Powerbank 3DS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Powerbank 3DS

      Hi,

      mein New 3DS wird mich jetzt demnächst nach Japan begleiten und da mich da doch ne längere Fahrerei und ganz besonders Fliegerei erwartet glaub ich dass der Akku wohl doch nicht ganz ausreichen wird für den Trip.

      Jetzt wollte ich mal fragen ob es für den 3DS auch so etwas gibt wie Power Banks für Smartphones wo man einfach ne Art Zusatzakku hat.
      Hat da schon jemand, Erfahrungen gemacht?

      Meine bisherige Suche bei Amazon hat nicht allzu viel gebracht, zumal ich mir nicht sicher war ob die Sachen die ich gefunden habe auch mit dem New 3DS kompatibel wären oder nur mit den anderen Modellen.
    • Da gibt es mehrere Möglichkeiten.

      Zum Einen gibt es größere Akkus, hier sticht besonders der Mugen hervor (siehe Mugen HLI-3DSLL - Starker Austauschakku für 3DS XL) Ich bin der Meinung, für den new haben sie auch einen, bin aber nicht sicher (und die Website will sich gerade nicht öffnen)

      zum anderen (die Lösung habe ich selbst) gibt es Netzteile mit USB Anschluss. Such mal bei Amazon nach "3DS USB Ladekabel" oder gucke im örtlichen Elektronikfachmarkt beim 3DS Zubehör, da findet man solche Kabel in der Regel. Mit einem solchen Kabel kannst du dann jede x-beliebige Powerbank nutzen :)
    • Diese Frage wollte ich auch schon immer mal stellen. Mein Kabel habe ich aus einem Paket von BigBen um den 3DS über den Zigarettenanzünder aufzuladen. Eine Powerbank habe ich auch, bisher kam es noch nicht dazu das ich den 3DS mit der Bank aufladen musste.

      Muss man beim verwenden auf irgendwas achten, zum Beispiel auf die Milliampere, weil das Netzteil des 3DS eine Leistung von Primär 220V-240V, 50/60 Hz, 90mA, und Sekundär von 4.6V 900mA hat. Ich bin kein Elektriker, aber so wie ich das verstehe heißt das, dass das 3DS Netzteil den Strom auf die Sekundäre Leistung senkt.

      Meine Powerbank hat eine Leistung von Output: 5V 4.8A. Das wären ja mehr als das eigentliche Netzteil von Nintendo oder mache ich mir umsonst sorgen und die Powerbank taktet das selbstständig runter?