Neue Informationen zu Star Fox Guard bekannt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Informationen zu Star Fox Guard bekannt

      Als Mario-Erfinder Shigeru Miyamoto vor der E3 2014 verkündete, seine neuen Projekte auf der Show vorstellen zu wollen, war das Interesse riesig. Fans, wie auch Presse waren äußerst gespannt, was das Mastermind sich als nächstes ausheckt. Seine jüngsten Spielkonzepte, wie Nintendogs oder die Pikmin-Serie, haben viele guten Kritiken bekommen. Umso ernüchternder waren anschließend die Reaktion auf Miyamotos neueste Konzepte Project Guard und Project Giant Robot. Beides Wii U-Demos, die besonderen Gebrauch des Wii U-Gamepads machen sollen. Nach nun zwei Jahrem wissen wir, dass Project Giant Robot erstmal auf Eis gelegt ist und Project Guard zu Star Fox Guard wurde, welches zusammen mit Star Fox Zero am 22. April 2016 für Wii U erscheint.

      Nun stellte Nintendo die offizielle Webseite zum Spiel online, weshalb viele neue Informationen bekannt wurden. In Star Fox Guard übernehmt ihr die Rolle des Frischlings von "Corneria Precious Metals Ltd." ("Corneria Kostbare Metalle GmbH"). Slippy Toads Onkel, Grippy Toad, ist der Chef der Firma. Ihr werdet ihn also oft zu Gesicht bekommen! Eure Aufgabe ist es, die eindringenden Roboter davon aufzuhalten, den Turm in der Mitte der Basis zu erreichen. Solltet ihr das nicht schaffen, heißt es Game Over. Zu eurem Glück habt ihr allerdings Kontrolle über zwölf Überwachungskameras. Mit diesen beobachtet ihr nicht nur eure Feinde, sondern schießt sie auch ab. Diese Kameras sind übrigens von Slippy Toad, Teil des Star-Fox-Teams, entwickelt worden.

      Star Fox Guard enthält über 100 Missionen, welche in zwei Kategorien eingeteilt sind - Hauptmissionen und Extramissionen. Die Hauptmissionen sind eigentlich selbsterklärend. Ihr verteidigt mithilfe eurer Kameras die unterschiedlichen Basen auf beispielsweise Corneria oder Titania, für Star Fox-Veteranen bekannte Schauplätze. Durch das Durchspielen dieser Hauptmissionen schalten sich spezielle Extramissionen frei. Wie der Name schon andeutet, läuft es bei diesen etwas anders ab. Die Webseite erklärt drei Beispiele für Extramissionen.

      • Scharfschütze: In diesem Modus haben eure Kameras limitiert Munition. Zielt also präzise, um keine Munition zu verschwenden und die Gegner davon abzuhalten, den Turm der Basis zu erreichen.
      • In der Luft: Gegner nutzen Fallschirme, um eure Basis zu überfallen. Schießt sie ab, bevor sie auf dem Boden landen können.
      • "Tottori Tour": Die einzige verfügbare Kamera befindet sich auf einem "Tottori", welches über die Basis umherfliegt. Gegner müssen also aus der Luft aus erledigt werden. Dieser Modus ist für erfahrene Spieler empfohlen.

      Auch nähere Details zu den Gegner, die ihr in Star Fox Guard antreffen werdet, lassen sich auf der Webseite finden. Gegner lassen sich demnach allgemein in zwei Kategorien einteilen. Gegner des "Attacken-Typen" versuchen geradewegs den Turm eurer Basis zu erreichen, was ein schnelles Game Over bedeuten würde. Diese gilt es also schnell zu erkennen und zu zerstören. Manche dieser Gegner tragen auch einen Schild, um sich selbst zu schützen. Diese müssen also geschickt aus einem anderen Winkel getroffen werden. Gegner des "Stör-Typen" allerdings versuchen euch in eurem Tun einzuschränken. Das kann sich in einer verschlechterten Sicht oder fehlendem Signal zu Kameras äußern. Manche Gegner werden auch versuchen euren Kameras gezielt Schaden zuzufügen - manche sogar soweit, dass ihr einziger Nutzen darin besteht, sich möglichst nah an eine eurer Kameras zu bewegen und sich selbst in die Luft zu jagen. Diese sind allerdings einfach zu besiegen - also leichte Beute, wenn ihr ein offenes Auge habt. Besonders in Acht nehmen solltet ihr euch auch vor den unsichtbaren Robotern, welche nur per Kontakt einer eurer Schüsse sichtbar werden. Befinden sie sich nahe einer eurer Kameras, hört ihr sie. Neben diesen Gegnern, wird es auch größere Roboter-Feinde geben, die mehr Energie haben und daher länger zum Besiegen benötigen.

      Unten eingefügt nochmals zwei neue Videos zu Star Fox Guard:




      Quelle: Nintendo via NintendoEverything & My Nintendo News
    • Unter dem Auge das es ein eShop Spiel wird und der Erstauflage beiliegend als CD klingt das Durchweg sehr gelungen! 100 Missionen sprechen für ein ordentlichen Umfang, in der Deutschen Direct wurde doch noch was von ein Online Modus glaube erwähnt wo man eigenen Levels kreieren und teilen kann. Das "Bonus"-Paket stimmt also alle mal und wird Star Fox Zero perfekt ergänzen :)

      Sonic & Tails Fan
      Meine Spielesammlung ist bis auf Wii U- und Wii- Retail nun
      vollständig im Turm-Profil eingetragen :)
    • SirRedhawk schrieb:

      @Micha-Teddy

      Ich meine, Star Fox Huard wird auch nur als Download Code beiliegen...

      Sieht jetzt nicht uninteressant aus, aber wirklich Fesseln tuts mich noch nicht ^^'
      Für mich sieht es im Trailer aber auch so aus als würde es als Retailspiel beiliegen:
      m.youtube.com/watch?v=D3-nDecJMfg Ich hoffe es zumindest :D
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • felix schrieb:

      SirRedhawk schrieb:

      @Micha-Teddy

      Ich meine, Star Fox Huard wird auch nur als Download Code beiliegen...

      Sieht jetzt nicht uninteressant aus, aber wirklich Fesseln tuts mich noch nicht ^^'
      Für mich sieht es im Trailer aber auch so aus als würde es als Retailspiel beiliegen:
      m.youtube.com/watch?v=D3-nDecJMfg Ich hoffe es zumindest :D

      Jo, wenn man sich die Verpackung jedenfalls ansieht, so ist in der Erstauflage kein Hinweis das es nur ein Download-Code ist. Einzelversion jedoch steht der Hinweis drauf :)


      Sonic & Tails Fan
      Meine Spielesammlung ist bis auf Wii U- und Wii- Retail nun
      vollständig im Turm-Profil eingetragen :)
    • felix schrieb:

      SirRedhawk schrieb:

      @Micha-Teddy

      Ich meine, Star Fox Huard wird auch nur als Download Code beiliegen...

      Sieht jetzt nicht uninteressant aus, aber wirklich Fesseln tuts mich noch nicht ^^'
      Für mich sieht es im Trailer aber auch so aus als würde es als Retailspiel beiliegen:
      m.youtube.com/watch?v=D3-nDecJMfg Ich hoffe es zumindest :D


      In der First Print Edition ist es als Disc enthalten, allerdings wird es im Handel dann ähnlich wie bei dem einen Mario vs. Donkey Kong-Game eine Fassung geben, die statt der Game-Disc einen Download-Code enthält.^^
    • Sieht aus wie ein fnaf in gut + Tower defens Spiele!Das kauf ich mir auf jeden Fall:)

      Diese geile Signatur wurde von Burrim erstellt!(in 20! Minuten :O )Ich würde das nicht mal in einem Jahr schaffenxDEinmal bitte neidisch sein^^
      Ich werde bald ein Inoffizielles Smash bros Turnier erstellen!Das Mk8 Turnier führt TheThommi weiter^^
    • Dunkare schrieb:

      Wann kommt noch mal das neue Zelda?

      Ganz genau so wie Shiggy gesagt hat: Nach StarFox.
      (Bzw StarFox vor Zelda, so war es formuliert.)

      Wenn du ne Einschätzung willst: Ende des Jahres, so wie die letzten paar auch.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Ich würde es ja echt cool finden, wenn man Starfox Guard im Multiplayermodus spielen könnte. Der Spieler am Gamepad steuert die Kameras und muss die Eindringlinge abschießen, und die 4 anderen Spieler am TV (Splitscreen) steuern die Gegner, die versuchen, einzufallen. Also ein Nintendo-Land-artiges 1vs4 Minispiel - darauf hätte ich so richtig Lust :shigeru:
      Mein Mariomakerlevel-Bookmark-Profil (ein paar Musiklevel inklusive!)
      Mein Skyward Sword Skyloft Musiklevel: BA07-0000-00A6-90C0 :D
    • felix schrieb:

      Ich würde es ja echt cool finden, wenn man Starfox Guard im Multiplayermodus spielen könnte. Der Spieler am Gamepad steuert die Kameras und muss die Eindringlinge abschießen, und die 4 anderen Spieler am TV (Splitscreen) steuern die Gegner, die versuchen, einzufallen. Also ein Nintendo-Land-artiges 1vs4 Minispiel - darauf hätte ich so richtig Lust :shigeru:


      Interessant wäre es allemal. Hätte auch was von Obey. :D
      Ni No Kuni 2, the hype is real!!!