Final Fantasy Explorers bekommt erste Wertungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Final Fantasy Explorers bekommt erste Wertungen

      Während wir in Europa noch drei Tage warten müssen, dürfen sich die Zocker und Final Fantasy-Fans aus Nordamerika bereits in die Welt des neuen Ablegers von Square Enix-Vorzeige-RPG-Reihe schlagen und sich in diverse Charaktere aus dem FF-Universum verwandeln. Das Spiel, welches seinen Fokus auf den Multiplayer legt, in dem ihr mit bis zu drei Freunden umherziehen könnt und riesige Monster bekämpfen dürft, ist Teil einer großen Rollenspiel-Welle, mit der der 3DS in den letzten Monaten überflutet wird.

      Bei all den hochkarätigen Titeln kann man schon fast wählerisch werden und sich genauer überlegen, welches RPG man denn zuerst angeht. Um euch die Entscheidung zu erleichtern und bereits einen ersten Eindruck von den Leistungen des Spiels zu bekommen lohnt es sich allemal, die ersten Wertungen mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

      IGN – 6,8/10

      GameSpot – 7/10

      Destructoid – 7/10

      Nintendo Life – 7/10

      Nintendo World Report – 7/10

      Game Informer – 7,75/10

      Final Fantasy Explorers scheint sich also im oberen Mittelfeld anzusiedeln. Natürlich kann sich der generelle Eindruck mit anderen Wertungen noch einmal ändern. Es lohnt sich also auf jeden Fall auch unser Urteil abzuwarten.

      Quelle: Nintendo Everything


      "Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird's wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen." - Rabbi aus Lucky Number Slevin
    • Klingt absolut in Ordnung. Ein wenig über Durchschnitt halt.
      Leider ist das Spiel für mich absolut uninteressant für's Erste, dank der fehlenden deutschen Lokalisierung. Ich kann Englisch, aber bei diesem Vertrauen von Square Enix in das Spiel kann ich wohl noch eine Zeit lang warten, bei den ganzen anderen Spielen, die demnächst erscheinen.

      Rechtschreibfehler sind lediglich Special-Effects meiner Tastatur und dienen der allgemeinen Belustigung!
    • Wollte mir das Spiel auch eigentlich zum Release kaufen, aber hat sich wohl erübrigt.
      Zum einen das Englische, zum anderem die Grafik, und zum letztem das Gameplay, dachte es wär mehr in Richtung Echtzeit- Kämpfe.
    • Also ich habe ehlrich gesagt nicht erwartet, dass es ein 8+ Spiel wird....
      ...finde die durchschnittlichen 7 sogar überraschend gut.

      Ich mein der Vergleich mit MH liegt für viele auf der Hand, wenngleich das auch unfair ist, da Monster Hunter eine Serie ist, die sich schon über mehr als 10 Jahre weiterentwickelt hat. Ich freu mich auf das Game.

      Da ich hier oft das Sprachargument lese: Ich glaube das man sprachlich trotz englisch nicht zu sehr gefordert wird und ihr müßt es so sehen, dass ihr quasi mit eurem lieblings Zeitvertreib sogar noch eure Sprache verbesserrt.
      Also wie ich noch zur Schule ging und Final Fantasy 2, 3, Secret of Mana, Chronotrigger, Lufia, Fire Emblem etc. gezockt hab hab ich mein englisch unglaublich verbessert. ...nicht zu guter letzt kann man den Eltern klar machen, dass man gerade für die Schule lernt ;)
    • zocker-hias schrieb:

      Also wie ich noch zur Schule ging und Final Fantasy 2, 3, Secret of Mana, Chronotrigger, Lufia, Fire Emblem etc. gezockt hab


      Waren diese Titel tatsächlich auf Englisch? Ich kann mich jetzt nur an Secret of Mana erinnern, weil ich das kürzlich wieder gespielt habe, das war komplett lokalisiert.
      Kiep Caln and Mach 1 Pause!

      Spoiler anzeigen
      - Pokémon Sonne/Mond (3DS)
      - Ever Oasis (3DS)
      - Dragon Quest VII / VIII (3DS)
      - Dragon Quest Builders (PS Vita)
      - Paper Mario: Color Splash (Wii U)
      - The Legend of Zelda: Breath of the Wild (NX)
      - Mario Sports Superstars (3DS)
    • Waren diese Titel tatsächlich auf Englisch? Ich kann mich jetzt nur an Secret of Mana erinnern, weil ich das kürzlich wieder gespielt habe, das war komplett lokalisiert.
      Die einzige Ausnahme war in der Tat Secret of Mana, das mit einem Jahr Verspätung nach dem US Release rauskam - mit einer Mießerablen Übersetzung. Der Gute Zwerg Watz, der auch noch im Gameboy Vorgänger so hieß wurde zu Berti?!? und das war nur eines der vielen Verbrechen!

      Ich hatte es aber in der Tat als US Import weil zum US Start niemand an einen Europa Release geglaubt hat. Ach ja Mario RPG war auch noch so ne US Perle. Also alles textlich damals eher komplexe Rollenspiele.