Seht euch die neuen Nintendo 3DS Trailer zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Rio 2016 an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seht euch die neuen Nintendo 3DS Trailer zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Rio 2016 an

      Sport verbindet die Menschen auf der ganzen Welt. Bei großen Sportveranstaltungen trauern und freuen wir uns mit anderen Gleichgesinnten und das über Ländergrenzen hinweg. Die größte Sportveranstaltung sind wahrscheinlich die Olympischen Spielen in denen sich in verschiedenen Disziplinen die verschiedensten Menschen Messen um herauszufinden wer der Beste, aber dabei sein ist ja bekanntlich alles.

      Auch Nintendo und Sega verbinden die Olympischen Spiele und lassen ihre beiden Maskottchen gegeneinander antreten. in Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Rio 2016 könnt ihr ebenfalls in verschiedensten Disziplinen gegen eure Freunde antreten, natürlich in spielerischer Nintendo & Sega Manier.
      Nintendo hat nun zwei neue Trailer zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Rio 2016 herausgebracht, diese sind zwar auf Japanisch, geben aber einen guten Überblick über das Spiel und stellen einige Disziplinen vor und man sie mit dem Nintendo 3DS ausübt. Der zweite Trailer bringt euch die amiibo Funktionalität etwas näher.
      Viel Spaß beim Ansehen!





      Quelle: YouTube (1), (2)
    • Ihr habt im Text Wii U vergessen, das Spiel erscheint für 3DS UND Wii U

      40 Charaktere habe ich zählen können, 20 auf jeder Seite, waren vorher nur 10 auf jeder Seite, sehr cool, die Disziplinen sehen auch sehr interessant aus und Minispiele scheint es auch zu geben, somit brauchen wir uns über zu wenig Content wohl keine Sorgen machen. Dies könnte das bisher beste Mario & Sonic werden, vorrausgesetzt die Steuerung stimmt und ist nicht so kompiziert umgesetzt wie bei den Winterspielen 2014.
    • Also das Spiel sieht auf jeden Fall schon mal besser aus als London 2012. Nicht so überladen (London hatte ja um die 40 "Sportarten", was aber eigentlich ja nur Minispiele waren.) Rio schaut da schon viel besser aus, wie die alten Teile auf dem DS. Auch sehr cool, dass es neue Charaktere wie die Koopalinge oder die Bösen aus Sonic Lost World und wieder die Traumdisziplinen gibt. Ich freu mich drauf! :)
    • Sieht eigentlich ganz vielversprechend aus. Könnte mal wieder ein gutes Mario & Sonic werden ^^

      ChromXsome schrieb:


      Gibt es vielleicht sogar wieder einen Story-Modus? Den gabs ja im Mario & Sonic 2008 und ich fand ihn recht witzig :P

      Jup. In dem muss man sich für Team Mario oder Team Sonic entscheiden und dann in einzelnen Disziplinen antreten. Jedes Team hat seine eigenen Disziplinen. Mehr ist aber dazu so weit ich weiß noch nicht bekannt ;)
      Zockt momentan:
      - Hyrule Warriors
      - Assassin's Creed: Syndicate (PS4)
      - Badland (PS4)

      Freut sich schon auf:
      - Paper Mario: Color Splash
    • Mario & Sonic geht nun bereits in die dritte Generation, diese Spiele sind nun das achte und neunte. Ich fände es cool, wenn Sega vllt mal eine andere Interaktionsmöglichkeit für Mario und Sonic überlegen würde. Vllt eine einzige, dafür aber sehr ausgebaute Sportart?

      Ich persönlich habe nur die erste Generation (Sommer für DS, Winter für Wii) und die zweite hat mich überhaupt nicht gereizt, obwohl ich die erste Generation sehr gut fand. Sie sahen einfach nicht neu genug aus...

      Mal schauen, ob ich wieder einsteige. Inzwischen hat sich ja genug geändert. Ausschlaggebend sind für mich insbesondere die Traumdisziplinen und die genialen Remixes. <3

      Und der Wiederspielwert sowie Collectables.
    • Der Trailer kam irgendwie aus dem Nichts. Wobei: In Japan soll der nunmehr fünfte Teil der Reihe ja schon Anfang Februar rauskommen. Ist also logisch, dass mal langsam was kommen muss. :D

      Der Trailer hat mich ziemlich umgehauen. Mal davon abgesehen, dass ich der japanischen Sprache nicht mächtig bin, sieht das doch echt verdammt gut aus! O.o Freut mich sehr, dass SEGA nach den doch eher enttäuschenden London 2012 und Sochi 2014 wieder ordentlich reingehauen haben bei Rio 2016! Wenn schon die 3DS-Version so vielversprechend aussieht, wie wird es dann erst bei der Wii U sein? Ich hoffe wir bekommen wieder einen gescheiten Story-Mode. Der aus Vancouver 2010 auf der Wii-Variante war echt toll damals. Habe gehört auch die DS-Version soll da was Gutes geboten haben. Aber auch der "Story-Mode" von London 2012 auf dem 3DS war ein Schritt in die richtige Richung, wenn auch es nur eine Aneinanderreihung der Minigames war.

      Wollen wir das Beste hoffen! Erstmal brauchen wir auch einen Release für Europa. Bitte ist Nintendo schlau genug es dieses Mal nicht zusammen mit einem anderen großen Titel zu releasen. Das hat in Vergangenheit schon zu oft das Todesurteil für das Game bedeutet.

      Achja, kleiner Nachtrag: Die Charakterauswahl ist mal der Oberhammer! Und: Rosalina. 8o :ugly
    • Sieht alles wunderbar aus, nur würde ich ja auf einen Zirkelmodus wie im ersten, oder eine Kampagne wie im zweiten Teil hoffen. London und Sotchi habe ich so gut wie nie gespielt, weil diese eben solche einfachen Modi für 4 Spieler nicht geboten haben.