Aktuelle Geschäftszahlen von DeNA + Releasezeitraum von Miitomo eingegrenzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aktuelle Geschäftszahlen von DeNA + Releasezeitraum von Miitomo eingegrenzt

      Am heutigen Freitag präsentierte die Aktiengesellschaft DeNA Co., Ltd. ihre aktuellen Geschäftszahlen und veröffentlichte gleichzeitig die zukünftigen Pläne des Unternehmens. Mit dabei ist natürlich auch die Partnerschaft mit Nintendo und alleine aus diesem Grund ist es einen Blick auf die Geschäftszahlen von DeNA wert. Im vergangenen Quartal, welches am 31. Dezember 2015 endete, verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 33,8 Milliarden Yen und einen operativen Gewinn von 3,3 Milliarden Yen. Ein Vergleich zum Vorjahr lässt sich anhand dieser Grafik am besten ziehen:



      Im Vergleich zum selben Quartal aus dem Vorjahr und dem vorherigen Quartal des aktuellen Geschäftsjahres verbuchte DeNA in jeder Hinsicht einen Rückgang. Dies ist allerdings mit Vorsicht zu bewerten, da DeNA zum Beispiel mehr Geld in den Sportbereich investiert hat und sich auch die Wirtschaft in China und anderen asiatischen Schwellenländern etwas veränderte. Mittlerweile hält man zum Beispiel 76,87 % der Anteile am Yokohama Stadium. Geht man nach den Worten von Isao Moriyasu, Präsident und CEO von DeNA, so habe man die Erwartungen beim operativen Gewinn sogar übertroffen. Dies liegt vorallem am hohen Münzverbrauch der Konsumenten im Spielebereich, womit wohl die In-App-Käufe gemeint sein dürften.

      Natürlich wurde bei den Zukunftsplänen auch von Miitomo gesprochen und dieses wird Ende März in Europa beziehungsweise in den USA erscheinen. In Japan dagegen wird Miitomo wohl schon Mitte März auf den Markt gelangen. Ein genauer Tag für die Regionen steht allerdings noch nicht fest.

      Für das laufende Quartal bis zum 31. März 2016 erwartet das Unternehmen einen Umsatz von 35 Milliarden Yen und einen operativen Gewinn von 5,2 Milliarden Yen.

      Quelle: DeNA Co., Ltd.