Miitomo & MyNintendo!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Miitomo & MyNintendo!!

      Da ich einen Japanischen Account habe kann ich schon in den genuss von Miitomo kommen ^^ echt ein tolles spiel, ich bin total überwältigt es ist ausserdem viel viel viel besser als ich es mir vorgestellt habe..
      habe auch schon ein paar fragen beantwortet es ist einfach nur toll:D

      Es ist quasi Tomodachi Life auf dem Smartphone, die Kleidungsstücke kosten ein wenig aber mann kann sich schon was zusammenbauen, ausserdem spricht der Mii immer mit einem und man kann ihn auch dinge sagen lassen :D

      schaut euch selber die Bilder mal an









      Und natürlich addet mich sobald ihr es auch habt! Muss nur noch rausfinden wie das funktioniert haha

      Edit:

      Man kann MyNintendo Punkte sammeln indem man bestimmte "MyNintendo-Missionen" abschließt, diese können anstatt in-App Käufe benutzt werden oder um bestimmte Outfits zu erhalten, MyNintendo Punkte lassen sich durch den Nintendo Account von überall transferieren, wobei Punkte in Miitomo, spezielle Miitomo-Platin Punkte sind die man nur in Miitomo verdienen und benutzen kann.
      Für den Erwerb von In-Apps oder Eshop titeln kann man Platin Punkte erhalten die Man dann benutzen kann für zukünftige Rabatte :)
      Dreht sich also alles um Rabatte innerhalb von Nintendos Netzwerk!

      Klamotten lassen sich durch GoldCoins erwerben von denen man einige recht schnell bekommt wenn man Freunde besitzt!
      10Gold pro Kommentar ist drin das man bei anderen macht!:)
      Generell kosten ganze Outfits so um die 5000Gold Coins, diese bewegen sich aber auf einer bezahlbaren Ebene!
      Selbst das kaufen von GoldCoins ist kein Wucher und die Outfits sehen echt schnicke aus :F

      Der Mii ist Individualisierbar und hat eine eigene Stimme sowie Persönlichkeit, diese kann man einstellen, der Raum in dem der Mii lebt richtet sich an der Persönlichkeit des Miis!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeoRetro ()

    • Super Einblick :D Ich glaube es ist aber noch hinzuzufügen, das ein "Lokales"-Konto jederzeit die Ländereinstellungen ändern kann. Also könnt Ihr bereits jetzt mit dem Spielen von Miitomo beginnen - bei Europa-Release einfach Update laden (Play Store/Apple Store), deutsch einstellen und Nintendo Account verbinden. Fertig!

      Und für Besitzer von Android-Phones könnt Ihr es aktuell unter folgenden Link herunterladen:
      drive.google.com/file/d/0BwLMb…rREFib0U/view?usp=sharing

      - Edit -
      @Rueckkoppler, du kannst einen QR Code deines Mii-Charakters erstellen und diese mit der Smartphone-Kamera einlesen.
    • Kajexo schrieb:

      Super Einblick :D Ich glaube es ist aber noch hinzuzufügen, das ein "Lokales"-Konto jederzeit die Ländereinstellungen ändern kann. Also könnt Ihr bereits jetzt mit dem Spielen von Miitomo beginnen - bei Europa-Release einfach Update laden (Play Store/Apple Store), deutsch einstellen und Nintendo Account verbinden. Fertig!

      Und für Besitzer von Android-Phones könnt Ihr es aktuell unter folgenden Link herunterladen:
      drive.google.com/file/d/0BwLMb…rREFib0U/view?usp=sharing

      - Edit -
      @Rueckkoppler, du kannst einen QR Code deines Mii-Charakters erstellen und diese mit der Smartphone-Kamera einlesen.


      In welchem ordner meienr sd card muss ich es dann kopieren?

      EDIT: Hat sich erledigt, es installiert schon :)
      Spiele derzeit:

      Spoiler anzeigen
      Minecraft(PC)


      Most Wanted:

      Spoiler anzeigen

      The long Journey home (PC)
      Unravel (PC)
      Dragon Quest 7 (3DS)
      Monster Boy and the cursed kingdom (PC)
      Sonic 25th Anniversary Game (WiiU, NX, XBOX One oder PC)
      Abzu (PC)
      Yooka Laylee (NX)


      2017 wird DAS Gamingjahr. Seit Jahren endlich mal wieder richtig Futter.
    • Kajexo schrieb:

      NeoRetro schrieb:

      Wer möchte kann mir ja auf Twitter folgen und wir können so Freunde in Miitomo werden, natürlich muss dann natürlich auch damit gerechnet werden das man bisschen mehr aus seinem Leben teilt!^^
      Hab mir einen extra Twitter sccount gemacht, das gibt 100MyNinteneo Points haha


      Twitter ID?


      NeoRetro2 :)

      Der Name ist wie hier:"NeoRetro"

      Edit: musste alles nochmal neu machen hahs sollte jetzt gehen
    • Kajexo schrieb:

      TheLightningYu schrieb:

      Irgendwie funkt die App bei mir nicht. Jedesmal beim starten steht "Miitomo wurde beendet". Ka was da hat^^


      Anscheinend ist die App dann mit deinem Gerät nicht kompatibel. Es ist mindestens Android 4.1 erforderlich & freier Speicherplatz für den ersten Patch. Welches Gerät hat du?
      Ich hab ein chiliGREEN Eboard K7 (also Tablet) mit Android 4.4.2 und Speicher hab ich frei 274mb und 1,78gb. Ich weiß auch nicht, damals bei Terra Battle hatts mit der apk auch schon probleme gehabt, via Playstore als es freigeschalten wurde hats dann geklappt. Vllt nochmal versuchen wenns offiziell draußen ist!
    • Hab leider noch ein Gutschriftbetrag auf meinem Apple account :( Muss also noch warten,bis ich Miitomo herunterladen kann...Aber wenn ichs hab,würde ich euch gerne ne FA schicken,wenn das für euch ok wär :)

      Diese geile Signatur wurde von Burrim erstellt!(in 20! Minuten :O )Ich würde das nicht mal in einem Jahr schaffenxDEinmal bitte neidisch sein^^
      Ich werde bald ein Inoffizielles Smash bros Turnier erstellen!Das Mk8 Turnier führt TheThommi weiter^^
    • Bei mir hängt es sich auf, wenn ich entweder was eingeben soll per Android Tastatur oder einfach mitten in der App. Android Version ist 4.2. Das die App voraussetzt, das man Online ist, finde ich nicht so prickelnd.
      Spiele derzeit:

      Spoiler anzeigen
      Minecraft(PC)


      Most Wanted:

      Spoiler anzeigen

      The long Journey home (PC)
      Unravel (PC)
      Dragon Quest 7 (3DS)
      Monster Boy and the cursed kingdom (PC)
      Sonic 25th Anniversary Game (WiiU, NX, XBOX One oder PC)
      Abzu (PC)
      Yooka Laylee (NX)


      2017 wird DAS Gamingjahr. Seit Jahren endlich mal wieder richtig Futter.
    • Bei mir stürzt die APK leider sofort ab, wenn ich sie starte. Mein Handy hat Android 5 und Speicher habe ich sowieso. Schade eigentlich.

      Läuft die App denn im Moment nur auf Japanisch? Dann würde ich sowieso nichts verstehen. :D
      :link_zzz:
    • Erster Eindruck ist die Altersklasse unter 20. Dafür ist es erstmal recht interessant. Im Gegensatz zu Seiten wie Facebook bietet das Netzwerk eine Persönlichkeit die man einstellen und später bestimmt noch ausbauen kann. Man wird hier viel belohnt, alles wirkt ziemlich belustigend, wie der Rankwechsel, aber dadurch bleibt man auch erstmal dran.

      Was mir aber besonders negativ auffällt ist das aktuelle Fragensystem. Irgendwie kommt man da nach 3 beantwortete Fragen nicht mehr weiter oder sind da so wenige drauf? Mit dem Nintendo Konto/MII Verbinden geht aktuell noch nicht. Interessant wird es erst, was man mit den Belohnungspunkten ausser Kleidung und Haustiere kaufen noch anstellen kann.

      Freunde hab ich auf dem Nintendo-System aktuell nur wenige, wer lust kann sich ja melden. Über "Direkt" kommt aktuell eine Fehlermeldung mit deutschem Account, Facebook und Twitter lassen sich aber verbinden und Freunde suchen.

      Erster Eindruck: Positiv, denn sowas hab ich in der Art noch nicht gesehen, wenn es Nintendo schaft das Netzwerk auch interessant zu machen wenn man kein Nintendo Fan ist, dafür ist potenzial durchaus vorhanden, aber das Fragesystem wirkt aktuell vor allem ziemlich unausgegoren.
    • Mr.S schrieb:

      Bei mir stürzt die APK leider sofort ab, wenn ich sie starte. Mein Handy hat Android 5 und Speicher habe ich sowieso. Schade eigentlich.

      Läuft die App denn im Moment nur auf Japanisch? Dann würde ich sowieso nichts verstehen. :D


      Nope ist komplett deutsch, nur brauchst du einen JPN-MyNintendo-Acc.
      Die App ist eh eine Mischung zwischen Messenger und Topmodachi Life^^.

      Wir sind die Größten der Welt!

      Nintendo-Network-ID/PSN-ID: Green-Link84
      XBL: GreenLink84
      Steam-User-ID: greenlink84
    • Ich finde das Nintendo erstmal ihre Miiverse Comunity bedienbar machen sollte, bis Heute nutze ich diese so gut wie kaum. Es liegt an 2 Sachen warum diese Community scheitert, insbesondere ausserhalb Japans. Potenzial wäre definitv eine Menge da, aber die Technik lässt es nicht zu, sie ist eine Katastrophe!


      1) Wenn jemand auf meinen Beitrag antwortet, erhalte ich zwar in der Übersicht einen Link von dem das kommt, der Link selbst führt aber nur zu dem Thema allgemein, ich muss also scrollen um meinen Beitrag und die Antwort zu finden. Das muss man erstmal wissen und ist enorm umständlich, es macht schlicht weg keinen Spass.

      2) Keine Sprachenfilterung möglich. Höchstens 0,1% aller Community Nutzer dürften Japanisch können und man muss sich durch diese Beiträge durchscollen. Gut 1-2% aller Nutzer dürften Englisch fliessend können um die Beiträge lesen zu können. Wenn man nicht nach Sprachen sortieren kann, wird fast niemand die Beiträge in den Communitys durchlesen und die wenigen die alle Sprachen beherschen werden keine größeren Diskussionen finden, vielleicht die Japaner noch, weil dort die meisten Beiträge drin sind, mehr aber nicht und damit ist die Community schlicht weg unbenutzbar, mit Ausnahme der Freundefunktion.

      Aus dem Grund bin ich bei der MiiTomo app auch noch sketisch, insbesondere das Fragensystem ergibt für mich noch keinen Sinn.
    • An alle, die sich die japanische Version installiert haben: Ihr könnt ab jetzt das Land auf Deutschland umstellen und euren MyNintendo Account verbinden! Zumindest geht das jetzt unter iOS, wahrscheinlich aber auch unter Android.

      Nach der Verknüpfung sollte es eigentlich möglich sein, die japanische App zu löschen und die Daten auf der europäischen App wiederherzustellen... Oder?