Tiny Galaxy erscheint bald in Europa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tiny Galaxy erscheint bald in Europa

      Für Freunde der guten, alten 2D-Jump'n'Runs ist der Nintendo eShop ja ein wahres Eldorado. Fast wöchentlich werden wir dort mit neuen Platformern versorgt, die Auswahl ist mittlerweile riesig. Als Europäer muss man allerdings generell häufig etwas länger warten, so auch beim Titel Tiny Galaxy, welcher bereits seit Mitte 2015 im nordamerikanischen eShop erhältlich ist. Ein Release in Europa steht aber jetzt endlich vor der Tür, wobei wir noch kein konkretes Datum liefern können.

      Bei Tiny Galaxy handelt es sich um ein 2D-Jump'n'Run für die Wii U, das deutlich von Super Mario Galaxy inspiriert wurde. Auch hier bewegt man sich auf zahlreichen, sehr kleinen Himmelskörpern und muss von Planet zu Planet hüpfen. Tiny Galaxy bietet stattliche sechs Welten und 60 Levels, die auch ausschließlich auf dem Gamepad bewältigt werden können. Die Storyline kommt auch traditionell simpel daher - unser quadratförmiger Protagonist Orion ist auf der Suche nach seinen gestohlenen Kopfhörern.

      Das Entwicklerstudio Arcane Pixel Games gab bereits bekannt, dass in Europa direkt die "The Do Over"-Version des Spiels veröffentlicht werden wird. Hierbei handelt es sich um eine überarbeitete Fassung, die aufgehübschte Grafiken, korrigierte Fehler, neue Mechaniken und kleinere Veränderungen mit sich bringt. Bemerkenswert ist, dass das Entwicklerstudio eine komplette "One Man Show" ist, nur eine einzige Person ist für Tiny Galaxy verantwortlich.

      Wer sich einen Eindruck vom Spiel verschaffen will, sollte sich diesen Trailer zu Gemüte führen:

      Was haltet ihr von dem Titel? Bin ich der Einzige, dem es beim Angucken des Trailers etwas schwindelig wird? ;)

      Quellen: Arcane Pixel Games, NintendoEverything, YouTube