Umfrage der Woche: Was haltet ihr von den amiibo-Features in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Was haltet ihr von den amiibo-Features in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD?

      Was haltet ihr von den amiibo-Features in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD? 246
      1.  
        Ich bin relativ zufrieden mit den neuen Features. (108) 44%
      2.  
        Ich habe mir von den amiibo-Features mehr erhofft. (57) 23%
      3.  
        Es sollte am besten überhaupt keine amiibo-Features im Spiel geben! (46) 19%
      4.  
        Die Features gefallen mir richtig gut! (23) 9%
      5.  
        Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentares erläutere. (12) 5%
      Herzlich Willkommen zu unserer neuesten Umfrage der Woche! In dieser Woche lüftete Nintendo endlich das große Geheimnis um die amiibo-Features in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD, weshalb wir in unserer Wochenumfrage natürlich noch einmal gemeinsam mit euch über die neuen Funktionen und Inhalte diskutieren wollen. Schon vorher wussten wir, dass neben dem neuen Wolf-Link-amiibo auch die amiibo von Link, Toon-Link, Zelda, Sheik und Ganondorf in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD verwenden können. Doch wofür?



      Verwendet ihr den amiibo von Wolf-Link im Spiel, so erhaltet ihr Zugang zur brandneuen Schattenhöhle. In diesem Gebiet, welches ihr ausschließlich als Wolf-Link betreten könnt, stellen sich euch haufenweise Gegner aus dem Hauptspiel in den Weg. Nach Abschluss der Schattenhöhle könnt ihr eure verbleibenden Herzen auf dem Wolf-Link-amiibo abspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt, etwa in einem schwierigen Bosskampf, als zusätzliche Energiequelle nutzen. Die anderen amiibo haben die folgenden Funktionen:

      • Link u. Toon Link: Füllt euren Bogenvorrat auf (einmal pro Tag)
      • Zelda u. Sheik: Füllt eure Herzleiste auf (einmal pro Tag)
      • Ganondorf: Gegner fügen euch für eine größere Herausforderung doppelten Schaden hinzu

      Aus diesem Grund möchten wir in dieser Woche von euch wissen, was ihr von den amiibo-Features in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD haltet! Nutzt dabei auch in dieser Woche wieder gern die Kommentarfunktion, um uns eure Meinungen noch ausführlicher zu präsentieren. Wir sind schon jetzt gespannt, was ihr von den amiibo-Features haltet!

      Auch in dieser Woche blicken wir abschließend aber natürlich noch einmal auf unsere abgelaufene Umfrage der Woche zurück, an der sich 135 Splatoon-Fans beteiligt haben. In der besagten Wochenumfrage haben wir euch nach eurer Lieblingswaffe aus Splatoon gefragt, da Nintendo den Waffen-Support vor wenigen Tagen endgültig eingestellt hat. Hier sind die beliebtesten Waffen in der ntower-Community:

      1. Airbrush RG - 10%
      2. Junior-Kleckser - 8%
      3. .52 Gallon Deko - 8%
      4. Airbrush MG - 7%
      5. N-ZAP85 - 4%

      Alle weiteren Stimmen und Kommentare könnt ihr wie gewohnt unter diesem Link abrufen.
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Wüsste jetzt nicht was ich wählen sollte, daher hab ich für "eine andere Meinung" gestimmt.
      Einerseits ist es gut, dass man versucht die Zelda-amiibos einzubinden, aber ich finde es mehr als frech, den Hero-Mode nur für die freizugeben, die eine 15€-Ganondorf-amiibo besitzen. Das Spiel an sich ist schon total überteuert, und dann verlangt man noch +30€ für einen weiteren Dungeon und einen Hero-Mode. Beides Sachen (vor allem der Hero-Mode), die es sonst einfach so im Spiel gegeben hätte. Finde ich nicht so geil, der Rest der Funktionen juckt mich nicht, werde davon sowieso nichts nutzen, ist aber nett für vielleicht nicht so gute Spieler.

      Projekt: SM64 in SMM
      • FF0E-0000-0052-45A6 (Bob-Omb Battlefield SM64)
      • 5A42-0000-004A-F98A (Whomp's Fortress SM64)
      • BA3C-0000-0055-5EB0 (Jolly Roger Bay SM64)
      • DD8B-0000-004B-0DB0 (Big Boo's Haunt SM64)
      • EEB-0000-004F-457B (Hazy Maze Cave SM64)
      • 283C-0000-0084-77F7 (Wet Dry World SM64)
      • 5971-0000-004B-2CE7 (Tall, Tall Mountain SM64)
      • 4FC5-0000-004B-9B5B(Tiny-Huge Island SM64)


      Sonstiges
      • D7FD-0000-005C-E435 (Final Castle Wii Remix)
      • D771-0000-001E-38AB (Final Castle DS Remix)
      • 66E1-0000-0020-4993 (World 6 Castle DS Remix)
      • 4FD8-0000-006C-B052 (Luigi's Mansion 1+2 Medley)
      • 7F8B-0000-0091-4BB8 (Gerudo Valley)
      • 79B7-0000-0091-E017 (Dire, Dire Docks)
      • 81AF-0000-0074-FF06 (Beat Koopa the Quick!)
      • 1AF2-0000-0014-DCF4 (Starman)
    • Also ich finde die Features an sich gut^^
      Die Funktion der Wolf-Link amiibo gefällt mir auch,obwohl es eigentlich eine andere Art von DLC ist.
      Die anderen 5 Zelda amiibos erfüllen eigentlich auch den Zweck,den amiibos immer haben sollten^^
      Die Wolf-Link und Ganondorf amiibo werde ich wohl am meisten nutzen und die Anderen kaum bis gar nicht.
      Who is the boss? Nintendo ;)
      Nintendo for life <3
    • Die Features sind totaler Mist. Link und Toon Link füllen deinen Pfeilvorrat auf? Mir sind im spiel noch nie die Pfeile leer gegangen. Zelda und Sheik füllen deine Herzleiste auf? Macht ein Spiel, was einen optimierten Schwierigkeitsgrad hat einfach unnötig leichter.
      Ganondorf: Gegner fügen dir doppelten Schaden zu? Macht den Wiederpielwert zunichte, da der Hero-Mode damit hinfällig ist. Flastanarbo I feel you there.
      Und dann der Wolf Link amiibo der den extra Dungeon freischaltet, den man erstens nur mit Wolf Link spielen kann, zweitens der einfach nur ein Raum ist in dem man Horden von Gegner platt machen muss und drittens

      (VORSICHT SPOILER ALARM)



      in dem man zum Schluss nur eine Geldbörse bekommt, die 9999 Rubine tragen kann.

      Wow Nintendo, da habt ihr euch aber wieder was echt tolles einfallen lassen mit den amiibos.
      Die Funktionen sind einfach lächerlich im Vergleich mit Skylanders oder den Disney Figuren.

      Das war jetzt zwar ein wenig zu viel gehate, da ich The Legend of Zelda Twilight Princess liebe und das mein fav. Zelda ist, aber mal ganz ehrlich. Die hätten sich die amiibo-Integration auch sparen können.
      Ich hätte mir vielleicht sowas wie alternative Rüstungen oder Kleidung allgemein für Link gewünscht oder Skins und bla aber sowas...
      Naja, ich bin gespannt was ihr anderen dazu sagt.

      youtube.com/watch?v=QdRCr4sGJTo


      Den Podcast kann ich euch nur empfehlen.
    • Das blöde hierran ist einfach dieser Day-one-DLC den man bei vielen spielen als nintendo fan ausgelacht hat, jetzt ist man aber selber dran
      tja lässt sich halt ordentlich geld machen, aber spiel mit amiibo kostet 60€ also wie ein vollpreistitel für wii u, für ein fifa zahlst du zum launch 70€
      also sooo überteuert ist es ja auch nicht, nur das mit ganondorf ist ja noch dümmer und treibt den preis in die höhe..
    • Ich bin mit den Features zufrieden. Klar hätten die normalen Amiibos mehr als nur Bögen oder Herzen auffüllen können, dann wäre aber auch das Geschrei wieder losgegangen, warum dass noch so schon im Spiel ist. Ich hoffe auch immer noch, dass es einen normalen Hero Mode gibt, ansonsten wäre das mit der Ganondorf Amiibo schon ziemlich frech. Das die Wolf Link eine Schattenhöhle freischaltet finde ich auch eine gute Nutzung der Amiibo Funktionen.
    • Ich finde sie gut. ich wüsste nicht wie man sie sinnvoller hätte einbinden sollen. amiibos sind immer so eine Sache. Es muss was komplett optionales, aber auch nicht komplett unnötiges sein. es darf nicht den Eindruck entstehen, das man zum Kauf der amiibos genötigt wird um ein optimales Spielerlebnis zu bekommen. In so fern finde ich die features total in ordnung und ich brauche sie nicht zwingend. besitze nämlich nur den Shulk amiibo :)
    • Ich habe mal relativ zufrieden geschrieben was sich aber nur auf den Wolf amibo bezieht. Für mich ist das der einzige der abgesehen vom Aussehen überhaupt sowas wie eine Funktion hat, und mal ehrlich die Sammler holen den vermutlich auch ohne Funktion.
      Den Hero Mode gibt es auch so wurde doch mal irgendwann sogar schon erwähnt (sorry Quelle habe ich gerade keine ) das heißt für die anspruchsvollen wäre es vermutlich dann so das vierfacher Schaden abgezogen werden würde :)
    • Früher nannte man so etwas cheaten und war kostenlos in jedem Spiel softwareseitig implementiert - jetzt muss man sich für so etwas extra "Hardware" kaufen :facepalm:. Wenn das so weitergeht dürfen wir in 10 Jahren für jeden Spielstart oder für jedes neue geladene Magazin bezahlen - aber nicht an einem fremden Arcadeautomaten, sondern zu Hause für ein gekauftes "eigenes" Spiel .

      Die Schattenhöhle finde ich hingegen in Ordnung. Es ist wie bisher ein optionaler und nicht entscheidender DLC, der halt nur durch die Figuren aktiviert werden kann.
    • Ich find die Amiibos gelungen. Sie unterstützen weniger erfahrene Zocker und fordern erfahrene Zocker. Zudem kann jeder das Spiel originalgetreu ohne Amiibos spielen.

      Der Wolf Link Amiibo und die Soundtrack CD kosten 15€ Aufpreis. Das sind keine DLCs sondern eine Figur und ein Soundtrack. Würde der Wolf Link nur eine Figur sein und ein DLC-Code bei der LE geben, dann würden es alle feiern.

      Da ich Amiibos sammle freu ich mich über alle Funktionen. Einsetzen werd ich aber hauptsächlich Ganondorf und Wolf Link. Letzteren übrigens auch in Hyrule Warriors :)
    • Ich bin auch relativ zufrieden mit den Features der amiibo. Keines muss man unbedingt haben, aber wenn man schon eine Figur daheim hat, ist es ganz nett.
      Die Funktionen von (Toon)Link, Zelda, Shiek und Ganondorf sind ja eigentlich Cheats und solche nutze ich in Spielen eh nicht. Die Wolf Link Funktion ist ganz nett um diese große Geldbörse zu bekommen, aber eigentlich braucht man auch die nicht, außer man will immer mit einem bestimmten Gegenstand rumlaufen. Auf dem GC/Wii hatte ich jedenfalls nie Geldprobleme, außer das ich immer zu viel davon hatte und die Truhen nicht öffnen konnte. :ugly

      Der Vorwurf von Day-One-DLC ist zwar nicht von der Hand zu weisen, aber mal ehrlich: Würdet ihr für die paar Features extra zahlen bzw. Sind diese trivialen Features überhaupt Geld wert? 3 Cheats und ein Challenge Raum sind echt nicht der rede wert, finde ich. Da gibt es schon noch schlimmer Beispiele wie z. B. Mass Effect 3.
    • Die Features wirken wie versteckte DLCs. Einen Heromode in Form von Ganondorf für 15€??? Unverschämt. Pfeile mit Link und Toon-Link auffüllen? Naja, ist wohl OK. Herzen mit Zelda und Shiek auffüllen? Versteckter DLC, um das Spiel leichter zu machen. Echt schwach!