Virtual Console-Spieletest: Star Fox 64 / Lylat Wars

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Virtual Console-Spieletest: Star Fox 64 / Lylat Wars

      Guten Morgen, liebe User! Heute ist ein wunderschöner Tag, um endlich mal wieder einen tollen Virtual Console-Spieletest zu lesen und danach passende Kommentare unter dieser Nachricht zu hinterlassen. Um den Kommentarbereich übersichtlich und aufgeräumt erscheinen zu lassen, haltet euch bitte an folgende Richtlinien zur Begrenzung des Kommentaraufkommens:

      "Hä, warum stehen da zwei Spiele-Titel in der Überschrift?" Diese Frage darf höchstens zweimal gestellt werden.

      "Lies den Test, da steht es drin!" Diese hilfreiche Antwort ist ebenfalls auf zwei Exemplare limitiert.

      "Ich warte lieber auf das Remake Star Fox Zero" darf bis zu dreimal geschrieben werden. Dezentes Kichern ist erlaubt.

      "Das ist schon seit der E3 nicht mehr lustig" darf dann gepostet werden, wenn der obige Kommentar ein viertes Mal erscheint.

      "Ich hätte dem Spiel eine [Wertungszahl eingeben] gegeben" darf einmal in dieser Form geschrieben werden. Weitere Einträge sind nur mit umfassender Begründung zulässig.

      "Toller Test! Super geschrieben! Weiter so!" Diese und vergleichbare übertriebene Lobeshymnen sollten sich in Grenzen halten. Wir möchten nicht mehr als 1000 davon lesen!

      Ansonsten wünschen wir ein frohes Kommentieren. Wer das alles zu albern findet, sollte sich nicht weiter damit aufhalten und endlich den folgenden Link anklicken, der euch zum Test von Star Fox 64 bzw. Lylat Wars führt.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • Das Spiel verdient noch heute Definitiv die 8 von 10. Die Spielqualität des Klassikers ist heute noch auf hohem Niveau. Gerade der Wiederspielwert mit den alternativen Routen gefällt mir noch heute. Zudem ist es sehr schwer, die gesamte Crew über die Dauer im Spiel zu halten.

      Nur Nintendo selbst, für das entgegenkommen, verdient aber eine 5 von 10 nur. Traurig das es so schwer ist, beide Versionen anzubieten. Etliche würden gerne selber entscheiden, ob sie die Deutsche Version oder die US Version spielen wollen. Gibt leider auch ein paar andere Spiele der VC im eShop den es genauso geht. Aber naja, das nur so nebenbei. Soll nun in kein Herumnörgeln enden von mir. Ärgert immer nur etwas, man stellt es sich so einfach vor. Aber die Spiele werden ja mit den Funktionen angepasst. Der Mehrwert ist für so eine kleine Gruppe einfach nicht da am Ende.

      Sonic & Tails Fan
      Meine Spielesammlung ist bis auf Wii U- und Wii- Retail nun
      vollständig im Turm-Profil eingetragen :)
    • Ah herrlich! Ein Star Fox-Spiel mit klassischer Steuerung! Das waren noch Zeiten. *troll*

      Ich muss sagen ich spiele lieber Star Fox 64 3D. Da ist die Grafik einfach viel schöner, zumal man auch da den Originalschwierigkeitsgrad nachspielen kann.

      Außerdem besitze ich schon die Wii-VC-Version. :D

      3DS-Friendscode: 0473-7757-1465
      Nintend Network ID: Dominik_AUT

      Super Mario Maker Bookmark-Profil
    • Hm, was gibt's da noch groß zu sagen...

      7,8/10 Too much Slippy
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Zitat: "Abgesehen vom Namen unterscheidet sich diese Version nur insofern vom Original, dass es sich um die amerikanische Variante handelt, die (sicher zur Freude von vielen Lesern) mit 60 Hz läuft."

      Dieser Satz ist falsch formuliert.
      Du versucht wird den Unterschied von Lylat Wars zu Star Fox 64 zu erklären müsste es heißen:
      "Abgesehen vom Namen unterscheidet sich diese Version nur insofern vom Original, das es sich um die europäische Variante handelt, die mit nur 50 Hz läuft.

      Sowohl japanische als auch amerikanische Variante liefen beide im 60 Hz.-Modus, soweit ich weiß.

      Außerdem gibt es noch einen weiter Unterschied, nur die PAL-Version verfügte über die Lylat-Sprache.
    • Nebura schrieb:

      Du versucht wird den Unterschied von Lylat Wars zu Star Fox 64 zu erklären müsste es heißen:
      "Abgesehen vom Namen unterscheidet sich diese Version nur insofern vom Original, das es sich um die europäische Variante handelt, die mit nur 50 Hz läuft.

      Nein, das war schon richtig formuliert. Es wird der Unterschied der jetzt aktuell in der Virtual Console erschienenen Fassung (Star Fox 64) zum europäischen N64-Original (Lylat Wars) beschrieben. In der Virtual Console gibt es also die ursprüngliche US-Fassung mit 60 Hz.


      Nebura schrieb:

      Außerdem gibt es noch einen weiter Unterschied, nur die PAL-Version verfügte über die Lylat-Sprache.

      Danke für den Hinweis, ich habe es ergänzt. :)
    • Habe mir das Spiel für 5 € heruntergeladen. Für 10 € wäre es mir wohl auch zu teuer. Aber bei dem Angebot kann man ruhig zugreifen. Hatte es damals für das N64, habe es sogar noch als Original Modul. ;)

      Finde das Spiel ob nun auf dem 3DS oder eben als N64 Version immer noch spaßig. Alleine die Mission mit dem Panzer wo man den Zug angreifen muss, ist so genial. Am Ende die Explosion wenn der Zug in die Fabrik rast, ist Kinoreif. Bei der Mission (die Planeten sind mir entfallen gerade) wo man dem alten Freund "Bill" hilft deren Basis vor den gefühlten tausenden Raumschiffen zu beschützen, erinnert mich an Independence Day, wergen dem riesigen Raumschiff, welches wenn man es nicht schafft zu zerstören, die Basis ähnlich wie im Film von oben mit einem riesigen Laserbeschuss zerstört. Und der Absturz wiederum erinnert mich dann an Men in Black 1 wo das Raumschiff von Will Smith und Tommy Lee Jones abgeschossen wird und vor die Füße rast. :P
    • Emme schrieb:

      Ich kapier die Gamepadsteuerung nicht, wie bremse ich oder booste oder mach ne rueckwaertsrolle ?


      Der rechte Stick entspricht den C-Tasten des N64-Controllers: Nack links bewegen: Boost, nach hinten bewegen: Bremse. Für eine Rückwärtsrolle den linken Stick nach hinten und den rechten nach links drücken. Und (in entsprechenden Gebieten) beide Sticks nach hinten für eine Wende. :)