PictoParty erscheint nicht wie geplant am Donnerstag im Wii U eShop

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PictoParty erscheint nicht wie geplant am Donnerstag im Wii U eShop

      Wenn ihr gestern hier auf ntower die Downloads der Woche durchgesehen habt, habt ihr PictoParty für den Wii U eShop für diesen Donnerstag, den 07. Januar 2016, aufgelistet gesehen. Das Spiel vom Entwickler/Publisher Retroid Interactive ist ein familienfreundliches Party-Spiel, welches die einzigartigen Funktionen des Wii U GamePads, wie dem Touchscreen und dem asymmetrischen Gameplay benutzt. Insgesamt können bis zu 15 Personen mit nur einem einzigen GamePad spielen. Ziel des Spiels ist es die Kunstwerke auf dem Fernseher, unter der Verwendung der 700 Begriffe (+ eigene Begriffe möglich), zu erraten. Als Modi gibt es zum einen Alle-gegen-Alle oder das Mannschaftsspiel.

      Wie Retroid Interactive jedoch in den letzten Stunden per Twitter bekannt gegeben hat, wird sich der Release des Spiels in Europa doch noch auf Ende Januar verschieben. Grund dafür sei ein Bug, der mit einem Patch behoben werden soll und eben dieser Patch soll pünktlich zum Release zur Verfügung stehen. Da die Kontrolle seitens Nintendo noch etwas Zeit benötigen wird, kann Retroid Interactive auch noch keinen genauen Termin nennen. Den passenden Tweet findet ihr hier:



      Quelle: Twitter