Image & Form sprechen über möglichen amiibo aus dem SteamWorld-Universum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Image & Form sprechen über möglichen amiibo aus dem SteamWorld-Universum

      Die Indie-Entwickler von Image & Form haben vor einigen Jahren mit SteamWorld: Dig einen echten Geheimtipp im eShop des Nintendo 3DS veröffentlicht. Im zurückliegenden Dezember erschien dann mit SteamWorld: Heist eine weitere Episode aus dem SteamWorld-Universum, welche bei Fans und Presse ebenfalls wirklich positiv aufgenommen wurde. Unser Max durfte sich ebenfalls im Weltraum nach überlebenswichtigen Ressourcen umsehen und vergab SteamWorld: Heist eine mehr als beachtliche Wertung.

      Schon in der Vergangenheit haben die Entwickler von Image & Form das eine oder andere Mal über die hypothetische Möglichkeit gesprochen, einen eigenen amiibo aus dem SteamWorld-Universum herauszubringen. In einem aktuellen Videoblog diskutieren Brjánn Sigurgeirsson und Julius Guldbog von Image & Form erneut darüber, ob es in Zukunft möglicherweise einen amiibo aus Schweden geben wird. Dabei geben die beiden zu bedenken, dass es keine grundsätzliche Frage des Geldes ist. Stattdessen sei man sich nicht sicher, ob man die Ressourcen, die für die Entwicklung und Konzeption des amiibo benötigt werden, nicht möglicherweise für andere Aufgaben verwenden sollte.



      Wünscht ihr euch einen eigenen amiibo aus dem SteamWorld-Universum? Teilt es den Entwicklern in Form eines Kommentares unter dem YouTube-Video mit, damit dieser Wunsch möglicherweise zur Realität wird!

      Quelle: YouTube
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)