Neues Material zu Yo-kai Watch + Demo im Nintendo eShop erhältlich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Material zu Yo-kai Watch + Demo im Nintendo eShop erhältlich

      Nach langer Wartezeit erscheint am 29. April 2016 das Phänomen aus Japan endlich in Europa. Die Rede ist natürlich von Yo-kai Watch aus der Schmiede von Entwickler Level-5, wovon sich jeder bislang in Japan erschienene Titel, millionenfach absetzen konnte. Nach einem Release in Nordamerika ist nun also auch endlich Europa an der Reihe und dies wurde in der europäischen Nintendo Direct-Ausgabe natürlich thematisiert. Nach meinem persönlichen Highlight der Direct, Mr. Shibata beim Tanz von Yo-kai Watch zuschauen zu dürfen, wurde auf das Spiel eingegangen.

      So erkundet ihr in dem Spiel die Stadt Lenzhausen und müsst herausfinden wer dort alles Unfug betreibt. Dabei müsst ihr in der ganzen Stadt geheimnisvollen Vorfällen auf den Grund gehen und euch mit hilfsbereiten Yo-kai verbünden, um gegen ihre ungezogenen Artgenossen zu kämpfen, was allerdings eine gewisse Strategie von euch benötigt.

      Zur Freude aller, die bislang noch nicht wirklich viel mit dem Franchise anfangen konnten, gibt es in den nächsten Minuten eine Demo zum Spiel im Nintendo eShop. Mit dieser könnt ihr euch selbst einen Eindruck zum Spiel verschaffen und so entscheiden, ob ihr Yo-kai Watch am 29. April eine Chance geben wollt oder eben nicht.



      Quelle: YouTube
    • Puh, dieser Tanz war super lustig und absolutes Fremdschämen zugleich :D

      Die Demo lade ich mir auch runter und probiere es am Wochenende mal aus.
      Meine Level in Super Mario Maker - Über einen Kommentar mit Lob und/oder Verbesserungsvorschlag freue ich mich sehr :)

      Spicy Icy Ghost Mansion (with Checkpoints) --- 68BF 0000 0092 FE3C
      Try to reach the top of the pole --- 61EF 0000 0088 7D97
      Ganondorfs Holy High Heels Quest --- 30B3 0000 0087 B2E1
      Evacuate the Dancefloor, Honey --- 0ED9 0000 0083 87E4
      Very very very happy Airshippy --- 782B 0000 0082 2AED
      oder Happy Airshippy - 1UP-Challenge --- 3A0B 0000 0083 DC47
      Simple but challenging 2 --- C66D 0000 0088 3258
      Underwater Madness Pro --- 08B6 0000 0081 C5F6
      Cloudpanic: Are you fast enough? --- 5B05 0000 0081 7B50
      Deadly Castle Adventure --- D00A 0000 0081 ACD8
    • Der hätte lieber den Tanz vom Anime Opening machen sollen. Der ist viel witziger als das Ending. Kenne Yokai Watch schon ne Weile, allerdings gefallen mir die Monster Designs einfach nicht so und ob ich mir das Spiel besorge, weiß ich jetzt noch nicht.
      Mich konnten auch "Inazuma Eleven" und "Fantasy Life" schon nicht für sich gewinnen. Bis dato stand Level 5 für mich für die grandiose "Professor Layton" Reihe sowie "Dragon Quest VIII" und "Ni No Kuni". Mit dem Rest konnte ich bisher nix anfangen. Muss mal schauen, ob ich mir "Yokai Watch" nicht zuerst mal als Let's Play anschaue.
    • Habe bereits die Demo gespielt. Ich finde die Grafik besser, als ich dachte. Als YoKai das erste mal angekündigt wurde, sah es schon sehr....pixelig aus. Aber dem ist nicht so.
      Das Kampfsystem wirkt anfangs dynamisch, aber ich glaube das langweilt nach einer Weile schnell. Aber das Aufspüren der Yokai macht viel Spaß.
      Ich werde dem Spiel eine Chance geben. Allein um herauszufinden, was den Hype in Japan ausgelöst haben soll.
    • Wir auch mein Highlight. :D Ich glaube, da braucht man ordentlich Mut! Scheint, als würde er langsam mit der neuen Rolle warm werden!

      Das Spiel selbst sieht vielversprechend aus. Ich hoffe nur, dass sie das Konzept nicht so überstrapazieren wie bei Inazuma Eleven.