Game Informer stellt die 50 besten Spiele aus 2015 vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Game Informer stellt die 50 besten Spiele aus 2015 vor

      Das Jahr 2016 ist nun schon wieder elf Tage alt, weshalb die Weihnachtsferien vermutlich nun auch für die letzten unter euch beendet sind. Schon jetzt dürfen sich Nintendo-Fans in den kommenden Wochen und Monaten auf diverse Spiele für Wii U und Nintendo 3DS freuen, darunter etwa The Legend of Zelda: Twilight Princess HD oder auch Hyrule Warriors: Legends, welche beide im kommenden März erscheinen. Dennoch sollte man das zurückliegende Kalenderjahr ebenfalls noch nicht völlig vergessen. Habt ihr beispielsweise schon an unserer Verleihung für das ntower Spiel des Jahres 2015 teilgenommen, welche in wenigen Stunden endet?

      Die Redaktion der Game Informer hat kürzlich hingegen eine Liste mit den besten 50 Spielen des vergangenen Kalenderjahres publiziert. Die folgende Liste, welche nach US-amerikanischem Erscheinungsdatum und nicht etwa Qualität sortiert wurde, enthält erwartungsgemäß auch mehrere Spiele für Nintendo-Plattformen. Aber seht selbst:

      • Dying Light
      • Evolve
      • Monster Hunter 4 Ultimate
      • Hand of Fate
      • Helldivers
      • City Skylines
      • Ori and the Blind Forest
      • Resident Evil Revelations 2
      • Bloodborne
      • Pillars of Eternity
      • Axiom Verge
      • BoxBoy!
      • Mortal Kombat X
      • Broken Age
      • The Witcher 3: Wild Hunt
      • Splatoon
      • Heroes of the Storm
      • You Must Build a Boat
      • Batman: Arkham Knight
      • Her Story
      • Rocket League
      • Galak-Z: The Dimensional
      • Volume
      • Madden NFL 16
      • Until Dawn
      • Lara Croft Go
      • Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
      • Super Mario Maker
      • Destiny: The Taken King
      • Pro Evolution Soccer 2016
      • Undertale
      • Soma
      • LEGO Dimensions
      • NBA 2K16
      • The Beginner’s Guide
      • Rock Band 4
      • Transformers Devestation
      • Jackbox Party Pack 2
      • Yoshi’s Woolly World
      • Tales From the Borderlands
      • Life is Strange
      • Assassin’s Creed Syndicate
      • Civilization Beyond Earth: Rising Tide
      • Halo 5: Guardians
      • The Room Three
      • Call of Duty: Black Ops III
      • Fallout 4
      • Rise of the Tomb Raider
      • Starcraft II: Legacy of the Void
      • Just Cause 3

      Was haltet ihr von der Liste? Fehlen euch bestimmte Spiele oder seid ihr mit der Auflistung zufrieden? Teilt uns eure Meinungen doch in Form eines Kommentares mit!

      Quelle: Nintendo Everything
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Rikuthedark schrieb:

      Kein Xenoblade dafuer aber Sportspiele und anderer Müll der jedes Jahr nei erscheint...traurig. Desshalb geb ich gar nix auf solche Listen.


      Naja, also Sportspiele haben schon Berechtigung in der Liste zu sein. Nur weil ein Spiel jährlich erscheint und dich vielleicht nicht anspricht, heißt das ja nicht, dass solche Spiele auch durchaus eine gewisse Qualität und eben eine Fanbase haben.

      Warum Xenoblade allerdings nicht in der Liste auftaucht, erschließt sich mir auch nicht ganz. Ich könnte mir vorstellen, dass beim Erstellen der Liste auch die Popularität der jeweiligen Spiele eine wichtige Rolle gespielt hat. Und dann ist es nachvollziehbar, dass ein JRPG, dass auch noch zum Ende des Jahres und für eine kaum verbreitete Konsole erschienen ist, da nicht unbedingt an oberster Stelle steht, unabhängig davon, ob das Spiel an sich möglicherweise ganz ausgezeichnet ist.
    • Ich habe nie gesagt das Sportspiele schlecht sind, nur ist es immer das selbe. Ich hab in meinem Leben 3-4 Fifateile gespielt, abgesehen von der immer besseren Grafik und neuen (unwichtigen Details) ist es doch immer das selbe. Es werden nur mehr Spieler/Arenen/Trikots etc eingefuehrt, nichts atemberaubendes.

      Sowas wie Fifa wäre fuer mich Maggiedosen essen und Xenoblade ein feinschmecker Restaurant.
    • Rikuthedark schrieb:

      Kein Xenoblade dafuer aber Sportspiele und anderer Müll der jedes Jahr nei erscheint...traurig. Desshalb geb ich gar nix auf solche Listen.

      RP97T schrieb:

      Rikuthedark schrieb:


      Kein Xenoblade dafuer aber Sportspiele und anderer Müll der jedes Jahr nei erscheint...traurig. Desshalb geb ich gar nix auf solche Listen.

      Wollte genau das selbe schreiben. :D
      Entweder sie haben es vergessen oder sie haben Sportspiele lieber, was ziemlich traurig wäre. :facepalm:

      iXoDeZz schrieb:

      Rikuthedark schrieb:

      Kein Xenoblade dafuer aber Sportspiele und anderer Müll der jedes Jahr nei erscheint...traurig. Desshalb geb ich gar nix auf solche Listen.


      Naja, also Sportspiele haben schon Berechtigung in der Liste zu sein. Nur weil ein Spiel jährlich erscheint und dich vielleicht nicht anspricht, heißt das ja nicht, dass solche Spiele auch durchaus eine gewisse Qualität und eben eine Fanbase haben.

      Warum Xenoblade allerdings nicht in der Liste auftaucht, erschließt sich mir auch nicht ganz. Ich könnte mir vorstellen, dass beim Erstellen der Liste auch die Popularität der jeweiligen Spiele eine wichtige Rolle gespielt hat. Und dann ist es nachvollziehbar, dass ein JRPG, dass auch noch zum Ende des Jahres und für eine kaum verbreitete Konsole erschienen ist, da nicht unbedingt an oberster Stelle steht, unabhängig davon, ob das Spiel an sich möglicherweise ganz ausgezeichnet ist.


      Wenn ihr euch mal die Liste genauer anschauen werdet, werdet ihr sehen, dass Spiele bis November 2015 erschienen sind. Alle danach wurden gar nicht berücksichtigt. Vllt. weil einfach das Zeitfenster zu klein war :D
      Rainbow Six Siege war auch laut vielen Seiten ein Top Spiel, erschien aber auch im Dezember -> aber nicht in der Liste ;)

      @ Rikuthedark
      Ich als nicht Fifa Spieler kann dir sagen, dass es mehr sind als nur Mannschaftsupdates und unwichtigen Kleinigkeiten. Wenn man genauer schaut, spielt sich jedes Fifa anders.
      Wenn man aber nur über Videos urteilt oder einen Alle-Jahre-wieder-Groll hegt, ist es klar, dass es für einen immer nur das gleiche ist^^

      Daher ist der Vergleich ziemlich sinnfrei^^
    • RhesusNegativ schrieb:

      Dying Light ist in echt vielen Listen dabei. Scheint wohl doch mehr als ein billiges Dead Island zu sein. Vielleicht sollte ich mir das doch nochmal zulegen.


      Kann ich dir nicht verübeln, dass du so denkst. war bei mir auch so. tatsächlich ist es besser. Stelle dir Dead Island + Mirrors Edge + Horror + Drama vor. Drama weil gerade die Nebenquests manchmal unheimlich viel Tiefgang haben. Kann ich echt nur empfehlen ^^
    • Halo schrieb:

      Ganze 3 WiiU Spiele und ein 3rd Game. Natürlich gebt ihr nix auf solche Listen. Redet euch das nur ein.

      Würde Nintendo noch ganz oben mitspielen dann wäre die Liste auf einmal wieder der Hammer.

      Heuchler.

      Also ich finde die Liste ganz gut. Klar, als Nintendo-Fan wünscht man sich mehr, zufrieden kann man aber allemal sein. Xenoblade fehlt vielleicht, aber sonst ist das Meiste vertreten. Nintendo hat ja halt das letzte Jahr nicht so viel gebracht. Paper Jam war auch sehr gut, aber kein Oberhammer. Fehl am Platz finde ich nur Metal Gear, aber sonst alles dabei. Bloodborne, Halo, ja sogar Boxboy!

      Heuchler sind alle wahrscheinlich nicht, drücken sich vielleicht nur unglücklich aus^^
    • Sib schrieb:

      Wenn ihr euch mal die Liste genauer anschauen werdet, werdet ihr sehen, dass Spiele bis November 2015 erschienen sind. Alle danach wurden gar nicht berücksichtigt. Vllt. weil einfach das Zeitfenster zu klein war :D
      Rainbow Six Siege war auch laut vielen Seiten ein Top Spiel, erschien aber auch im Dezember -> aber nicht in der Liste ;)
      Aber Just Cause 3 ist auch mit in der Liste. Und das erschien am 01.12 :P

      @Topic: Bin ganz zufrieden mit der Liste. Aber mir fehlt noch Star Wars Battlefront und Rainbow Six Siege.