Nintendo of America stellt die Kampfmechanik aus Fire Emblem Fates vor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo of America stellt die Kampfmechanik aus Fire Emblem Fates vor

      In Fire Emblem Fates steht den Spieler mehr Entscheidungsfreiheit als in Fire Emblem Awakening bevor. Angefangen von der Entscheidungsfreiheit, ob ihr als weiblicher oder männlicher Charakter spielt, habt ihr weiterhin noch die Freiheit euch zwischen zwei Königreichen zu entscheiden, die im Krieg sind. Durch eure Entscheidung ändert sich zum Beispiel die Story der Geschichte. Entscheidet ihr euch für das Königreich Hoshido, werdet ihr ein traditionelles Leben führen und in den Krieg gegen Nohr ziehen. Entscheidet ihr euch für das Königreich Nohr, leitet ihr innerhalb der Grenzen eine Revolution. Da es für Europa noch keinen genauen Releasetermin gibt, habt ihr noch genügend Zeit euch für eine Seite zu entscheiden.

      Dagegen sieht das in Nordamerika schon anders und die amerikanischen Spieler können sich noch bis zum 19. Februar über ihre Entscheidung Gedanken machen. Um den Release in zwei Wochen zu umwerben, hat Nintendo of America nun ein neues Video veröffentlicht, welches euch in vier Minuten mit massig Informationen zum Spiel versorgt.



      Solltet ihr noch nicht genug vom Spiel gesehen haben, so könnt ihr euch in der News von gestern noch massig Bildmaterial zum Spiel anschauen.

      Quelle: YouTube