Retro Studios eröffnet neue Webseite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Retro Studios eröffnet neue Webseite

      Im Laufe der Jahre hat sich das Aussehen des Internets stark gewandelt. Von einfachen und statischen Webseiten, bei denen der User kaum Interaktionsmöglichkeiten hatte, bis hin zu Seiten, die den Usern mit Videos, Musik und weiteren Schnickschnack begrüßt. Manchmal ist es aber auch notwendig seinen Webauftritt zu verändern, wenn dieser den Ansprüchen nicht mehr gerecht wird oder man einen Neuanfang wagen will.

      Auch das Entwicklerteam hinter den Metroid Prime- und neueren Donkey Kong Country-Spielen hat sich eine neue Webseite gegönnt. Retro Studios sind heute mit einer aufgeräumteren und professionelleren Seite online gegangen, von der ihr euch hier selber überzeugen könnt:

      Retro Studios offizielle Webseite

      Quelle: Retro Studios
    • Taneriiim schrieb:

      Gehört Retro eigentlich Nintendo? Ich frage nur, weil ich gehört habe dass die gerade an Recore sitzen und nicht an nem Nintendo Spiel

      Da haben wir den Salat, wenn man erzählt, dass Metroid-Prime-Entwickler an nem Spiel sitzen. Die ganze Wahrheit lautet: Die arbeiten gar nicht mehr da. ^-^
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Sieht schön übersichtlich und aufgeräumt aus, mobilfreundlich ist sie auch... gefällt mir :D

      So langsam wären aber mal neue Infos zu nem neuen Spiel aus dem Hause Retro wirklich cool. Tropical Freeze sollte definitiv kein Projekt gewesen sein, mit dem die ganze Kapazität des Studios ausgereizt worden ist. Von daher nehme ich mal an, dass Retro gerade eine komplett neue IP entwickelt. So ein kleiner Teaser diesbezüglich würde mir ja reichen xP
    • Taneriiim schrieb:

      Gehört Retro eigentlich Nintendo? Ich frage nur, weil ich gehört habe dass die gerade an Recore sitzen und nicht an nem Nintendo Spiel

      Das ist wohl Microsofts "Von den Entwicklern von Metroid Prime" geschuldet. Nach der Fertigstellung von Metroid Prime 3 hatten einige Retro-Mitarbeiter, darunter auch der Director der Metroid Prime-Reihe, Mark Pacini, das Studio verlassen und in Texas ein neues Studio gegründet: Armature Studios. Und genau die arbeiten momentan an ReCore für Microsoft. Da Microsoft natürlich nicht blöd ist und wahrscheinlich auch selbst weiß, dass die Metroid Prime-Reihe ein absolutes Meisterwerk ist, sagen sie "Von den Entwicklern von Metroid Prime".
      Retro Studios ist aber weiterhin ein Nintendo-Tochterunternehmen und arbeitet ausschließlich an Spielen für Nintendo-Konsolen ;)
      Zockt momentan:
      - Hyrule Warriors
      - Assassin's Creed: Syndicate (PS4)
      - Badland (PS4)

      Freut sich schon auf:
      - Paper Mario: Color Splash
    • TheBC97 schrieb:

      Das ist wohl Microsofts "Von den Entwicklern von Metroid Prime" geschuldet. Nach der Fertigstellung von Metroid Prime 3 hatten einige Retro-Mitarbeiter, darunter auch der Director der Metroid Prime-Reihe, Mark Pacini, das Studio verlassen und in Texas ein neues Studio gegründet: Armature Studios. Und genau die arbeiten momentan an ReCore für Microsoft. Da Microsoft natürlich nicht blöd ist und wahrscheinlich auch selbst weiß, dass die Metroid Prime-Reihe ein absolutes Meisterwerk ist, sagen sie "Von den Entwicklern von Metroid Prime".
      Retro Studios ist aber weiterhin ein Nintendo-Tochterunternehmen und arbeitet ausschließlich an Spielen für Nintendo-Konsolen


      Aha ō__ō i-wie find ich das fies sein bald erscheinendes Spiel mit einer fremden erfolgreichen Reihe zu pushen- aber ich kann die Marketingstrategie verstehen^^
      10.6.16 Kirby planet Robobot <3
    • Gamecube-Boy98 schrieb:

      TheBC97 schrieb:

      Das ist wohl Microsofts "Von den Entwicklern von Metroid Prime" geschuldet. Nach der Fertigstellung von Metroid Prime 3 hatten einige Retro-Mitarbeiter, darunter auch der Director der Metroid Prime-Reihe, Mark Pacini, das Studio verlassen und in Texas ein neues Studio gegründet: Armature Studios. Und genau die arbeiten momentan an ReCore für Microsoft. Da Microsoft natürlich nicht blöd ist und wahrscheinlich auch selbst weiß, dass die Metroid Prime-Reihe ein absolutes Meisterwerk ist, sagen sie "Von den Entwicklern von Metroid Prime".
      Retro Studios ist aber weiterhin ein Nintendo-Tochterunternehmen und arbeitet ausschließlich an Spielen für Nintendo-Konsolen


      Aha ō__ō i-wie find ich das fies sein bald erscheinendes Spiel mit einer fremden erfolgreichen Reihe zu pushen- aber ich kann die Marketingstrategie verstehen^^

      Naja, der Kopf von Platinmum Games hat an Okami mitgewerkelt. Er kann auch sagen "Vom Entwickler von Okami", gelogen wird da ja nicht. Es dient ja nur dazu, einen gewissen Status vermitteln, was dann Aufmerksamkeit erregt^^
    • Dieses "Von den Machern von..." ist bei DVD und BR Veröffeltlichungen noch viel verbreiteter.
      Richtig schlimm wirds aber, wenn mit "für Fans von..." oder "Action/Horror/...im Stile von..." auf der Verpackung geworben wird.

      Das einzelne Personen einem Spiel ihren Stempel aufdrücken können, sah man ja z.B. bei Halo 4, was visuell doch recht stark an die Prime Triologie erinnerte.
      Kein Wunder steckt da doch der selbe Art-Director dahinter.

      Andererseits sind auch die Namhaftesten Größen der Branche kein Garant für ein Top-Spiel, ohne ein gutes und eingespieltes Team fähiger Leute im Hintergrund.
      (sieht man z.B. an The Evil Within)

      Was Retro angeht, so hoffe ich das man bald mal etwas zu deren neuen Projekten hört.
      DKTF ist schon lange fertig und von weiteren Zuarbeiten zu Nintendo Spielen allein wird man kaum die komplette Belegschaft so lange beschäftigen können.

      Für WiiU wirds wohl nichts mehr von denen geben, daher hoffe ich auf etwas wie einen Starttitel für NX der diesmal nichts mit der Affenbande zu tun hat.
    • Hab grad die News von der Website von Retro angeschaut. Dort wurden am 17.11.15 Videos von DKTF hinzugefügt.

      Jetzt kenn ich denen ihr neues Projekt. Donkey Kong Tropical Freeze Returns für NX :)

      Ne, Blödsinn. Denke mal dieses oder Anfang nächstes Jahr kommt ein neues Spiel von Retro. Vielleicht warten die auf die E3 um es anzukündigen, oder in einer Direct schon vorher.

      Kann aber auch gut sein, dass wir noch länger auf die Infos warten müssen. Nintendo kündigt seit einiger Zeit die neuen Spiele ja erst relativ weit in der Entwicklung bzw. relativ kurz vor Release an.