Neues Update zu Pokémon Shuffle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Update zu Pokémon Shuffle

      Neue Inhalte für das Lieblingsspiel sind für manche Personen ein Segen, für manche die reinste Hölle. Was Download-Content angeht, ist die Videospiel-Community zwiegespalten und streitet sich immer noch täglich über dieses Thema. Mit dem Release von Pokémon Shuffle für 3DS und Mobiltelefone gab es einige Kritiker zum Free-to-Play-Modell, dies hat sich jedoch durch die Natur des Spieles mit keinem Druck zur Echtgeldnutzung und frequenten Updates mit neuen Inhalten gelegt.

      Nun wurde mit Version 1.3.5 eine neue Challenge-Stage freigeschaltet, zudem feiern drei weitere Challenges ihr Comeback. Nachfolgend eine kurze Zusammenfassung:
      • Mega-Gewaldro Challenge: Chance, ein Gewaldronit zu gewinnen. Läuft bis zum 12. April.
      • Gewaldronit für die Top 20.000 Spieler in den USA, Top 12.000 Spieler in Europa und Top 50.000 Spieler in Japan. In der Mobile-Version muss man unter den Top 80.000 Spielern landen.
      • Lv.MAX↑ für die Top 2.000 Spieler in den USA, Top 1.200 Spielern in Europa und Top 5.000 Spieler in Japan. Spieler der Mobile-Version erhalten einen Mega-Beschleuniger, wenn sie unter den Top 8.000 Spielern landen.
      • Angriffsschub für die Top 30.000 Spieler in den USA, Top 18.000 Spieler in Europa und Top 70.000 Spieler in Japan. In der Mobile-Version muss man unter der Top 120.000 Spielern landen.
      • Jeder andere Spieler erhält einen Klunker.
      • Boreos (Inkarnations-Form) kommt als Challenge zurück und läuft bis zum 12. April. Die Fang-Rate steigt jeden Tag an.
      • Die Challenges von Groudon und Flambirex sind zurück und laufen bis zum 19. April.
      • Flambirex ist neu in der Mobile-Version des Spiels.

      Quelle: Serebii
    • Als Zeitvertreib zwischendurch echt klasse. Wenn man nicht permanent spielen will und auf leben warten kann absolut kostenlos. Ich konnte bisher alles ohne echtgeld meistern. Coins kriegt man ja in stage 37 wenn man sich anstrengt genug.
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.