UK: Yo-kai Watch erhält eigenen Twitter-Account

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • UK: Yo-kai Watch erhält eigenen Twitter-Account

      Level-5 hat in den letzten Jahren einige Erfolgsserien auf den Markt geworfen. Professor Layton konnte sich insbesondere in Europa millionenfach absetzen, mit Inazuma Eleven gibt es ein Fußball-RPG und PlayStation 3- (und Nintendo DS-) Nutzer haben mit Ni no Kuni ein Ausnahme-Rollenspiel vor sich. Doch wenn man den japanischen Markt betrachtet, verblassen die Erfolge in der Gegenwart von Yo-kai Watch. Neben den unfassbar erfolgreichen Videospielen gibt es Animes, Kinofilme und eine nicht mehr zählbare Anzahl an Merchandise. Bereits seit einigen Monaten ist das Erstlingswerk für den Nintendo 3DS in Amerika erhältlich, der Erfolg ist jedoch nicht ansatzweise so groß wie im Land der aufgehenden Sonne. In Europa müssen zukünftige Fans immer noch auf einen Releasetermin warten.

      Nun gibt es mal wieder ein Lebenszeichen von den kleinen und großen Yo-kai-Monstern. Ein offizieller Twitter-Account wurde vor einigen Stunden für den Markt in Großbritannien eröffnet. Bisher gibt es nur einen Tweet, dessen Inhalt auch nur bedingt Neues enthält, dennoch scheint es, dass die betreffenden Unternehmen nun auch ihre Arbeit in Europa aufnehmen. Es sei jedoch zu erwähnen, dass der Account noch keinen Verifikationshaken hat, wir also nicht 100%ig sicher sein können, dass der Account wirklich echt ist.

      Hier geht es zum Yo-kai Watch-Twitter-Account!

      Quelle: Twitter
      Twitter