Podcasts - Was hörst du?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Podcasts - Was hörst du?

      Hallo liebes ntower,

      das Thema Podcast in den letzten Monaten wieder prominenter in den Vordergrund gerückt. Ich verfolge einige Podcasts schon länger, das Angebot im deutschsprachigen Raum für allerlei Themen rund um Film, Serien und Videospiele wird immer größer.

      Mich würde vor allen Dingen interessieren, ob das für euch ein Thema ist und ob ihr bestimmte Podcasts regelmäßig konsumiert?

      Zurzeit verfolge ich regelmäßig:

      Sanft & Sorgfältig

      Es ist eigentlich kein eigentlicher Podcast, sondern eine Radioshow, die jeden Sonntag auf mehreren Radiosendern läuft. Zum Nachhören gibt es die Sendung auch als Podcast, wobei die Musik rausgeschnitten wird. Der Podcast wird gemacht von Olli Schulz und Jan Böhmermann, die häufig zwar irgendein Thema haben, dann aber gerne mal abschweifen und viele Geschichten aus ihrem Leben erzählen.

      Wer den Humor von den beiden Nordlichtern mag, wird hiermit seine absolute Freude haben. Der Podcast geht auch immer nur über eine Stunde. Podcasts können ja gerne auch mal viel Überlänge haben.

      Medien-KuH

      Beinahe wöchentlich präsentieren Kevin Körber und Dominik Hammes das Neueste aus Film, Funk und Fernsehen. Das klingt im ersten Moment langweilig. Das Ganze wird natürlich nicht trocken irgendwie runtergerattert, sondern meist sehr lustig kommentiert. Bei einer Länge von ca. 1 1/2 Stunden kann man da auf jeden Fall mal reinhören.

      Kevin Körber könnte einigen Leuten noch von Giga bekannt sein. Dominik Hammes hat als Redakteur schon viele Stationen bereist, darunter auch Giga oder Gameswelt.

      Radio Nukular

      Auch hieran ist Dominik Hammes beteiligt. Die anderen beiden Leute im Bunde sind Max Nachtsheim aka Rockstah und Christian Gürnth. Christian Gürnth hat lange Zeit bei Game One gearbeitet und ist jetzt bei Gameswelt gelandet.

      Der Podcast ist sehr launig und versteht sich selbst als Vergangenheitsbewältigungspodcast. Die Jungs reden über viele Themen insbesondere aus den 90ern. Es gibt Episoden, die sich mit einem bestimmten Jahr der 90er beschäftigen (Videospiele, Film, Musik) oder auch Folgen, die spezifisch sich nur ein Thema raussuchen (Adam Sandler Filme, Spielzeuge). Auch das Thema Mobbing oder Mädchen wurde bereits ausführlich besprochen.

      Ausführlich deshalb, weil das einer dieser Podcasts ist, die gerne mal eine schöne Überlänge haben.

      Rumble Pack

      Das ist vielleicht ein Podcast, der vielleicht besonders diese Community interessieren könnte. Hier gibt es Reviews zu aktuellen Spielen in hörbarer Form, dabei raus kommt ein Podcast, der regelmäßig erscheint, mit 1 1/2 Stunden bis 2 Stunden Länge gut hörbar ist und dabei viele Neuerscheinungen unter die Lupe nimmt.

      Dabei wird auch Niemand ausgesperrt. Man spricht recht ausführlich über alle neuen Titel für alle Systeme, auch Wii U oder 3DS, was bei einem freien Magazin nicht selbstverständlich ist.

      Der Podcast wird geführt von Max aka Rockstah, Tim (freier Redakteur von Gameswelt) und Julian. Eventuell gibt es auch noch einen Basti. ;)

      Unregelmäßig höre ich ansonsten:

      Plauschangriff Ein Podcast der Rocketbeans über verschiedene Themen aus dem Bereich Filme und Videospiele.

      Insert Moin Tägliche Podcasts zu vielen Themen aus der Videospielwelt. Der Podcast erscheint mal als Diskussion über ein Thema, mal als Interview mit Leuten aus der Videospielbranche und mal als reine Vorstellung eines Spiels, was man eventuell angespielt hat. Die Länge variiert.

      Anytime Late Night Podcast über Film, Kino, Fernsehen, Comic und Videospiele.
      Im Autokino Wieder Max aka Rockstah zusammen mit seinem Kumpel Nanoo, die mit dem Auto zum Drive-In fahren und wieder zurück, dabei dann über ein bestimmtes Thema (Serie oder Film) quatschen.

      Vergessen dürfen wir natürlich nicht den TowerCast, aber das sollte selbstverständlich sein. :D

      Jetzt habe ich euch erstmal erschlagen. Bitte gerne Meinungen zu Podcasts hier posten oder gute Podcasts mit anderen Leuten teilen.

      Liebe Grüße,
      Splatterwolf
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Magna-fi schrieb:

      Sind Podcasts inzwischen Mainstream geworden, oder was habe ich verpasst?


      Podcasts haben zumindest wieder stark an Popularität gewonnen. Das ist aber auch nur mein persönlicher Eindruck. Ich wildere jetzt aber auch nur in meiner Ecke des Internets. Die meisten Podcasts, die ich höre entstammen aus dem Kosmos Giga, Game One oder Rocketbeans TV. Da herrscht eine enge Verbindung.

      Im Bereich Kino, Serie oder Videospiele hat sich in den letzten Wochen noch mehr entwickelt, Radio Nukular oder Rumble Pack sind mittlerweile sehr beliebt, daraus entstanden wiederum neue Ideen.

      Die Podcaster haben heute auch wesentlich mehr Möglichkeit damit Geld zu verdienen: Merchandise, Patreon, Spenden, Werbung auf eigener Website. Es muss sich am Ende ja auch immer noch für alle Beteiligten lohnen.
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Co Optional Podcast mit TotalBiscuit, Jesse Cox und Dodger
      gechillter Gaming Podcast wo einfach über Games geschnackt wird mit Klasse Host Persönlichkeiten. Wirklich unterhaltsam auch wenn manchmal etwas arg die PCMR Agenda durchkommt. Generell is das aber kein Thema.

      Hello Internet mit CGP Grey und Brady Haran
      Podcast über alles mögliche, Alltagsgeschehen und Alltagsphilosophie und was den beiden sonst EInfällt. CGP Grey macht unterhaltsame und gehaltvolle Videos über Politik, Ökonomie, Literatur und generelles Trivial Wissen. Brady Haran gehört zum Youtube Kanal Numberphile und bringt regelmäßig interessante Videos mit Mathematik Professoren raus die einem einen groben Überblick über gewisse Theoreme und Zahlen geben und warum sie so interessant sind

      Friendcast von Superbestfriends/Best Friends Zaibatsu
      Ebenfalls ein Gaming Podcast. News, gezockte Games und Industrie Diskussionen mit guten Witzen schlechten Witzen und generell unterhaltsamen Hosts.
      A corpse… should be left well alone
      I know very well. How the secrets beckon so sweetly.
      Only a honest death will cure you now.
      Liberate you, from your wild curiosity
    • Splatterwolf schrieb:

      Magna-fi schrieb:

      Sind Podcasts inzwischen Mainstream geworden, oder was habe ich verpasst?


      Podcasts haben zumindest wieder stark an Popularität gewonnen. Das ist aber auch nur mein persönlicher Eindruck. Ich wildere jetzt aber auch nur in meiner Ecke des Internets. Die meisten Podcasts, die ich höre entstammen aus dem Kosmos Giga, Game One oder Rocketbeans TV. Da herrscht eine enge Verbindung.

      Im Bereich Kino, Serie oder Videospiele hat sich in den letzten Wochen noch mehr entwickelt, Radio Nukular oder Rumble Pack sind mittlerweile sehr beliebt, daraus entstanden wiederum neue Ideen.

      Die Podcaster haben heute auch wesentlich mehr Möglichkeit damit Geld zu verdienen: Merchandise, Patreon, Spenden, Werbung auf eigener Website. Es muss sich am Ende ja auch immer noch für alle Beteiligten lohnen.


      Ich glaube das bildest du dir nur ein Podcasts genießen unter Nerds wie wir, für die Spiele Filme usw mehr sind als "höhö hübsche Bunte Bilder" große Popularität, die Breite Masse hört sich sowas nicht an, und Generation YouTube welche sich keine Formate geben Können/wollen die länger als 20 Min sind, da ihre Aufmerksamkeitsspanne der einer Fliege gleicht, sowieso nicht
    • An Popularität gewinnen heißt aber auch nicht gleich, dass die breite Masse angesprochen wird oder dass Podcasts jetzt Mainstream werden.

      Bei dem steigendem Interesse an Serien, Filmen und Videospielen war es vielleicht auch eine natürliche Entwicklung, dass Podcasts aus diesem Bereich wachsende Popularität genießen, somit auch neue Podcasts in diesem Bereich sich auftun.

      Ich würde aber grundsätzlich auch nicht anfangen so dermaßen zu pauschalisieren. Ich bin auch täglicher YouTube-Nutzer. Zeitweise habe ich nur YouTube konsumiert, was sich mittlerweile auf Twitch, Mediatheken, Netflix und Co. erweitert hat. Podcasts hörte ich bisher eher unregelmäßig, jetzt haben sich für meine Interessen einfach mehr Möglichkeiten eröffnet, zumal ich den englischsprachigen Raum meide, wenngleich hier natürlich wesentlich breitere Angebote da sind.
      Pokémon-Woche

      Typ: Käfer
      Pokémon: Skaraborn
    • Von den bereits hier genannten höre ich:

      -Die bleue Stunde
      -Fest und Flausching
      -Radio Nukular
      -Plauschangriff
      -Celluleute

      Weiterhin höre ich noch:
      -Tagesschau
      -Der letzte Podcast: Von zwei ehemaligen Machern des AreaGames Podcasts. Heute reden sie über alles mögliche.
      -Eine Stunde History: Eigentlich ein Radio-Programm von Deutschlandradio Wissen
      -Bohndesliga (Audio Version der gleichnamigen Rocketbeans-Fussballsendung)
      -Themenwechsel
      -Rocketbeans - Almost Daily
      -Happy Day Podcast
      -Rocketbeans Press Select
      -Radio Westoros
      -Soziopod
      -Alternativlos
      -Padmen
      -Stay Forever