Neue Artworks zeigen zwei Teilnehmer aus Zero Time Dilemma und Armbanduhr aus der Limited Edition

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Artworks zeigen zwei Teilnehmer aus Zero Time Dilemma und Armbanduhr aus der Limited Edition

      ntower-Datenbank Version 13.3.7
      >Grundverzeichnis
      >>Datensätze ntower.de
      >>Sector 7 - Development 2.0
      >>Unannounced Games
      >>>Paper Mario 5 (Working Title)
      >>>Pokémon for 3DS (Codename Z)
      >>>Super Mario NeXt
      >>>...
      >>Geheimprotokolle
      >>>Geheimprotokolle öffnen (j/n)
      >>>Sind Sie sicher? (j/n)
      >>>Die Informationen könnten eine Zeit-Raum-Anomalie hervorrufen und ihr Weltbild zerstören. Sind Sie sich ABSOLUT sicher? (j/n)
      >>>Project Escape
      >>>>Protokoll 1

      Nach der Entwicklung unseres Medikaments "Radical-6" brauchen wir einige Testprobanden. Nach einigen Simulationen haben wir uns entschieden, auf ein Nonary Game zu setzen, welches bereits vor einiger Zeit erfolgreich zum Einsatz gekommen ist. Die damaligen Datensätze liegen uns aus anonymer Quelle vor, unsere Forscher konnten bereits neun Testexemplare finden. Diese haben einen besonderen Bezug auf die Grundelemente, die wir anstreben. Momentan wird die alte Testanlage aufgebaut, zusätzlich wird eine Antisubstanz entwickelt. Sie sollte bis zum Sommer fertig sein. Um den Druck zu erhöhen, haben wir wieder eine spezielle Armbanduhr entwickelt, die eine tödliche Gefahr darstellt. Sie sieht so aus.



      Wir haben das ungute Gefühl, dass im Experiment nicht alles glatt laufen wird. Dennoch werden wir Nonary 3 starten. Hier sind die ersten, vielleicht wichtigsten Kandidaten.





      Wir müssen jedoch aufpassen, dass uns Crash Keys nicht in die Quere kommt. Allerdings haben wir bereits einen Agenten auf die Untergrundorganisation angesetzt. Auch die ntower-Crew darf diese Datensätze unter keinen Umständen in die Hände kriegen. Ein Leak könnte die gesamte Operation gefährden. Weitere Datensätze folgen.

      Quelle: Twitter und noch einmal Twitter
      Twitter