Neue Informationen zu Pokémon GO enthüllt + Screenshots [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Informationen zu Pokémon GO enthüllt + Screenshots [PM]

      Mit dem 20-jährigen Jubiläum des Pokémon-Franchises wollen alle Beteiligten die Fans mit vielen Überraschungen begeistern. Da wäre beispielsweise die Aufbereitung der ersten drei Kinofilme, die Verteilung fast aller Mysteriösen Pokémon oder auch das Erscheinen der neuen Editionen Sonne und Mond. Doch auch neue Wege sollen beschritten werden. Pokémon Tekken beispielsweise ist ein Titel, der so noch nicht existiert hat. Mit Pokémon GO geht die The Pokémon Company sogar noch einen Schritt weiter.

      Vor wenigen Minuten veröffentlichte die TPCi die ersten vier offiziellen In-Game-Screenshots zum iOS- und Android-Spiel Pokémon GO. In der Applikation ist es eure Aufgabe, in der realen Welt Taschenmonster mithilfe der Augmented Reality-Technik aufzuspüren. Nach dem spektakulären Trailer könnt ihr euch nun einen Eindruck verschaffen, wie das Spiel schlussendlich auf euren Smart-Devices aussehen wird. Neue Gameplay-Informationen könnt ihr der Pressemitteilung entnehmen.









      Neue Informationen zu Pokémon GO enthüllt

      Details zum Spielverlauf des mit Spannung erwarteten Smartphone-Spiels

      London, 24. März 2016: The Pokémon Company und Niantic Inc. haben heute neue Details zur bevorstehenden Veröffentlichung des Smartphone-Spiels Pokémon GO bekannt gegeben. Das lang erwartete mobile Spiel, das noch dieses Jahr im App Store und auf Google Play erscheinen wird, ermuntert Fans dazu, überall in der realen Welt auf die Suche nach Pokémon zu gehen. Ein auf Japan beschränkter Testlauf von Pokémon GO während der aktiven Entwicklungsphase ist in Planung. Änderungen in Bezug auf Funktionen, verfügbare Sprachen, Design und allgemeines Erscheinungsbild sind vorbehalten.

      In Pokémon GO durchsuchen Spieler auf der ganzen Welt ihre Umgebung nach wilden Pokémon, die sich dort verbergen, um diese zu fangen. Manche wilde Pokémon sind nur in ihrer natürlichen Umgebung zu finden. So tauchen Wasser-Pokémon beispielsweise nur in der Nähe von Seen und am Meer auf. Bei der Erforschung ihrer Umgebung in Pokémon GO hilft das Handy dem Spieler, indem es vibriert, wenn sich ein Pokémon in der Nähe befindet. Wenn der Spieler auf ein Pokémon trifft, kann er es fangen, indem er mit dem Touchscreen des Handys einen Pokéball wirft. An einigen der interessantesten Schauplätzen der Welt, z. B. bei öffentlichen Kunstobjekten, Sehenswürdigkeiten und Denkmälern, befinden sich außerdem sogenannte Pokéstops, an denen man Pokébälle und andere besondere Items finden kann.

      Je weiter Spieler in Pokémon GO vorankommen, umso höher ist ihr Trainer-Level und umso mächtigere Pokémon können sie fangen. Darüber hinaus gewinnen sie Zugang zu zusätzlichen Items. Einige Pokémon können entwickelt werden, wenn Pokémon derselben Art mehrfach eingefangen werden. An Pokéstops gefundene Pokémon-Eier werden ausgebrütet, sobald der Spieler zu Fuß eine bestimmte Distanz zurückgelegt hat. Fans können ihre Freunde mit Medaillen beeindrucken, die sie freischalten, indem sie verschiedene Herausforderungen abschließen.

      Im Spielverlauf von Pokémon GO werden Spieler ermutigt, einem von drei Teams beizutreten und in Arenakämpfen gegen andere Teams zu kämpfen. Nachdem ein Spieler Mitglied eines Teams geworden ist, kann er seine eingefangenen Pokémon leeren Arena-Standorten zuweisen. Wie Pokéstops befinden sich Arenen an Standorten in der wirklichen Welt. Jeder Spieler kann jeweils nur ein Pokémon an einer bestimmten Arena platzieren, sodass Spieler mit ihren Teammitgliedern zusammenarbeiten müssen, um eine möglichst starke Verteidigung aufzubauen. Ist eine Arena bereits von einem anderen Team besetzt worden, kann diese Arena von den anderen zwei Teams herausgefordert werden.

      Mit seiner realen Umgebung, die als Hintergrund für die Begegnungen mit wilden Pokémon dient, ist dieses einzigartige Pokémon-Spiel Teil der nächsten Generation der „Real World Gaming“-Plattform von Niantic. Die Produkte von Niantic verbinden mobile Ortungstechnologie mit erweiterter Realität in Spielen, die Menschen dazu motiviert, ins Freie zu gehen und ihre Umgebung zu entdecken. Auf pokemon.de/go gibt's weitere Informationen.


      Quelle: The Pokémon Company international-Pressemitteilung
      Twitter
    • Allein das mit dem Ei ausbrüten finde ich so genial, dass es einfach wie im Spiel durch rumlaufen irgendwann schlüpft. Also immer schön Smartphone zum Joggen mitnehmen. :D
      Playing Super Mario Maker :boo:
      A3FA-0000-00B9-1EB6 | Led Zeppelin
      713F-0000-00D0-A279 | Spooky carpet ride
      48FF-0000-00B5-5152 | It's a shortcut, trust me!
      113B-0000-01EE-8489 | Buzzy Buzzy Grounds
      D2B4-0000-0172-42FB
      | It's Right There!
      6E58-0000-01EE-8981 |
      Metal Man (Mega Man 2)
      NNID: Blo0dFir3 / MK8, SSB4, Splatoon