Gerücht: Weitere Details zu den amiibo-Features in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD geleakt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gerücht: Weitere Details zu den amiibo-Features in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD geleakt

      Im Rahmen der letzten Nintendo Direct-Übertragung im zurückliegenden November kündigte Satoru Shibata von Nintendo of Europe bekanntlich The Legend of Zelda: Twilight Princess HD für Wii U an. Dabei ging er auch kurz auf die amiibo-Funktionalität des HD-Abenteuers ein, da The Legend of Zelda: Twilight Princess HD mit den amiibo von Link, Toon Link, Zelda, Shiek und Ganondorf kompatibel sein wird. Auch der neue amiibo von Wolf Link, welcher zeitgleich mit dem Spiel am 03. März 2016 auf den Markt kommt, kann natürlich mit dem Spiel verbunden werden, auch wenn es bis heute bis auf ein unbestätigtes Gerücht noch keine konkreten dazu Informationen gibt.

      Im Internet sind heute vermeintliche Informationen zu den amiibo-Features von The Legend of Zelda: Twilight Princess HD ans Tageslicht gekommen, welche aus einer verfrühten Ausgabe der japanischen Famitsu stammen sollen. Wir haben die entsprechenden Informationen, die natürlich zunächst als unbestätigtes Gerücht aufgefasst werden, im Folgenden kompakt für euch zusammengefasst:

      • Wolf Link: Ermöglicht Zugang zu einer Challenge-Area, die grob übersetzt Thorough Battle: Trial of the Beast heißt. Durch das Bewältigen dieses Gebietes könnt ihr Upgrades für eure Ausrüstung erhalten, darunter eine größere Geldbörse (für 9.999 Rubine) oder zusätzliche Herzen für bevorstehende Dungeons. Weiterhin soll es durch den amiibo eine Journey-Funktion geben, wobei es dazu noch keine konkreten Informationen gibt.
      • Link u. Toon Link: Füllt euren Bogenvorrat auf (einmal pro Tag)
      • Zelda u. Sheik: Füllt eure Herzleiste auf (einmal pro Tag)
      • Ganondorf: Gegner fügen euch für eine größere Herausforderung doppelten Schaden hinzu

      Wir betonen an dieser Stelle noch einmal, dass es sich bei der besagten Meldung bis zum jetzigen Zeitpunkt ausschließlich um ein unbestätigtes Gerücht handelt. Man kann davon ausgehen, dass Nintendo in den kommenden Wochen eine offizielle Ankündigung zu den amiibo-Features von The Legend of Zelda: Twilight Princess HD machen wird. Bis dahin heißt es Abwarten!

      Quelle: Nintendo Life
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Habe die colle tors edition bestellt also um so mehr features das wolf amiibo bietet um so besser... :D alle die gerne auf amiibos verzichten sind selbst schuld... das ganondorf amiibo hab ich auch, da bin ich mal echt gespannt ob die funktion statt dem hero mode ist oder ob man dann schaden mal 4 erleidet :P


      NNID: Crimsmaster_3000
      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Bioshock - The Collection
      Paper Mario - Color Splash
      Rise of the Tomb Rider
      Dishonored 2
      Pokemon Sonne
      Final Fantasy XV
      Resident Evil VII
      Pikmin (3DS)
      Horizon: Zero Dawn
      The Legend of Zelda: BotW (Wii U/NX)
      South Park
      Prey
      Mass Effect
      Yooka-Laylee
      God of War
    • Hm, also wenn sich der Heromode hinter der G-Dorf Amiibo versteckt, dann überlege ich mir ernsthaft das Spiel nicht zu kaufen. Soll ich also nochmal 15€ ausgeben, nur um eine gewisse Schwierigkeit (die dieses Spiel braucht) zu bekommen? Hatte mich eigentlich auf einen Heromode gefreut, so aber nicht. Pfeile aufstocken ok, Heilung auch in Ordnung, aber einen ganzen Modus verstecken? Ich weiß nicht, hoffentlich gibt es doch einen Heromode und der G-Dorf Amiibo diesen nur intensiviert.
      Naja, abwarten, sind ja bis jetzt nur Gerüchte, also nicht unnötig aufregen (vorerst :D)
    • eatfrishkirby schrieb:

      Hm, also wenn sich der Heromode hinter der G-Dorf Amiibo versteckt, dann überlege ich mir ernsthaft das Spiel nicht zu kaufen. Soll ich also nochmal 15€ ausgeben, nur um eine gewisse Schwierigkeit (die dieses Spiel braucht) zu bekommen? Hatte mich eigentlich auf einen Heromode gefreut, so aber nicht. Pfeile aufstocken ok, Heilung auch in Ordnung, aber einen ganzen Modus verstecken? Ich weiß nicht, hoffentlich gibt es doch einen Heromode und der G-Dorf Amiibo diesen nur intensiviert.
      Naja, abwarten, sind ja bis jetzt nur Gerüchte, also nicht unnötig aufregen (vorerst :D)


      Und wenn du es hättest: Mein Spieltempo geht über einen Boss am Tag hinaus :D
      Ich denke aber schon, dass es einen Heromode gibt. Wie gesagt, diese Features wirken für mich so, als hätte man sie wirklich kurz vor Schluss noch hineingequetscht, damit man eine Vielzahl an Amiibofeatures auf der Packung auflisten kann.
    • Aber die größere Geldbörse bringt nichts, weil es nichts zum Kaufen gibt!! ><
      Was das Spiel braucht ist mehr Orte in der leeren Hyrulesteppe, ein paar zusätzliche NPCs und damit vielleicht auch Möglichkeiten, sein Geld auszugeben!
      Und was sollen denn bitte Funktion, wie das Füllen der Herzleiste, wenn das Spiel sowieso schon zu einfach ist? Vorallem in den Bosskämpfen...
    • das spiel erscheint übrigens erst am 4. märz und nicht am 3.
      das mit dem ganondorf amiibo kann ich mir kaum vorstellen. ausser es gibt schon so einen helden modus, dann wäre das sicher eine ganz schöne herausforderung. wenn man mit einem link die pfeile auffülle kann, fände ich das schon cool. es kann nämlich schon ganz schön nerven wenn man an einer stelle nicht weiterkommt, da man keine pfeile hat, und partout keine bekommt
    • Niemand wird gezwungen diese Funktionen zu nutzen, das Hauptspiel ist auch ohne Amiibo-Funktion herausragend. Wer sich das Spiel etwas vereinfachen möchte sollte es auch tun dürfen und wer das nicht möchte, dann ist das auch völlig ok. Ich freue mich schon auf das Spiel. Diesee Spiel hat damals zurecht die vollen 10 Punkte erhalten.

      Ich habe mir heute mal von einem Media Markt Mitarbeiter erklären lassen, weshalb bei Sony und Microsoft die Konsolen deutlich schneller kaputt gehen. Unter anderem spielt die Ausdehnung der Komponenten aufgrund der Wärmeentwicklung eine gewichtige Rolle. Da Nintendo ihre Konsole nicht auf technische Hochleistung gebaut hat sondern den künstlerischen Stil sind die Konsolen von Nintendo deutlich stabiler.
      Auch ist der Stromverbrauch der PS4 im Vergleich zur Wii U fast 4 mal so hoch, das ist schon eine Hausmarke, wenn man bedenkt, dass auch Wii U-Spiele richtig Zucker sein können, was die optische Präsentation anbelangt.
    • Ganondorf's angeblicher Effekt ist mitunter der größte Blödsinn in Sachen Herausforderung und Balancing, den ich je gelesen habe. Aber leider trau ich ihnen das zu, wenn man sich den mittlerweile typischen und eher unspektakulären Heldenmodus anderer Zeldaspiele mal so anschaut... òo
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Warum sollte ich das wollen das mir Gegner den doppelten Schaden zufügen? Amiibo Features eben. Braucht kein Mensch, aber irgendwas muss man ja damit machen. Das Hauptspiel wird ja wohl unverändert zum Original bleiben, von daher sollte das ja eigentlich kein Problem sein, aber entsteht bei manchen Leuten dann eben immer der Eindruck als würde man ihnen etwas vorenthalten wenn man die entsprechende Plastikfigur nicht hat...
    • Amagury schrieb:

      Aber die größere Geldbörse bringt nichts, weil es nichts zum Kaufen gibt!! ><
      Was das Spiel braucht ist mehr Orte in der leeren Hyrulesteppe, ein paar zusätzliche NPCs und damit vielleicht auch Möglichkeiten, sein Geld auszugeben!
      Und was sollen denn bitte Funktion, wie das Füllen der Herzleiste, wenn das Spiel sowieso schon zu einfach ist? Vorallem in den Bosskämpfen...


      Dann hast du das Spiel wohl nicht 100%ig durchgespielt.
      Die 9'999 Rubine Grenze ist verdammt geil!

      Es gibt ein bestimmtes Item (will nicht spoilern) welches über Zeit Rubine verbraucht, damit man es überhaupt benutzen kann.
      Also glaub mir: Die grössere Geldbörse ist ein SEGEN!