Metacritic listet Nintendo auf Platz 6 der besten Publisher aus dem Jahre 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Metacritic listet Nintendo auf Platz 6 der besten Publisher aus dem Jahre 2015

      Metacritic hat auch dieses Jahr wieder eine Liste mit den Top Publishern des vergangenen Jahres erstellt. Während sich Nintendo im Jahr 2014 noch auf Platz 1 befand, musste sich das japanische Unternehmen im Jahr 2015 mit Platz 6 zufrieden geben. Auf Platz 1 findet sich SEGA wieder, während ihr euch die genaue Auflistung etwas weiter unten selbst anschauen könnt. Als Begründung werden die bekannten Probleme des vergangenen Jahres genannt. Zwar lieferte Nintendo weiterhin die meisten einzigartigen Titel aller Publisher, doch konnten diese nicht mit der gewohnten Qualität bewertet werden.

      Als bestes Nintendo-Release des vergangen Jahr geht der zweite DLC zu Mario Kart 8 mit 90 % hervor, während auf der anderen Seite Devil's Third mit 43 % als Schlusslicht dient. Als beste neue IP gilt Splatoon mit 81 %.

      • 1. SEGA
      • 2. Telltale Games
      • 3. Sony
      • 4. Activision Blizzard
      • 5. Devolver Digital
      • 6. Nintendo
      • 7. EA
      • 8. Bandai Namco
      • 9. Ubisoft




      Quelle: Metacritic
    • 2015 hat sich Nintendo wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert - wenige Titel, verschobene Blockbuster (Zelda WiiU & Star Fox) und teilweise Spiele in nicht gewohnt guter Qualität (wie z.B. Mario Tennis Ultrasmash). Aber zumindest gabs für mich mit Mario Maker ein herrausragendes Spiel, welches mich bereits mehrere hundert Stunden begeistern konnte und deshalb werde ich das Jahr 2015 trotzdem positiv in Erinnerung behalten^^
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • Auch wenn ich Seiten wie Metacritic seit einiger Zeit praktisch gar nicht mehr ernst nehme, es stimmt schon, dass es im Jahr 2015 bei Nintendo nicht viel schön zu reden gibt. Nur frage ich mich, ob andere Publisher da wirklich einen besseren Job gemacht haben.

      Leider kann ich Metacritic nicht aufrufen, warum auch immer. Jedesmal, wenn ich es versuche, kommt eine Fehlermeldung.
      There’s nothing quite like learning something new about a game you thought you already knew.
    • Diese Liste ist Epic Fail. Sega auf Platz 1? Im Ernst?
      Nintendo hat viel mehr gute Spiele und man dreht denen direkt einen Strick draus, wenn von 10 Spielen mal 2 nicht so gelungen sind.
      Super Mario Maker kam mit 88% noch sehr gut weg und Xenoblade Chronicles X bekam 84%.

      Metacritic ist nicht wirklich ernst zu nehmen, die bewerten Lego Marvel Super Heroes mit 83% und Lego Marvel Avengers mit nur 73%, dabei ist Avengers deutlich besser und abwechslungsreicher.
    • Masters1984 schrieb:

      Diese Liste ist Epic Fail. Sega auf Platz 1? Im Ernst?
      Nintendo hat viel mehr gute Spiele und man dreht denen direkt einen Strick draus, wenn von 10 Spielen mal 2 nicht so gelungen sind.


      2? Mario Tennis, Devils Third, AC und wenn DLC rein zählt (was ich sehr fragwürdig finde mal so nebenbei) dann wird es halt eng. Zudem man nicht vergessen darf, dass die Spiele wie Splatoon oft "nur" mit 70% ca. bewertet wurden weil das Spiel am Anfang einige Probleme hatte. Dies zieht die Wertung ganz schön runter. Ein Strick wird auch niemanden gedreht. Nur wenn du solche miesen Wertungen wie bei Devils Third einfängst, dann hast du ein Problem mit dem Durchschnitt später. Auch Chibi Robo oder Zelda Triforce haben jetzt das Boot nicht retten können. Angenommen Sega veröffentlicht zwei Titel mit "nur" 80% im Durchschnitt dann werden die halt trotzdem einen höheren Wert haben als eine Firma die viele 70er Titel hat und dafür nur ein paar 90er usw. Daher sind solche Ranglisten auch eher fragwürdig ;)

      Zudem ich auch der Meinung bin, dass es von Nintendo zwar sehr viele geile Spiele gab wie Xeno, SMM usw.. aber auch viel Mist
    • Splatoon hat bei vielen auch über 80% manchmal wurden sogar 90% gegeben, ich bin auch dafür, die Tests zu updaten, da diese zum großen Teil nicht mehr den Tatsachen entsprechen und so ein verfälschtes Bild entsteht. Devils Third ist weder gut noch schlecht, es ist eher im Mittelmaß anzusiedeln. Für mich haben die Entwickler einen höheren Wert, die zum größten Teil grandiose Spiele rausbringen und nur ein paar wenige schlechte Spiele als ein Entwickler, der vielleicht nur 2 gute Spiele hat, der rest aber totaler mist ist (Sonic Boom).

      Also für Wii U war das meiste sehr gut bis gut. Mario Party 10 und Mario Tennis und Xenoblade Chronicles X würde ich bei gut ansiedeln. Devils Third bei Mittelmaß und Animal Crossing Party bei schlecht. Sehr gute Spiele sind z.B. Splatoon, Captain Toad, Donkey Kong Tropical Freeze, Super Mario Maker, Super Mario 3D World, Mario Kart 8, Pikmin 3, Wind Waker HD, Lego City Undercover, Bayonetta 2, New Super Mario Bros U, Hyrule Warriors, Game & Wario, Nintendo Land, Yoshi's Woolly World, Super Smash Bros.
      Die sehr guten Spiele überwiegen, da sollte man auch fair sein.
    • Platz 6 nicht schlecht! Auch wenn solche Listen so viel aussagen wie ein Furzender Esel in Mexiko ;) Für mich gehört Nintendo mit Spielen wie Xenoblade, Mario Maker, Project Zero, Devil'sThird und vielem mehr sowieso auf Platz 1 für 2015
    • Masters1984 schrieb:

      Splatoon hat bei vielen auch über 80% manchmal wurden sogar 90% gegeben, ich bin auch dafür, die Tests zu updaten, da diese zum großen Teil nicht mehr den Tatsachen entsprechen und so ein verfälschtes Bild entsteht. Devils Third ist weder gut noch schlecht, es ist eher im Mittelmaß anzusiedeln. Für mich haben die Entwickler einen höheren Wert, die zum größten Teil grandiose Spiele rausbringen und nur ein paar wenige schlechte Spiele als ein Entwickler, der vielleicht nur 2 gute Spiele hat, der rest aber totaler mist ist (Sonic Boom).


      Bei vielen aber auch bei vielen nicht. Am Ende hat (ich weis es ja nicht) Splat einen Durchschnitt vvon 70-80%. Und selbst wenn Devils Third durchschnittlich ist, auf grund so einer durchschnittlichen Wertung zieht es den Durchschnitt runter. Wenn du in der Schule 4x die Note 1 hast und 2 mal die Note 4, dann hast du eben auch keine 1.0 stehen.
    • Ist so wie bei jedem Spiel, man kann es nicht jedem recht machen. Gibt ja auch viele, die finden Xenoblade Chronicles X sehr schlecht.
      Selbst Spiele wie The Last of Us habe ich schon mit einer 60-70% Wertung gesehen, manche mögen es und manche nicht.
      Fakt ist aber, dass Sega bei der Masse an miesen Spielen den ersten Platz nicht verdient haben.
    • Masters1984 schrieb:

      Ist so wie bei jedem Spiel, man kann es nicht jedem recht machen. Gibt ja auch viele, die finden Xenoblade Chronicles X sehr schlecht.
      Selbst Spiele wie The Last of Us habe ich schon mit einer 60-70% Wertung gesehen, manche mögen es und manche nicht.
      Fakt ist aber, dass Sega bei der Masse an miesen Spielen den ersten Platz nicht verdient haben.


      Das ist aber nur deine Meinung.
    • Wenn ihr die Nintendo-Spiele schlechter findet, hättet ihr diese nicht so hoch bewerten dürfen und die Sega-Spiele deutlich höher.
      Damals in den 90ern fand ich Sega ja selbst noch sehr cool, die Spiele waren qualitativ immer sehr hochwertig, zur Jahrtausendwende änderte sich dies plötzlich. Sonic sollte 2D bleiben und ein neues gut gemachtes Shinobi wäre auch nicht verkehrt. Ich persönlich fand die neuen Sega-Spiele zwischen Mittelmaß (Sonic Lost World) und sehr schlecht (Sonic Boom).
    • Masters1984 schrieb:

      Also wenn du Spiele wie Sonic Boom und Sonic Lost World gut fandest.
      Wenn ihr die Nintendo-Spiele schlechter findet, hättet ihr diese nicht so hoch bewerten dürfen und die Sega-Spiele deutlich höher.
      Damals in den 90ern fand ich Sega ja selbst noch sehr cool, die Spiele waren qualitativ immer sehr hochwertig, zur Jahrtausendwende änderte sich dies plötzlich. Sonic sollte 2D bleiben und ein neues gut gemachtes Shinobi wäre auch nicht verkehrt.


      Kam dies nicht 2014 raus und nicht 2015? Lost Worlds sogar 2013. Was bedeutet wir? Wir haben weder Mario Tennis noch Devils Third extrem hoch bewertet. Auch AC nicht. Ich rede zudem nur von mir wenn ich sage, dass ich Mario Tennis zb sogar zu hoch bewertet finde. Fakt ist, dass der Metascore ein Durchschnitt ist von vielen Kritikseiten. Hier geht es um das Jahr 2015. DIe Frage ist eher, wie viele Spiele aus dem Jahr 2015 hast du gezockt aus dem Hause Sega?
    • Splatoon, Super Mario Maker, Xenoblade Chronicles X, Captain Toad, Yoshi's Woolly World haben alle eine Wertung zwischen 8 und 9 bekommen, was ich als hoch ansehen würde. Von Sega blieben mir leider nur die aktuelleren Sonic-Spiele im Gedächtnis, welche erschienen denn noch für Wii U 2015?