Sakurai und Nomura sprechen darüber, wie Cloud als Kämpfer in Super Smash Bros. umgesetzt wurde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sakurai und Nomura sprechen darüber, wie Cloud als Kämpfer in Super Smash Bros. umgesetzt wurde

      Mit Corrin (aus Fire Emblem Fates) und der Hexe Bayonetta erscheinen im kommenden Monat die beiden letzten DLC-Kämpfer in Super Smash Bros. für Wii U und Nintendo 3DS. Kurz vor dem Jahreswechsel betrat mit Cloud (aus Final Fantasy VII) ein weiterer Prügel-Neuling das Smash-Schlachtfeld, mit dem vermutlich nur die allerwenigsten unter euch gerechtet haben. Gemeinsam mit seiner eigenen Stage Midgar ist dadurch nun auch endlich die Final Fantasy-Reihe in Nintendos Prügelspiel vertreten, welche ihren Anfang bekanntlich auf dem Nintendo Entertainment System zelebrieren konnte.

      Doch wie ist es eigentlich dazu gekommen, dass Cloud als DLC-Kämpfer hinzugefügt wurde? In einem aktuellen Interview sprechen Produzent Masahiro Sakurai und Tetsuya Nomura von Square Enix über die Entstehung und Umsetzung dieser Idee. Wir haben die entsprechende Aussage im Folgenden für euch übersetzt:

      Interviewer: Das heutige Gespräch entstand aus dem Umstand heraus, dass Cloud als Kämpfer in Super Smash Bros. für Wii U und Nintendo 3DS umgesetzt wurde. Gab es schon vor dieser Zusammenarbeit eine Art Bekanntschaft zwischen Ihnen?

      Sakurai: Tatsächlich nicht. Es gab einige Situationen, in denen wir uns verpasst haben, jedoch haben wir das erste Mal zusammen gesprochen, als es um Smash ging. Doch war ich, ehrlich gesagt, ziemlich überrascht, dass Herr Nomura überhaupt mit mir sprechen wollte (lacht).

      Nomura: Ich war natürlich stolz darüber.

      Sakurai: Ich dachte eigentlich, dass Sie sehr beschäftigt sind und keine Zeit für eine Diskussion über dieses Thema hatten.

      Nomura: Es gab eine Möglichkeit, Cloud als Kämpfer in Smash zu befördern, wie könnte ich so etwas ablehnen?

      Sakurai: Das ist zwar keine genaue Zahl, doch unter den Fans, die sich einen Charakter aus Final Fantasy gewünscht haben, fielen etwa ein Viertel oder sogar ein Drittel der Stimmen auf Cloud. Ich wollte diese Wünsche der Fans unglaublich gerne bedienen. Auch wenn ich eigentlich dachte, dass es mir nicht gelingen würde, so versuchte ich es einfach.

      Nomura: Als wir das erste Mal darüber gesprochen haben, fragte ich Sie "Sind Sie sicher, dass Sie ausgerechnet Cloud wollen?". Er ist am Ende des Tages schließlich kein Charakter aus einem neuen Spiel.

      Sakurai: Auf der anderen Seite ist es ziemlich schwierig, sich nicht für Cloud zu entscheiden, wenn man nach einem geeigneten Kämpfer aus Final Fantasy sucht. Wir hätten sicherlich auch Terra oder Bartz verwenden können, die ebenfalls Hauptfiguren in ihren jeweiligen Abenteuern sind. Ich hatte allerdings dennoch den Eindruck, dass es dann bestimmte Spieler gegeben hätte, welche diese Namen noch nie zuvor gehört hätten.

      Weitere Details zur Integration von Cloud in Super Smash Bros. für Wii U und Nintendo 3DS könnt ihr euch hier in englischer Sprache ansehen!

      Quelle: SourceGaming
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Sakurai hat definitiv recht. Cloud kennt fast jeder, egal ob er ein Final Fantasy Spiel gespielt hat oder nicht. Final Fantasy 7 ist mit dem 6. Teil auch der bekannteste Titel aus der Reihe und Cloud war einfach die beste Wahl auch wenn der 7. Teil der FF Reihe eigentlich nie auf einer Nintendo Platform erschienen ist.
    • RP97T schrieb:

      Sakurai hat definitiv recht. Cloud kennt fast jeder, egal ob er ein Final Fantasy Spiel gespielt hat oder nicht. Final Fantasy 7 ist mit dem 6. Teil auch der bekannteste Titel aus der Reihe und Cloud war einfach die beste Wahl auch wenn der 7. Teil der FF Reihe eigentlich nie auf einer Nintendo Platform erschienen ist.


      Also ohne Kingdomhearts hätte ich nie von Cloud gehört :D
    • Und die Ironie des ganzen: Der Cloud-DLC ist, abgesehen von Dragon Quest X, der größte Support seitens Square-Enix für die Wii U, gerade die Entwicklung von Final Fantasy VII führten zum Streit zwischen Nintendo und Squaresoft und Cloud ist, wenn auch indirekt, Werbung für das Final Fantasy VII Remake für die PS4 :troll:

      Mich würde interessieren, wie Sakurai die Einverständnis Nintendos (des Publishers) bekommen hat, um Cloud in Smash Bros. einzubauen...
      Let's press on (and on and ON)
    • Frog24 schrieb:

      Und die Ironie des ganzen: Der Cloud-DLC ist, abgesehen von Dragon Quest X, der größte Support seitens Square-Enix für die Wii U, gerade die Entwicklung von Final Fantasy VII führten zum Streit zwischen Nintendo und Squaresoft und Cloud ist, wenn auch indirekt, Werbung für das Final Fantasy VII Remake für die PS4 :troll:

      Mich würde interessieren, wie Sakurai die Einverständnis Nintendos (des Publishers) bekommen hat, um Cloud in Smash Bros. einzubauen...


      Vielleicht hat Sakurai es geschafft, Nomura dazu zu bringen, das FFVII Remake auch für NX zu entwickeln *träum* :P
    • ChromXsome schrieb:

      Er sagt Cloud sei schlecht in der Luft? lol

      Ich reisse mit Cloud praktisch alles in der Luft! Finde ihn dort sau stark!


      Liegt vielleicht auch daran, dass ich Pummeluff maine, aber ich kämpfe auch zu 70% der Zeit mit ihm in der Luft und das klappt astrein xD
      Ich finde sogar, dass er für den Luftkampf einer der besten Kämpfer ist... Vor allem sein up air Angriff :love:
    • Cloud war nur eine Frage der Zeit, da Final Fantasy genau wie Street Fighter damals erst auf einer Nintendo-Konsole richtig groß geworden sind. Ich glaube sogar, dass die ersten 6 Final Fantasy Spiele alle auf einer Nintendo-Konsole kamen.

      1-3 auf dem NES
      4-6 auf dem SNES
      7-9 auf der PS1
      10-12 auf der PS2
      13-14 auf der PS3
      ab 15 auf der PS4
    • Masters1984 schrieb:

      Cloud war nur eine Frage der Zeit, da Final Fantasy genau wie Street Fighter damals erst auf einer Nintendo-Konsole richtig groß geworden sind. Ich glaube sogar, dass die ersten 6 Final Fantasy Spiele alle auf einer Nintendo-Konsole kamen.

      1-3 auf dem NES
      4-6 auf dem SNES
      7-9 auf der PS1
      10-12 auf der PS2
      13-14 auf der PS3
      ab 15 auf der PS4

      Ganz genau.
      Ich wollte jetzt noch mehr Spiele nennen die auf dem SNES groß geworden sind, aber mir fallen nur noch ein paar ein.
      Irgendwie traurig dass von der ganzen 2D Ära vom Atari angefangen bis zur letzten 2D Konsole Sega Saturn (auch wenn sie 3D konnte war sie überwiegend mit 2D Spielen bedient worden) kaum noch Spielereihen von damals am Leben sind.
      Mir fallen jetzt nur noch Shin Megami, Mortal Kombat, Sonic und Metal Gear Solid ein.
      Castlevania, Mega man sowie Prince of Persia scheint man ja begraben zu haben, aber wenigstens haben diese Reihen noch lange durchgehalten (Castlevania bis zuletzt) im Gegensatz zu anderen großen Marken wie z.B Earthworm Jim, Lemmings, Pitfall, Double Dragon, Streets of Rage, Final Fight, Samurai Showdown, Secret of Mana, Secret of Evermore und unzählige andere.
    • Tolle Entscheidung von Sakuai, Cloud ist wirklich ein ganz fantastischer Kämpfer geworden und mittlerweile bei mir sogar bereits auf Platz 3 der meistgespielten SSB WiiU Charaktere überhaupt.
      Cloud hat mMn die beste Down-Special aus dem gesamten Roster und eine der besten Forward-Smash, Down-Smash und Up-Air Angriffe aus dem Spiel. Während man mit Shiek oft/meist 150% + Schaden austeilen muss, um einen Gegner K.O. zu hauen, ist man mit Cloud auch schon oft nur bei der Hälfte der % erfolgreich damit, das find ich so krass :D
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • nintendofan89 schrieb:

      Masters1984 schrieb:

      Cloud war nur eine Frage der Zeit, da Final Fantasy genau wie Street Fighter damals erst auf einer Nintendo-Konsole richtig groß geworden sind. Ich glaube sogar, dass die ersten 6 Final Fantasy Spiele alle auf einer Nintendo-Konsole kamen.

      1-3 auf dem NES
      4-6 auf dem SNES
      7-9 auf der PS1
      10-12 auf der PS2
      13-14 auf der PS3
      ab 15 auf der PS4

      Ganz genau.
      Ich wollte jetzt noch mehr Spiele nennen die auf dem SNES groß geworden sind, aber mir fallen nur noch ein paar ein.
      Irgendwie traurig dass von der ganzen 2D Ära vom Atari angefangen bis zur letzten 2D Konsole Sega Saturn (auch wenn sie 3D konnte war sie überwiegend mit 2D Spielen bedient worden) kaum noch Spielereihen von damals am Leben sind.
      Mir fallen jetzt nur noch Shin Megami, Mortal Kombat, Sonic und Metal Gear Solid ein.
      Castlevania, Mega man sowie Prince of Persia scheint man ja begraben zu haben, aber wenigstens haben diese Reihen noch lange durchgehalten (Castlevania bis zuletzt) im Gegensatz zu anderen großen Marken wie z.B Earthworm Jim, Lemmings, Pitfall, Double Dragon, Streets of Rage, Final Fight, Samurai Showdown, Secret of Mana, Secret of Evermore und unzählige andere.


      Viele Reihen sind leider gestorben, sowohl 2D als auch 3D, leider ist nur noch der Mainstream übrig oder halt Indie. Da zwischen ist fast Tod und das auf allen Plattformen. Leider gibt es darunter auch viele Marken, weswegen ich Nintendogamer bin.
      Most Wanted? Xenoblade was sonst!
    • "Ich hatte allerdings dennoch den Eindruck, dass es dann bestimmte Spieler gegeben hätte, welche diese Namen noch nie zuvor gehört hätten." -Sakurai

      Diese Aussage überrascht mich, wo er doch mit Fire Emblem einen ganz anderen Weg eingeschlagen ist. Und dieses ist im eurpäischen Raum ein zeimliches Nischenspiel. Um alle Charaktere zu kennen müsste man 3-4 Spiele gespielt haben.
      Final Fantasy hingegen hat Kultstatus.
    • Ich würde FE auch bei uns nicht mehr als Nischenspiel bezeichnen, die Reihe hat sich doch ganzbgut etabliert. Ich kann die Entscheidung schon nachvollziehen, auch wenn ein FF Charakter der bei Nintendo groß geworden ist sinnvoller wäre.
      Super Mario Maker Level:

      Ghost House I - 7BFC-0000-0039-CAA8

      Mushroom Level I - BD2C-0000-003E-7C2C

      Bowser´s Castle I - CD08-0000-00F1-B185

      Underwater Level I - 488A-0000-0047-4530