Weitere Verkaufszahlen aus Frankreich bekannt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weitere Verkaufszahlen aus Frankreich bekannt

      Schon gestern berichteten wir euch über aktuelle Verkaufszahlen der Hard- und Software aus Frankreich. So konnte sich der Nintendo 3DS im Jahre 2015 fast 686.000 Mal in Frankreich absetzen und befindet sich hinter der PlayStation 4 auf Platz 2. Die Wii U dagegen muss sich mit knapp 228.000 verkauften Einheiten mit dem vierten Platz zufrieden geben (wir berichteten). Nun hat das für Frankreich zuständige Nintendo genauere Verkaufszahlen bezüglich Soft- und Hardware veröffentlicht.

      Nach Aussage von Nintendo konnte sich der Nintendo 3DS ungefähr 685.000 Mal verkaufen, was ein Rückgang zum Jahr 2014 von 6 Prozent bedeutet. Insgesamt wurden in Frankreich mehr als 4 Millionen Einheiten eines Nintendo 3DS abgesetzt. Die Wii U verkaufte sich im Jahr 2015 ungefähr 228.000 Mal, was ein Rückgang zum Jahr 2014 von 4 % bedeutet. Insgesamt verkaufte sich die Wii U in Frankreich bislang knapp 742.000 Mal. Weitere Verkaufszahlen aus dem Jahr 2015 findet ihr hier nun übersichtlich aufgelistet:

      • Mario Kart 7: 225.000 verkaufte Einheiten
      • New Super Mario Bros. 2: 180.000 verkaufte Einheiten
      • Animal Crossing: Happy Home Designer: 250.000 verkaufte Einheiten
      • New Style Boutique 2: 130.000 verkaufte Einheiten in nur einem Monat
      • Splatoon: 300.000 verkaufte Einheiten
      • amiibo: im Jahr 2015 mehr als 1 Million Mal verkauft
      • amiibo cards: 250.000 Päckchen wurden verkauft


      Quelle: lefigaro.fr