Moon Studios Entwickler äußert sich erneut zu Devkits von NX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moon Studios Entwickler äußert sich erneut zu Devkits von NX

      Thomas Mahler, ein Entwickler von Moon Studios, die uns das grandiose Metroidvania Ori and the Blind Forest bescherten, hat sich erst gestern darüber beschwert, dass Devkits von NX und anderen Konsolen extrem schwer zu bekommen sind und seiner Meinung nach von den Hardwareherstellern nahezu lächerlich extrem gehütet werden. Seine genauen Aussagen findet ihr hier. Doch der ehrliche Entwickler, der nichts zurückhält, was ihm auf der Seele liegt, hat noch mehr zu sagen. Und so äußerte er sich heute erneut zur Problematik im NeoGaf-Forum. Hier ist eine Übersetzung seiner Worte:

      Ich bin sauer wegen dieses Problems. Neue Hardware so zu behandeln, als wäre sie dein eigenes Baby, und sie vor den Entwicklern fernzuhalten, ist genau das, was man 2016 nicht machen sollte und man dachte, dass Nintendo von der Software-Dürre, unter der die Wii U und der 3DS gelitten haben, gelernt hätte. Die Wii U hat sich davon nie erholt und der 3DS brauchte eine Preissenkung und eine große Kursänderung, um das alles wegzustecken.

      Es ist auch nicht so, als hätte ich keine Erfahrung damit – Wenn man den Engine-Support hat, meint das nicht, dass man erste Entwürfe erstellen kann und eine gute Entwicklungsumgebung hat. Ich wäre geschockt, wenn irgendeine Engine irgendein Plattform-Feature, welches NX zu bieten hat, unterstützen würde. Geschockt.

      Nintendo sollte zu diesem Zeitpunkt Devkits aussenden zu jedem der eins möchte – Sie brauchen, Software und wenn sie wieder auf den „nie da gewesenen Software-Support“ von EA vertrauen, dann wünsche ich ihnen viel Glück. Sie werden Indie- und kleinere Studios brauchen um hervorzutreten und Gebrauch von ihrer (hoffentlich) innovativen Hardware zu machen. Zu diesem Zeitpunkt brauchen sie Entwickler vieeeeeeeel mehr, als die Entwickler sie brauchen. Steam, X1, PS4, etc. sind alles superumgängliche Umgebungen, in denen ein Entwickler sich entfalten kann – Das ist die NX noch nicht, daher müssen sie es den Entwicklern schmackhaft machen. Und das werden sie nicht tun, wenn sie alles in ihrer Schatztruhe verschlossen halten. Es ist einfach eine lächerliche Situation.


      Quelle: GoNintendo


      "Mein Vater sagte immer: Wenn dich das erste Mal jemand Ochse nennt, hau ihm auf die Nase. Wenn dich das zweite Mal jemand Ochse nennt, nenn ihn Vollidiot. Und wenn dich das dritte Mal jemand Ochse nennt, dann wird's wohl Zeit, sich nach nem Kuhstall umzusehen." - Rabbi aus Lucky Number Slevin
    • Diese Entwickler wollen doch nur Aufmerksamkeit mit ihren Provokationen lol

      Die grossen Entwickler (EA, Ubisoft etc.) werden 100 pro schon eine DK haben. Vertrauenswürdige Indie Entwickler auch.
      So wie die Moon Entwickler da reden, verstehe ich es, wenn sie noch keinen DK haben... Ich habe das Gefühl, dass die nur Sachen leaken würden wenn sie das DK jetzt erhalten würden. Da sie es aber nicht bekommen sind sie mad und flamen rum

      Edit:
      ach und ich glaube die Entwickler haben nur ein einziges Spiel für die Wii U entwickelt. Erwarten sie WIRKLICH, dass sie zu den ersten gehören die ein DK erhalten? Was für Idioten....
    • Auch wenn da ein Fünkchen Wahrheit dahintersteckt und auch wenn Ori and the Blind Forest ein richtig geiles Spiel ist, find ich seine Vorgehensweise etwas dumm. So kriegt er garantiert keine Dev-Kits, wenn der jeden Mist in die Öffentlichkeit trägt. Es ist halt ein Dilemma: Auf der einen Seite braucht Nintendo wirklich jeden guten Entwickler im NX-Boot, aber auf der anderen Seite muss man aufpassen, dass NX nicht zu früh geleakt wird. Daher wird es mMn auch langsam Zeit, spätestens zur e3 will ich erste Infos, dann hören die Gerüchte endlich auf.

      Projekt: SM64 in SMM
      • FF0E-0000-0052-45A6 (Bob-Omb Battlefield SM64)
      • 5A42-0000-004A-F98A (Whomp's Fortress SM64)
      • BA3C-0000-0055-5EB0 (Jolly Roger Bay SM64)
      • DD8B-0000-004B-0DB0 (Big Boo's Haunt SM64)
      • EEB-0000-004F-457B (Hazy Maze Cave SM64)
      • 283C-0000-0084-77F7 (Wet Dry World SM64)
      • 5971-0000-004B-2CE7 (Tall, Tall Mountain SM64)
      • 4FC5-0000-004B-9B5B(Tiny-Huge Island SM64)


      Sonstiges
      • D7FD-0000-005C-E435 (Final Castle Wii Remix)
      • D771-0000-001E-38AB (Final Castle DS Remix)
      • 66E1-0000-0020-4993 (World 6 Castle DS Remix)
      • 4FD8-0000-006C-B052 (Luigi's Mansion 1+2 Medley)
      • 7F8B-0000-0091-4BB8 (Gerudo Valley)
      • 79B7-0000-0091-E017 (Dire, Dire Docks)
      • 81AF-0000-0074-FF06 (Beat Koopa the Quick!)
      • 1AF2-0000-0014-DCF4 (Starman)
    • Irgendwie hat er schon recht. So langsam sollte es Nintendo doch verstehen.....

      Und EA, Ubi, usw. sind genau die Entwickler die Nintendo abserviert haben und den support eingestellt haben. Auf die kann man sich echt verlassen :ugly

      Aber schon klar, die großen müssen auch ins Boot!
    • Da hört man einfach eine unterschwellige Antipathie Nintendo gegenüber heraus. Und mit sowas an die Öffentlichkeit zu gehen, ist einfach unprofesssionel.


      Wer ist dieser Entwickler überhaupt??? Ok, Ori war super, aber das reicht nicht, um jetzt ernsthaft Nintendo zu beschmutzen.

      Eine ganz klarer Amateur PR Fehler und außerdem, und da bin ich 100% sicher, Nintendo will gar nicht mehr in den "PC Gaming Markt" von PS47XBOX One/Steam usw.

      Nintendo will weiter im Konsolenmarkt bleiben, deswegen orientieren die sich eh Mobil und TV Set up Box mäßig, nicht mehr diese Superrechner.


      Kurz: Der Entwickler soll mal zu MS, Nintendo sucht was Anderes.
    • Woran erkennt man einen waschechten Indie-Entwickler?

      Ganz genau, an den nicht allzu-"professionellen" Äußerungen, die nicht von Marketing-Abteilungen umgebügelt und überwacht werden. Und das mein ich nichtmal negativ. =P
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Wer so anfängt braucht sich nicht wundern, wenn NX ein Flop wird. Jeder Entwickler sollte willkommen sein und gleichberechtigt behandelt werden ohne wenn und aber. Egal ob Indie oder AAA-Entwickler.
    • Wenn das Szenario wirklich so aussieht und Nintendo den 2016 Release plant, können sie bereits jetzt einpacken... denn dann wird das wie am Anfang bei der Wii U aussehen:

      Abgespeckte Version von Fifa, ein annehmbarer Titel von Ubisoft, weitere vereinzelte Ports von Publishern wie WB Games und Sega sowie zwei Titel aus dem Hause Nintendo, die den Preis der Konsole nicht rechtfertigen werden zu dem Zeitpunkt. Die Leute kaufen sich deshalb die Konsole und die Spiele nicht und schon wiederholt sich das Szenario wie bei der Wii U.

      Nintendos Konsole kann noch so innovativ sein, wenn man den Entwicklern keine vernünftige Basis gibt, gerade zu Beginn, ist sie jetzt schon zum Scheitern verurteilt. Das bedeutet, dass man Thirds und Indies einfach extrem gut einbinden muss... zwei Sachen, die ich ihnen aktuell nicht zutraue... ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überraschen^^
    • Klingt so als wäre er mit dem falschen Fuß zuerst aufgestanden. Was erwartet er? Dass Nintendo ihnen sofort ein Dev-Kit schickt? Und das, obwohl sie bislang als treuer Microsoft-Partner lediglich ein Spiel für die Konkurrenzkonsole Xbox One entwickelt haben. Ganz schön vermessen würde ich sagen. Der Mann soll sich mal in Geduld üben und nicht so tun, als würde Nintendo alle ignorieren. Wenn ich sie wäre würde mir ein kleines Indiestudio wie die Moon Studios, mit denen es bislang keinerlei Zusammenarbeit gab, auch nicht zuerst einfallen.
    • Zickt wie ein kleines Mädchen im Internet herum dass er keine dev Kit bekommt. Sry aber wo ist da die Geheimhaltung? Dem würde ich keine geben. Nachher jammert er herum dass er nicht verstehen könne dass Nintendo einen Hybrid bringt und dann ist rum. Kleines Kind trifft es. Nintendo weiß wahrscheinlich nicht dass es ihn gibt aber wenn sollte er nicht alles ins Internet rumposaunen.