundam oder Sailor Moon mitgewirkt hat.



      Das zweite Video zeigt euch den Charakter Napaea, eine Dämonin, die im Wald der Feen lebt. Matsuzaki Rei, eine japanische Schauspielerin, verleiht ihr ihre Stimme.



      Quelle: Nintendo Everything, YouTube


      "Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird's wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen." - Rabbi aus Lucky Number Slevin