Das erste Update für FAST Racing Neo wird derzeit von Nintendo getestet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das erste Update für FAST Racing Neo wird derzeit von Nintendo getestet

      Nach langer Zeit des Wartens erschien der Download-Racer FAST Racing Neo im zurückliegenden Monat im eShop der Wii U. Doch glaubt man den meisten Erfahrungsberichten von Fans und Presse, so hat sich das Warten gelohnt! Auch wir in der ntower-Redaktion treffen uns hin und wieder virtuell, um über das Internet gemeinsam die 16 abwechslungsreichen Rennstrecken unsicher zu machen. Kurz nach der Markteinführung kündigten die deutschen Entwickler von Shin`en auch schon das erste Update an, welches noch im Januar bereitgestellt werden soll (wir berichteten). Neben diversen Optimierungen und Fixes fügen die Entwickler damit auch eine Minimap hinzu, wodurch ihr euch zu jeder Zeit einen Überblick zum Rennen verschaffen könnt.

      Gestern gaben die Entwickler übrigens über ihren eigenen Twitter-Account bekannt, dass die Update-Daten bereits fertig sind und kürzlich an Nintendo übermittelt wurden. Da das Update in diesen Tagen von Nintendo getestet wird, dürfte es demnach nicht mehr lange dauern, bis die Daten für FAST Racing Neo zum kostenlosen Download bereitgestellt werden.



      Unser Spieletest versorgt alle unentschlossenen Wii U-Fans unter euch mit allen notwendigen Informationen!

      Quelle: Twitter
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)