Nintendo sucht Level-Designer für 3D-Action-Titel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo sucht Level-Designer für 3D-Action-Titel

      In der Arbeitswelt ist es ein normaler Vorgang, dass die verschiedensten Unternehmen durch Stellenausschreibungen neue Mitarbeiter werben wollen und in der Stellenausschreibung etwas über die Stelle bekanntgeben. Der japanische Twitter-Account von Nintendo hat heute für Aufsehen erregt, als auf diesem Account ein Tweet erschienen ist, in dem das japanische Unternehmen nach einem Level-Designer sucht.

      In dem Tweet ist lediglich die Rede von einem bevorstehenden 3D-Action-Titel - weder Plattform oder sonstige Details sind dazu bekannt. Nach dieser Anzeige sind die Schreie nach Nintendos kommender Plattform "NX" wieder aufgetaucht und man darf gespannt sein welcher Titel uns eventuell irgendwann präsentiert wird. Auf alle Fälle wird derjenige, der von Nintendo angenommen wird, bei Nintendo in Tokio arbeiten dürfen.



      Quelle: Twitter
    • DatoGamer1234 schrieb:

      @DaRon Warum sollten sie die Wii U aufgegeben haben? Das ist doch totaler Schwachsinn!

      Hmm...habe jetzt keine Vorstellung davon,was damit gemeint sein könnte,aber wahrscheinlich ohnehin nur ein Indie-Titel...




      Du weißt das der Titel dann bei Nintendo selbst entwickelt wird, also ein Indie Titel wird es definitiv nicht.


      Bin gespannt was es wird, hoffentlich eine Neue IP =)
    • DatoGamer1234 schrieb:

      @DaRon Warum sollten sie die Wii U aufgegeben haben? Das ist doch totaler Schwachsinn!

      Hmm...habe jetzt keine Vorstellung davon,was damit gemeint sein könnte,aber wahrscheinlich ohnehin nur ein Indie-Titel...

      Das wird zu 99% kein Indien Titel. Nintendo Tokio sind die hinter den 3D Mario Teilen, weshalb ich auch davon ausgehe, dass hier die Rede von einem neuen 3D Mario ist. Einzig das Action würde nicht zu Mario passen. Vielleicht werden wir es ja zur E3 schon erfahren.
    • Vorposten schrieb:

      Ich weiß, dass Nintendo Mario als Action-Spiel mit bezeichnet (warum auch immer). Ich denke mal es hängt irgendwie mit einem Mario-Spiel zusammen. Ansonsten werden wir es erst in 1-3 Jahren erfahren, was es ist. Wenn sie ein Level-Designer suchen, dann ist das Projekt gerade erst losgegangen bzw. läuft noch nicht so intensiv.

      Nicht unbedingt, dass letzte Spiel von Nintendo Tokio war, soweit ich mich erinnern kann Captain Toad. Und bei dem Spiel waren sicher nicht alle Mitarbeiter miteingebunden, da es ja schon auf der Engine von Mario 3D World basiert. Es kann daher gut möglich sein, dass sie einfach gemerkt haben, sie brauchen jetzt noch jemand neues, damit das Spiel z.B. pünktlich zum NX Release fertig wird. Natürlich ist es auch möglich, dass das jetzt ein zweites Projekt wird, an dem sie arbeiten und dafür nur einen neuen Mitarbeiter suchen.
    • Naja, bei EPD Tokyo gibt es ja gar nicht so viel Auswahl: Mario, Captain Toad, NES Remix und die 3DS Zelda Remakes. NES Remix ist nicht 3D, Zelda Remakes sind soweit durch, also kann es eigentlich nur was mit Mario zu tun haben ^^
      Außer EPD Tokyo weicht natürlich von ihrem Schema ab ^^
      Zockt momentan:
      - Hyrule Warriors
      - Assassin's Creed: Syndicate (PS4)
      - Badland (PS4)

      Freut sich schon auf:
      - Paper Mario: Color Splash
    • Ninwed schrieb:

      DatoGamer1234 schrieb:

      @DaRon Warum sollten sie die Wii U aufgegeben haben? Das ist doch totaler Schwachsinn!

      Hmm...habe jetzt keine Vorstellung davon,was damit gemeint sein könnte,aber wahrscheinlich ohnehin nur ein Indie-Titel...

      Das wird zu 99% kein Indien Titel. Nintendo Tokio sind die hinter den 3D Mario Teilen, weshalb ich auch davon ausgehe, dass hier die Rede von einem neuen 3D Mario ist. Einzig das Action würde nicht zu Mario passen. Vielleicht werden wir es ja zur E3 schon erfahren.

      SMG3 oder SMS2 Hype :D Hoffentlich ein neues Galaxy.
    • Ninwed schrieb:


      Nicht unbedingt, dass letzte Spiel von Nintendo Tokio war, soweit ich mich erinnern kann Captain Toad. Und bei dem Spiel waren sicher nicht alle Mitarbeiter miteingebunden, da es ja schon auf der Engine von Mario 3D World basiert. Es kann daher gut möglich sein, dass sie einfach gemerkt haben, sie brauchen jetzt noch jemand neues, damit das Spiel z.B. pünktlich zum NX Release fertig wird. Natürlich ist es auch möglich, dass das jetzt ein zweites Projekt wird, an dem sie arbeiten und dafür nur einen neuen Mitarbeiter suchen.


      Da muss man erstmal sagen, dass es ja 2 Entwicklungsteams in Tokio von Nintendo gibt. Und Level-Designer setzt man nicht unbedingt am Ende des Prozesses ein. Ich vermute mal, dass neben dem bisherigen Projekt nach Capain Toad und Super Mario 3D World (also vor 2+ Jahren begonnen) Jetzt ein weiteres begonnen wurde/wird. Vermutlich wird das 2 (oder mehr) Jahre alte Projekt dieses Jahr noch vorgestellt.
      Also für was auch immer sie einen Leveldesigner suchen, es wird definitiv nicht dieses Jahr veröffentlicht/preisgegeben.

      Edit: Wobei, bei der groben Übersetzung des Links via google erkennt man, dass man auch Testen soll und Prüfen soll. Aber dies ist nicht der große Hauptfokus des Leveldesigners. Auch das keine beruflichen Erfahrungen von Nöten sind, ist schon etwas seltsam (Falls google richtig übersetzt hat).
    • Das gibt es so aber auch nur hier auf der Seite was das ganze "Mimimi alles ausser Nintendo ist doof"gelaber angeht xD. Könnt mich da immer drüber amüsieren xDD. Als ob Nintendo und die Mimi's unterdrückt werden würden von der Dunklen Seite der Macht xD. Echt mal, bleibt locker, jeder hat schon mal nen Nintendo Spiel gekauft. Für mich gabs letztes JAHR NUR XCX, wozu ich ne Hassliebe entwickelt habe, dieses Jahr Smash Bros wegen Cloud. Star Fox ist auch geplant. Das war es dann aber auch schon was Nintendo angeht. Auf den anderen beiden werden es ca. 15 Titel, wo auch nur eins für X1 ist.

      Dennoch finde ich off TV klasse mit dem Pad. Hoffe auch sehr das NX was großes wird und das Pad dafür genutzt werden kann. Noch habe ich Vertrauen in Nintendo, wenn NX aber nen Augenverdreher wird, war es das für mich mit Nintendo.

      Ist doch schön wenn euch alles von Nintendo gefällt, nur eben nicht jedem und dennoch gibt es mal etwas was einem von Nintendo gefällt, auch wenn es nur 3 Spiele sind.
      Mein Blog >>> (Blog) <<<
      (Memo an mich: ich sollte aufhören über Smartpohne zu schreiben, da kommt ja manchmal was bei raus lol, diese Touch Tastas sind nix für mich)
    • DatoGamer1234 schrieb:

      @DaRon Warum sollten sie die Wii U aufgegeben haben? Das ist doch totaler Schwachsinn!

      Wir wissen von ganzen 2 ! Titeln (Zelda, Star Fox) die bei Nintendo in Entwicklung sind für die Wii U. Wovon Star Fox ein geringes Budget hat und Zelda wegen Budgetkürzungen verschoben wurde. Und schon letztes Jahr sind überwiegend Low Budget Titel erschienen. Ein deutlicheres Zeichen dafür, dass Nintendo die Investitionen in die Wii U zurückgefahren hat, kann es nicht geben.
    • Jetzt ist die Frage, ob es für Super Mario Galaxy 3, Super Mario Sunshine HD oder für ein ganz neues Mario 3D Abenteuer sein wird. Ich will damit ausdrücken, dass ich gerne mal wieder ein (richtiges) 3D Mario haben will. Gegen ein 3D Metroid würde ich aber auch nichts sagen xD
    • Der Sitz in Tokyo... Leveldesigner für 3D-Actionspiel... das riecht ja schon sehr nach Mario. ^-^

      Aber wer weiss.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • TheBC97 schrieb:

      Naja, bei EPD Tokyo gibt es ja gar nicht so viel Auswahl: Mario, Captain Toad, NES Remix und die 3DS Zelda Remakes. NES Remix ist nicht 3D, Zelda Remakes sind soweit durch, also kann es eigentlich nur was mit Mario zu tun haben ^^
      Außer EPD Tokyo weicht natürlich von ihrem Schema ab ^^

      Jetzt stell dir mal Skyward Sword HD mit der Zelda Wii U Engine auf der NX vor. Zelda Wii U würde nur auf Wii U kommen und das erste Zelda auf der NX hätte eine bombastische Grafik (das richtige Zelda dann noch bessere) :D Aonuma: Weitere HD-Remakes zu Zelda-Titeln sind nicht auszuschließen
    • World schrieb:

      DatoGamer1234 schrieb:

      @DaRon Warum sollten sie die Wii U aufgegeben haben? Das ist doch totaler Schwachsinn!

      Wir wissen von ganzen 2 ! Titeln (Zelda, Star Fox) die bei Nintendo in Entwicklung sind für die Wii U. Wovon Star Fox ein geringes Budget hat und Zelda wegen Budgetkürzungen verschoben wurde. Und schon letztes Jahr sind überwiegend Low Budget Titel erschienen. Ein deutlicheres Zeichen dafür, dass Nintendo die Investitionen in die Wii U zurückgefahren hat, kann es nicht geben.


      Es sind 3 Titel. (Pokken nicht vergessen). Ich bin mir sicher das in det naechsten Direct einige neue Wii U Titel angekuendigt werden. Irgendwas MUSS noch kommen. Bis zur E3 und der NX die ja theoretisch dieses Jahr kommen koennte, wobei ich das nicht glaube, kann und wird Nintendo uns nicht nur mit einem Spinnoff, was es schon in Arcadehallen gibt, einen Titel von 2015 und Zelda im regen stehen lassen. Ob dabei was gutes rauskommt ist ne andere Frage.... siehe mario ultra trash

      Und dass das Budget fuer Zelda gekuerzt wurde und desshalb verschoben wurde hat dir wer erzaehlt?... Typusches bla bla. Zelda koennte aus vielen Gruenden verschoben werden. Feinschliff, Doppelrelease, umstrukturierung, Marketing etc etc
    • Rikuthedark schrieb:


      Es sind 3 Titel. (Pokken nicht vergessen). Ich bin mir sicher das in det naechsten Direct einige neue Wii U Titel angekuendigt werden. Irgendwas MUSS noch kommen. Bis zur E3 und der NX die ja theoretisch dieses Jahr kommen koennte, wobei ich das nicht glaube, kann und wird Nintendo uns nicht nur mit einem Spinnoff, was es schon in Arcadehallen gibt, einen Titel von 2015 und Zelda im regen stehen lassen. Ob dabei was gutes rauskommt ist ne andere Frage.... siehe mario ultra trash

      Pokken ist nicht bei Nintendo in Entwicklung und wird auch nicht direkt von Nintendo gepublisht ;). Aber es werden noch ein paar Titel für die Wii U von Nintendo kommen, aber garantiert nichts großes mehr (außer Zelda).

      Rikuthedark schrieb:


      Und dass das Budget fuer Zelda gekuerzt wurde und desshalb verschoben wurde hat dir wer erzaehlt?... Typusches bla bla. Zelda koennte aus vielen Gruenden verschoben werden. Feinschliff, Doppelrelease, umstrukturierung, Marketing etc etc

      Naja es gab letztes Jahr Gerüchte, dass Zelda wegen Budgetkürzungen verschoben wird und kurz darauf ist es auch wirklich passiert. Außerdem ist es wirtschaftlich das einzig Sinnvolle, wenn bei der bisher teuersten Entwicklung Nintendos, die auf dem bisher größten Konsolenflop Nintendos erscheinen soll, das Budget gekürzt wird.