Präsentation zu Pokémon Go für die GDC im März angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Präsentation zu Pokémon Go für die GDC im März angekündigt

      Zu den größten Veranstaltungen für die Entwickler-Community zählt eindeutig die GDC (Game Developers Conference). Diese findet dieses Jahr vom 14. bis zum 18. März in San Francisco statt. Dort werden dann wieder Tausende von Entwicklern und Branchenexperten eine Reihe von Veranstaltungen und vielem mehr veranstalten. Ein großes Projekt von Nintendo befindet sich ebenfalls auf der GDC und so wird das von Niantic entwickelte Pokémon Go ein heißes Thema auf der GDC sein. John Hanke, CEO von Niantic, wird auf der GDC eine spezielle Präsentation zu Pokémon Go abhalten und dort wohl einige Fragen zur Spielerei beantworten. Der genaue Tag und die genaue Uhrzeit der Präsentation werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

      Eine Beschreibung des Events gibt es auch schon und diese findet ihr in englischer Sprache hier:

      Over the last three years, Niantic, Inc. has been defining the genre of Real World gaming, using smartphones and tablets to connect the digital world to the physical world. Niantic's newest game, Pokemon GO, ups the challenge of real world gaming design, taking a beloved franchise and setting its hundreds of brightly-colored monsters loose across the globe, adding a new Bluetooth wearable device created by Nintendo to the mix. Join Niantic founder and CEO John Hanke as he discusses how the company has developed a unique vision for delivering a mobile Pokemon experience that gets would-be trainers into the outdoors.


      Quelle: GDC