Am 01.03.2016 werden neue Inhalte für Disney Infinity 3.0 enthüllt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Am 01.03.2016 werden neue Inhalte für Disney Infinity 3.0 enthüllt

      Blickt man in die lokalen Händlerregale, so zählt die Disney Infinity-Reihe mittlerweile zu einer echten Größe im Toys-to-Life-Geschäft. Der neueste Serienableger, Disney Infinity 3.0, erschien im zurückliegenden Sommer und wurde seither um diverse Abenteuer erweitert. Diese sogenannten Playsets entführen euch in ganz unterschiedliche Disney-Universen, wobei in den letzten Monaten vor allem die Star Wars-Reihe in den Mittelpunkt gerückt ist. Wir durften die beiden Star Wars-Playsets Twilight of the Republic und Rise against the Empire für Wii U testen und waren von den packenden Weltraumschlachten durchaus angetan.

      Doch wie geht es weiter? Nach den drei Playsets zur Star Wars-Saga und einem separaten Abenteuer aus dem Kinohit Alles steht Kopf kommt am 24. März 2016 das Marvel Battleground-Playset mit noch mehr actionreichen Inhalten auf den Markt. Dies scheint jedoch noch nicht das Ende zu sein, schließlich wollen die Entwickler von Disney Interactive am 01. März 2016 weitere Inhalte für Disney Infinity 3.0 enthüllen. Die Neuigkeiten können sogar live über einen Webstream verfolgt werden.



      Welche Disney-Reihe sollte nach eurer Meinung als nächstes in Disney Infinity integriert werden?

      Quelle: Twitter
      Folgt mir jetzt auf Twitter und im Miiverse!

      Testet / Spielt momentan:
      -
      Yoshi´s Woolly World (Wii U)
      Uncharted 4 (PS4)
      Fire Emblem Fates: Vermächtnis (3DS)
    • Von Disney Infinity 3.0 war ich böse enttäuscht. War mein erstes DI-Spiel überhaupt, obwohl mich die Avengers von Teil 2 absolut angesprochen hatten.

      Leider musste ich es wieder zum Händler zurückbringen. Ich kaufe ja wirklich viel Software für Wii U und 3DS, aber das hier war echt der letzte Mist. Absolut merkwürdige Steuerung, die das Springen und Festhalten an Kanten zum Glücksspiel macht, Kameraprobleme (die hing manchmal fest und eierte dann für 30 Sekunden immer hin und her), Freezes und Abstürze - Alter Schwede, die haben da echt nicht viel Kohle in die Qualitätssicherung gesteckt.

      Für mich hat sich Disney Infinity damit erledigt. Schade, denn ich mag die Marken und war bereit, da richtig Geld zu investieren.
    • Tistego 80 Mir gings genauso mit Lego Dimensions Ständige kommplettabstürze und Fehler mit dem Toypad, Serververbindungsprobleme und so weiter haben mir da den Spielspaß auch komplett genommen. Und das obwohl ich vorher noch mit jedem Lego Game trotz kleiner Fehler und Aufhänger klargekommen bin. Und genau aus diesem Grund hab ich dann trotz interesse auch die Finger von Infinity gelassen! Toy 2 life Games ,oder wie das Genre sich auch nennt haben es jetzt erst mal für lange Zeit bei mir ver....:)
    • Na da bin ich mal gespannt. Ich hab LEGO Dimensions noch nicht angefangen, weil ich erst noch abwarten wollte, bis weitere Figuren erschienen und möglichst im Preis gefallen sind.

      Vielleicht sollte ich dann demächst doch mal Dimensions spielen, damit ich abschätzen kann, ob ich überhaupt noch Figuren dazukaufen will...

      Aber es ist schon schlimm. Gerade bei den LEGO Spielen hat man das in den letzten Jahren häufiger, dass es Probleme gibt. Ich hatte eigentlich gehofft, dass sie sich für Dimensions zusammenreissen und mehr Qualitätssicherung betreiben, schließlich verdienen sie damit richtig viel Geld. Scheint aber nicht so gut geklappt zu haben - sehr ärgerlich.
    • Hmm also ich hab mir nach meinen Erfahrungen keine Figuren Sets mehr geholt, was mir besonders bei Ghostbusters echt leid getan hat, aber das Spiel hat mich nur noch angenervt! So sehr sogar das ich schon den hass bekomm wenn ich nur Marty Mcfly und den Delorean in meiner Vitrine sehe und das obwohl ich die Filme liebe und es echt tolle Sammlerobjekte sind! Du merkst mir hat das Game richtig ans Bein Gepisst :) Lego Jurassic World war einfach nur der Hammer und hat trotz seltenen Aufhängern richtig Spaß gemacht, aber bei Dimensions kann ich noch nichtmal das Miivers nutzen ohne das die Konsole Einfriert. Mir ist schleierhafft wie die Ganzen Miivers Posts überhaupt entstanden sind, den selbst der Browser lässt bei mir das Spiel Abstürzen, ich hoffe wirklich für dich das ich die Ausnahme bin und ich einfach nur Pech hatte! Den wenn man im Miivers liest sind viele begeistert vom Game und haben anscheinend keine Probleme, aber ich hab auch ein paar Posts gelesen die in meine Richtung gehen.